Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
SV Sandhausen

SV Sandhausen


Spielinfos

Anstoß: Di. 30.10.2012 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   SV Sandhausen
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten

 
Weinzierl bestätigt Trennung vom FC Augsburg
Der FC Schalke 04 hat in der Trainerfrage zwar noch nicht Vollzug melden können, aber der erklärte Wunschkandidat ist jetzt einfach mal vorgeprescht: Markus Weinzierl verkündete seinen Abschied von Bundesliga-Konkurrent FC Augsburg und sprach zugleich über die Herausforderung bei den Königsblauen. ... [weiter]
 
Naldo kontert Allofs:
Allofs ist von Naldo enttäuscht, Naldo ist sauer auf Allofs. Der Wechsel des Brasilianers vom VfL Wolfsburg zum Ligarivalen FC Schalke hat weiterhin einiges an Nebengeräuschen zu bieten. In der "Wolfsburger Allgemeinen" reagierte der Innenverteidiger auf die im kicker erhobenen Vorwürfe des VfL-Managers. ... [weiter]
 
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Die Anzeichen verdichten sich, dass Pierre-Emile Höjbjerg der Bundesliga im Sommer den Rücken kehren könnte. Wie der Mittelfeldspieler gegenüber der dänischen Zeitung "BT" erklärte, wird er sich auf die Suche nach einem neuen Verein begeben. Weder der FC Schalke noch die Bayern kommen künftig infrage. Das Ausland scheint wahrscheinlich. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Karl zieht es nach Sandhausen
Der SV Sandhausen bastelt weiter am Kader für die neue Saison. Nachdem der Verein am vergangenen Dienstag bereits Verteidiger Daniel Gordon vom Karlsruher SC als neuen Spieler bekanntgegeben hatte, folgte am Sonntag die Verpflichtung von Markus Karl. Der 30-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom Ligakonkurrenten aus Kaiserslautern und erhält einen Zweijahresvertrag plus Option. ... [weiter]
 
Sandhausen verpflichtet Gordon
Der SV Sandhausen rüstet wie die Konkurrenz bereits früh für die kommende Spielzeit auf. Am Dienstag gab der Verein vom Hardtwald die Verpflichtung von Verteidiger Daniel Gordon bekannt, der vom Karlsruher SC kommt und für zwei Jahre beim SVS unterschrieb. ... [weiter]
 
Gordon wechselt zum SVS
Der SV Sandhausen hat sich die Dienste von Daniel Gordon für die nächsten zwei Jahre gesichert. Der Verteidiger kommt vom Ligakonkurrenten Karlsruher SC an den Hardtwald. "Wir freuen uns, einen erfahrenen Abwehrspieler verpflichten zu können, der beim SV Sandhausen eine Führungsrolle übernehmen kann", sagt Chefcoach Alois Schwartz. Gordon hat in der abgelaufenen Saison neun Partien für den KSC bestritten und dabei einen kicker-Notenschnitt von 3,00 erzielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wird Gordon der Hübner-Ersatz beim SVS?
Der SV Sandhausen sucht nach dem Abgang des langjährigen Abwehrchefs Florian Hübner (seit 2013 beim SVS, wechselt im Sommer 2016 zu Hannover 96) nach einem geeigneten Nachfolger. Ganz oben auf der Wunschliste der Kurpfälzer steht Daniel Gordon vom Karlsruher SC. Der Innenverteidiger hatte Anfang Mai ein Angebot zur Vertragverlängerung abgelehnt und könnte nun ablösefrei an den Hardtwald wechseln. Beim KSC kam der 31-jährige Deutsch-Jamaikaner in der Saison 2015/16 auf neun Partien (ein Tor, kicker-Notenschnitt 3,0). Die Verhandlungen zwischen Sandhausen und Gordon seien bereits weit fortgeschritten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
3:1 - Fürth feiert versöhnlichen Saisonabschluss
In einer vor allem in Durchgang eins tempo- und ereignisreichen Partie zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem SV Sandhausen konnten die Hausherren dem Publikum im Ronhof einen versöhnlichen Saisonabschluss bieten und gewannen verdient mit 3:1. Emotionales Highlight der Partie war die Rückkehr von Azemi nach eineinhalb Jahren Verletzungspause. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.05.16