Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Dynamo Dresden

 
Hannover 96

i.E. 4:3

Dynamo Dresden
Seite versenden

Hannover 96
Dynamo Dresden
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.








91.
105.

106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96   Dynamo Dresden
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Rechtsfrage: Kind fordert Lösung mit Perspektive
Sie sind sich einig bei Hannover 96: Hiroki Sakai braucht dringend Konkurrenz - und Trainer Tayfun Korkut damit eine Alternative für die Rechtsverteidigerposition. Seit Steven Cherundolo dem Klub wegen Knieproblemen nicht mehr helfen konnte und seine Karriere im März 2014 schließlich beenden musste, stellt sich die Rechtsfrage. Aber es sieht nicht danach aus, als könne 96 den Fall bereits in diesem Winter lösen. ... [weiter]
 
Weitere Spieltage terminiert: Köln am Freitag zu Bayern
Die Deutsche Fußball-Liga hat Vereinen und Fans weitere Planungssicherheit verschafft: Die Spieltage 22 bis 28 sind terminiert. Demnach eröffnet Borussia Dortmund den 22. Spieltag am Freitagabend beim VfB Stuttgart. Eine Woche später, am 27. Februar empfängt der FC Bayern am Freitag den 1. FC Köln. Kein Freitagsspiel gibt es am 27. Spieltag: Am Karfreitag sorgt das bundesweite Verbot öffentlicher Sportveranstaltungen dafür. ... [weiter]
 
Stindl auf Schalke? Entschieden ist nichts!
Lars Stindl und Schalke? Ein Thema, das nicht nur in Gelsenkirchen elektrisiert. Entgegen anderslautender Berichte herrscht verlässlichen kicker-Informationen zufolge zwischen dem 26-Jährigen und S04 jedoch keine Einigkeit über ein zukünftiges Arbeitsverhältnis. Der Mittelfeldmann könnte 96 zum Ende der Saison aufgrund einer Ausstiegsklausel für geringes Geld verlassen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Dresdens Minge schließt Neuzugänge nicht aus
Kein Spiel ohne eine gewisse Portion Dramatik: Gegen Osnabrück verließ Dresden nach einer erneut emotionalen Schlussphase zwar als Sieger den Platz (2:1), musste dabei aber einen Wermutstropfen hinnehmen. Mathias Fetsch erlitt einen Riss des vorderen Kreuzbands und einen Meniskusschaden im rechten Knie. Die Saison ist für die Leihgabe des FC Augsburg beendet. Eine bittere Pille nicht nur für den 26-Jährigen, der sich in Dresden in puncto Flexibilität zu einer Art Allzweckwaffe entwickelt hat. ... [weiter]
 
Bitterer Ausklang für Fetsch: Kreuzbandriss!
Bittere Kunde für Dynamo Dresden: Die Sachsen müssen für den Rest der Spielzeit ohne Mathias Fetsch auskommen. Der 26-jährige Offensivspieler zog sich beim 2:1-Heimsieg am Samstag gegen den VfL Osnabrück eine schwere Knieverletzung zu. ... [weiter]
 
Dresdens Fluß fällt mehrere Wochen aus
Für Dynamo Dresdens Robin Fluß ist das Fußballjahr 2014 beendet. Der Mittelfeldmann verletzte sich im Training am Donnerstag und wird der Mannschaft von Stefan Böger mehrere Wochen fehlen. Der 18-Jährige spielt eigentlich in der U-19-Bundesliga für Dynamo Dresden, brachte es aber schon auf zwei Einsätze (beide von Beginn an) für die Profimannschaft von Dynamo. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -