Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Dynamo Dresden

 
Hannover 96

i.E. 4:3

Dynamo Dresden
Seite versenden

Hannover 96
Dynamo Dresden
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.








91.
105.

106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96   Dynamo Dresden
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Albornoz fällt aus, Pander mit dabei
In den ersten beiden Saisonspielen hatten Christian Pander und Miiko Albornoz noch gemeinsam die linke Seite besetzt, beim jüngsten Sieg gegen den Hamburger SV (2:0) musste Pander wegen eines fiebrigen Infekts passen. Im Duell mit Aufsteiger Paderborn am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) ist es genau umgekehrt. Albornoz fällt aus, während Pander wieder mitwirken kann. ... [weiter]
 
Mit Taktikfuchs Korkut im Höhenflug
Das Selbstvertrauen wächst: Kein Bundesligist sammelte seit April mehr Punkte als Hannover 96. Coach Tayfun Korkut hat ein gut funktionierendes Konstrukt gebildet, das auch taktische Varianten in die Tat umzusetzen versteht. So wie im Nord-Derby beim 2:0-Erfolg gegen den Hamburger SV, der Artur Sobiech zu einem tollen Comeback verhalf. ... [weiter]
 
Fall Pedro Leon: Getafe veröffentlicht 96-Stellungnahme
Der Ärger zwischen Pedro Leon und dem FC Getafe zieht seine Kreise inzwischen bis in die Bundesliga. Um seinen Klub-Präsidenten Angel Torres Lügen zu strafen, hatte der 27-jährige Spanier in der Nacht zum Donnerstag auf Twitter einen Brief der Niedersachsen veröffentlicht, mit dem Hannover ein schriftliches Angebot von einer Million Euro hinterlegt zu haben glaubte. Der FC Getafe reagierte am Freitag und veröffentlichte seinerseits ein aktuelles Schreiben der Niedersachsen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Moll zieht sich Knieverletzung zu
Schlechte Nachrichten für den Drittligisten Dynamo Dresden: Quirin Moll hat sich im Spiel am Freitagabend gegen den Bundesliga-Nachwuchs vom 1. FSV Mainz 05 einen Innenbandeinriss im rechten Knie zugezogen. Dies ergab eine MRT-Untersuchung im Krankenhaus. Ob der Bändereinriss operativ behandelt werden muss, entscheidet sich in den kommenden Tagen. Ohne Moll reist der Tabellenzweite aus Sachsen bereits am Mittwoch (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) zum heimschwachen Halleschen FC. ... [weiter]
 
Mit Fetsch in der Startelf an die Spitze?
Dynamo Dresden gegen Mainz 05 - dieses Duell gab es noch nie. Am heutigen Freitagabend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) kommt es zur Premiere. Die Sachsen treffen auf die Reserve des Bundesligisten und können mit einem Dreier die Tabellenspitze erklimmen - zumindest für eine Nacht, dann ist der Chemnitzer FC beim VfB Stuttgart II gefordert. Gegen den Aufsteiger könnte Zugang Mathias Fetsch nach zwei Kurzeinsätzen erstmals von Beginn an auflaufen. Vor dem Spiel unterstrich der Stürmer seine Ansprüche. Ein Mittelfeldspieler wird Dresden derweil fehlen. ... [weiter]
 
Moll - der Dauerbrenner bei den Sachsen
Der Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden hat nach einer kurzen Schwächephase wieder in die Spur gefunden und die vergangenen drei Begegnungen allesamt gewonnen. Mit 19 Punkten stehen die Sachsen lediglich ein Punkt hinter dem Tabellenführer aus Chemnitz auf Rang zwei. Großen Anteil am Höhenflug hat auch Mittelfeldmann Quirin Moll. Nach seinem Wechsel von Unterhaching im Sommer, verpasste er keine Minute in der laufenden Spielzeit. Am Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Heimspiel gegen Mainz II soll dies weiterhin so bleiben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -