Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Kickers Offenbach

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 

2:0 (1:0)

Seite versenden

Kickers Offenbach
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.08.2012 20:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Kickers Offenbach   SpVgg Greuther Fürth
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers Offenbach - Vereinsnews

Wenn Familie Baier gemeinsam an einem Tisch sitzt, gibt es meist nur ein Thema: Fußball. Der jüngste Sohn Benjamin steht seit dem 1. Juli beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen unter Vertrag, sein älterer Bruder Daniel (30) ist aus der Bundesliga-Stammelf des FC Augsburg nicht mehr wegzudenken, und Vater Jürgen (56) kickte einst für Hannover 96 und Fortuna Köln in der 2. Bundesliga. "Na klar, bei uns wird sehr viel über Fußball gesprochen," so der Neu-Essener. ... [weiter]
 
Zwei Wochen vor dem Saisonstart hatten die Offenbacher Kickers bereits Grund zum Feiern. Vor 4590 Zuschauern gewann der Regionalligist gegen Zweitligist Darmstadt 98 den Hessenpokal. In dem Prestigeduell stand es nach 90 Minuten 1:1 (Tore: Theodosiadis und Stroh-Engel). ... [weiter]
 
Die Offenbacher Kickers haben doppelten Grund zur Freude. Mit Gabriel Gallus, der von Hessen Kassel zum OFC wechselt, steht der nächste Neuzugang fest. Viel wichtiger für die Zukunft des Traditionsvereines ist jedoch die Nachricht, dass die Kickers ein Jahr nach dem Stellen des Insolvenzantrages in eine schuldenfreie Zukunft blicken können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Der kleine soll ganz große Aufgaben übernehmen: Seit seiner Rückkehr ist Publikumsliebling Stephan Schröck (27) beim Kleeblatt gefragter denn je. Nicht nur, dass der Rechtsverteidiger den nach Mainz abgewanderten Daniel Brosinski ersetzen muss, der 1,70-Meter-Flügelflitzer soll auch Führungsaufgaben übernehmen und sich verstärkt um die vielen Nachwuchsspieler kümmern. ... [weiter]
 
Der Start der 2. Bundesliga in die Saison 2014/15 rauscht in greifbare Nähe: Ab dem 1. August zanken sich die 18 Teams um die angestrebten Plätze. Unter anderem dabei: Kaiserslautern, Bochum, Braunschweig und Fürth. Diese vier Teams absolvierten am Freitag noch einmal finalisierende Testspiele. Auf dem Plan standen dabei folgende Aspekte: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts, die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung alles und alle Beteiligten wollten mit positiven Gefühlen den Tag beenden - das gelang nicht immer. ... [weiter]
 
Helmut Hack, der Präsident der SpVgg Greuther Fürth, besuchte traditionsgemäß auch in diesem Jahr die Profis im Trainingslager. In Mühldorf verschaffte sich der Boss des fränkischen Zweitligisten ein Bild über das einmal mehr neu zusammengestellte Team von Trainer Frank Kramer. Zudem führte er ein richtungsweisendes Gespräch mit Ilir Azemi. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -