Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Nöttingen

 - 

Hannover 96

 
FC Nöttingen

1:6 (0:2)

Hannover 96
Seite versenden

FC Nöttingen
Hannover 96
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 19.08.2012 14:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Kreuzeiche, Reutlingen
FC Nöttingen   Hannover 96
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC NöttingenFC Nöttingen - Vereinsnews

Schürg verlängert bei Nöttingen
Die Stimmung beim FC Nöttingen vor dem Trainingsauftakt am heutigen Montag ist exzellent. Dazu passt auch, dass der Regionalligist gerade erst den Vertrag mit Torjäger Michael Schürg um ein weiteres Jahr bis Juni 2016 verlängert hat. Mit Riccardo di Piazza will hingegen ein anderer weg. In der Defensive soll allerdings noch nachgelegt werden. ... [weiter]
 
Nöttingen sucht Erfahrung für die Abwehr
Der FC Nöttingen überwintert in der Regionalliga Südwest nicht auf einem direkten Abstiegsplatz. Dafür sind die jüngsten Erfolge gegen die direkte Konkurrenz im Tabellenkeller verantwortlich. Auch der Relegationsplatz, auf dem sich der FCN aktuell befindet, soll in der Rückserie verlassen werden. Deswegen soll die wackelige Defensive mit einem erfahrenen Spieler verstärkt werden. Der Angriff macht Trainer Michael Wittwer indes keine Probleme. ... [weiter]
 
Wittwer lobt Schneckenberger und Fliess
Der FC Nöttingen kann sich in der Regionalliga Südwest einen großen Schritt von der direkten Abstiegszone entfernen. Grundlage dafür ist ein Sieg gegen den SVN Zweibrücken am Samstag (14 Uhr). Dem 4:2-Sieg beim Schlusslicht KSV Baunatal am vergangenen Spieltag möchte Trainer Michael Wittwer die nächsten drei Punkte folgen lassen, um den Abstand zum schlechter platzierten Zweibrücken auf acht Punkte zu vergrößern. Ausreden zur großen Verletztenmisere möchte der Coach nicht hören. ... [weiter]

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Schulz:
Nach dem blassen 1:1 gegen Stuttgart gingen in Hannover die Blicke nach unten. "Vor dem Spiel gegen einen Tabellenletzten will man natürlich gewinnen", räumt Christian Schulz ein. "Wenn man dann 0:1 in Rückstand gerät, muss man sagen, dass ein Punkt etwas ist, mit dem man leben kann. Aber wir hätten drei Punkte benötigt." Hannovers Formkurve zeigt nach unten. Nun fehlt auch noch Kapitän Lars Stindl im Heimspiel gegen die Bayern. Sein erfahrener Vertreter ist als Führungsspieler gefordert. ... [weiter]
 
96 unter Druck: Letzte Wendemöglichkeit VfB
Ob Köln, Paderborn, Hamburg oder Mainz - die Profis von Hannover 96 konnten in diesem Jahr noch keines der in der Tabelle unter ihnen platzierten Teams besiegen. Am Samstag kommt Stuttgart, der Letzte. 96-Manager Dirk Dufner sagt im Hinblick auf die missliche Lage, in die sich Hannover gebracht hat: "Ich weigere mich, dieses Spiel kleinzureden." ... [weiter]
 
96-Trainer Korkut versprüht Optimismus
Er ist in diesem Jahr noch sieglos und hat erst zwei Punkte geholt, aber seinen Optimismus lässt sich Tayfun Korkut trotzdem nicht nehmen. "Ich habe ein gutes Gefühl für dieses Spiel", sagte der Trainer von Hannover 96 vor dem Duell am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den Tabellenletzten VfB Stuttgart. Eine Begründung lieferte Korkut direkt mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -