Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Nöttingen

FC Nöttingen

1
:
6

Halbzeitstand
0:2
Hannover 96

Hannover 96


Spielinfos

Anstoß: So. 19.08.2012 14:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Kreuzeiche, Reutlingen
FC Nöttingen   Hannover 96
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Sobiech hat kein Problem mit der 2. Liga
Hannover 96 muss sich in der kommenden Saison im Unterhaus beweisen, darf dort aber auch mit den Diensten von Stürmer Artur Sobiech rechnen. So stellte der Pole nach dem 1:3 gegen Schalke klar, dass er "kein Problem" damit hat, trotz Abstieg bei den 96ern zu bleiben. Sobiech erzielte zuletzt in vier Spielen drei Tore und hat einen Vertrag bis 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
Huntelaar stellt das Spiel auf den Kopf
Hauptsache gewonnen. Das dürfte sich der kriselnde FC Schalke 04 nach dem 3:1-Erfolg bei Hannover 96 gedacht haben. Nach einer Negativ-Serie von vier sieglosen Partien fuhren die Knappen beim sicheren Absteiger zwar einen äußerst schmeichelhaften Dreier ein, dürfen sich durch den Sieg aber wieder berechtigte Hoffnungen auf den Champions-League-Qualifikationsplatz machen. 96 servierte seinen Fans begeisternden Offensivfußball, scheiterte aber an der eigenen Abschlussschwäche. ... [weiter]
 
Die Logik hinter dem
Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat sich festgelegt: Daniel Stendel wird vom Interims- zum Cheftrainer befördert und erhält einen Vertrag bis 2018. Wie kam es zu dieser Entscheidung? Eine Einordnung. ... [weiter]
 
Stendel überzeugt und bleibt 96-Trainer
Daniel Stendel hat Hannover 96 in den letzten Spielen wieder Leben eingehaucht. Für den Klassenerhalt reichte es bei den Niedersachsen zwar nicht mehr, aber der Coach überzeugte die Verantwortlichen mit seiner Arbeit und wird nun mit einem Vertrag bis 2018 belohnt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.05.16