Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Holstein Kiel

Holstein Kiel

0
:
5

Halbzeitstand
0:1
Hamburger SV

Hamburger SV


HOLSTEIN KIEL
HAMBURGER SV
15.
30.
45.

60.
75.
90.










HSV in Kiel ohne Mühe weiter

Schlusspunkt durch Castelen

Der Hamburger SV hat sich seiner Erstrundenaufgabe in Kiel souverän entledigt und steht nach dem 3:0 gegen Holstein in der zweiten Runde. Kapitän Rafael van der Vaart brachte die Stevens-Elf in der ersten Hälfte auf die Siegerstraße.

Rafael van der Vaart
Schoss den HSV im Nordduell in Kiel nach vorne: Rafael van der Vaart.
© imagoZoomansicht

Holstein-Trainer Peter Vollmann konnte im Nordduell gegen den Bundesligisten auf dem Vollen schöpfen. Auch Verteidiger Boy lief trotz Hüftbeschwerden auf. Beim HSV musste Neuzugang Castelen zunächst auf sein Pflichtspieldebüt warten. Neben Kapitän van der Vaart nahmen Trochowski und Olic die Offensivpositionen im Mittelfeld ein.

Vor 11.386 Zuschauern im ausverkauften Holstein-Stadion begannen die Gastgeber zwar gut, agierten insgesamt aber zu ungefährlich. So hatte der HSV wenig Probleme, das Spiel zu kontrollieren. Eine Unsicherheit von Benjamin hätten die Kieler nach 25 Minuten dennoch beinahe zur Führung genutzt. Nach schöner Flanke von Siedschlag verpasste Famewo vier Meter vor dem Tor knapp den Ball.

Mit seinem ersten gefährlichen Angriff gelang dem HSV dann der Führungstreffer. Jarolim schickte van der Vaart, der Torwart Henzler keine Chance ließ. Der HSV erspielte sich nun viele Möglichkeiten, es dauerte jedoch bis zur 54. Minute, ehe Zidan mit seinem ersten Pflichtspieltor für die Hanseaten auf 2:0 erhöhte.

Damit war die Partie gelaufen, de Jong (71.), Youngster Choupo-Moting (88.) und Neuzugang Castelen (90.) sorgten für den klaren 5:0-Endstand. Zehn Minuten vor dem Ende sah HSV-Verteidiger Bastian Reinhardt nach einer Notbremse die Rote Karte und fehlt damit in der zweiten Runde Ende Oktober, die am 12. August ausgelost wird.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Holstein Kiel
Aufstellung:
Boy
Rohwer
Hasse        
Mazingu-Dinzey    
Famewo    

Einwechslungen:
57. Wulff für Famewo
74. Werner für Mazingu-Dinzey
74. Hummel für Hasse

Trainer:
Vollmann
Hamburger SV
Aufstellung:
Rost
Demel
Mathijsen    
N. de Jong        
van der Vaart        
Olic
Zidan        

Einwechslungen:
70. Reinhardt     für Mathijsen
73. Castelen     für van der Vaart
81. Choupo-Moting     für Zidan

Trainer:
Stevens

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
0:2
Zidan (54.)
0:3
0:4
0:5
Castelen (90.)
Rote Karten
Kiel:
-
HSV:
Reinhardt
(80., Notbremse)

Gelbe Karten
Kiel:
Hasse
(1. Gelbe Karte)
HSV:
N. de Jong
(1. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
05.08.2007 14:30 Uhr
Stadion:
Holstein-Stadion, Kiel
Zuschauer:
11386 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Babak Rafati (Hannover)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine