Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Borussia Dortmund
3
:
1

Halbzeitstand
1:0
SpVgg Unterhaching
 

Borussia Dortmund

SpVgg Unterhaching

 

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.09.2004 20:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   SpVgg Unterhaching
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Tuchel:
Nach der Bundesliga ist vor dem Pokal: Im Viertelfinale muss Borussia Dortmund am Dienstag (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) beim VfB Stuttgart antreten. Kein leichtes Los, wie BVB-Coach Thomas Tuchel betont: "Das ist nach Bayern München das schwerste Los, das man auf nationaler Ebene derzeit haben kann." ... [zum Video]
 
Der neue VfB: Wie Stuttgart den BVB schlagen kann
Jürgen Kramny feierte sein Debüt auf der Bank des VfB am 29. November 2015, Stuttgart verlor mit 1:4 bei Borussia Dortmund. Am Dienstagabend treffen sich die beiden Vereine im Pokal-Viertelfinale wieder. "Dazwischen liegen 14 Punkte und ein Weiterkommen im Pokal. Es hat sich einiges getan", blickt Kramny am Tag vor dem erneuten Aufeinandertreffen zurück. "Jetzt sind wir in der Lage, den BVB zu schlagen." Durch schnelles Umschaltspiel über die Außenbahnen und variablem Spiel in Zentrum will Kramny dieses Mal den BVB knacken. Und da wäre ja auch noch der Ur-Dortmunder Kevin Großkreutz, der besonders auf die Partie brennt... ... [zum Video]
 
Zwischen Tuchel und Kagawa ist nichts zerbrochen
Mit einer angemessenen Portion Respekt reist Borussia Dortmund zum Pokal-Viertelfinale nach Stuttgart (Anstoß Dienstag 20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Der VfB, sagte Thomas Tuchel, sei "national mit der schwerste" Gegner, den seine Mannschaft erwischen konnte. Schon seit zwei Jahren wisse er, "welches Potenzial in Stuttgart schlummert", und jetzt, betonte der BVB-Trainer, "wird dieses Potenzial komplett ausgeschöpft". ... [weiter]
 
Kramny mahnt Großkreutz - BVB beschwert sich beim VfB
"Jetzt können wir den BVB schlagen": Mit veränderter Startelf, aber unverändertem Selbstvertrauen peilt der VfB Stuttgart das DFB-Pokal-Halbfinale an. Ärger herrscht nur wegen der Preispolitik des VfB: Dortmund beschwerte sich offiziell. ... [weiter]
 
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga

 
 
 
 
 

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Lux und Clarke sollen für mehr Tore sorgen
Als Unterhaching vor einer Woche Mittelfeldspieler Sascha Bigalke zurück in die Regionalliga Bayern holte, hatte Präsident Manfred Schwabl schon angekündigt, dass die Personalplanungen noch nicht abgeschlossen sind. Nun ließ der Verein Taten folgen und verpflichtete zwei Stürmer. Vitalij Lux und Caleb Clarke sollen vor allem in der kommenden Saison für mehr Tore sorgen. ... [weiter]
 
Bigalkes zweite Chance
Die SpVgg Unterhaching begrüßt für die Restrunde der Saison 2015/16 einen prominenten Rückkehrer. Sascha Bigalke, bereits in der Spielzeit 2011/12 und 2014/15 in Diensten des bayrischen Klubs, darf sich noch einmal beweisen. Derweil könnte es in der Winterperiode weitere Verstärkungen geben. ... [weiter]
 
Unterhaching nimmt Bigalke wieder unter Vertrag
Sascha Bigalke kehrt zur SpVgg Unterhaching zurück. Der 26-Jährige war bereits in der Saison 2014/15 für Oberbayern aufgelaufen, zog sich dann jedoch einen Kreuzbandriss zu. Sein Vertrag lief aus. Nun ist der Ex-Kölner aber wieder fit und erhält beim Viertligisten einen Vertrag bis Saisonende. "Sascha hat in den vergangenen Wochen bereits bei uns mittrainiert. Er passt nicht nur sportlich, sondern auch menschlich sehr gut in die Mannschaft", sagte Trainer Claus Schromm. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kießling und Bayer zu stark für Unterhaching
In der Pokal-Begegnung zwischen der SpVgg Unterhaching und Bayer Leverkusen behielt der Bundesligist die Oberhand und zog trotz eines kurzen Schockmoments mit einem souveränen 3:1-Sieg gegen einen engagierten Regionalligisten in das Pokal-Viertelfinale ein. ... [weiter]
 
Schromm:
Sensationell arbeitete sich Viertligist SpVgg Unterhaching ins Achtelfinale des DFB-Pokals. Auch in der dritten Runde des Wettbewerbs möchte der Pokalschreck noch einmal überraschen. Als Gegner bekam Haching ausgerechnet Bayer Leverkusen zugelost. Ein Zufall, der vor allem bei der Werkself schlimme Erinnerungen aufgewühlt haben dürfte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
08.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -