Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

SpVgg Unterhaching

 
Borussia Dortmund

3:1 (1:0)

SpVgg Unterhaching
Seite versenden

Borussia Dortmund
SpVgg Unterhaching
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.09.2004 20:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   SpVgg Unterhaching
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen

 
Klopp gibt sich kleinlaut
Welcher Trainer darf am Samstag jubeln? Jürgen Klopp oder Dieter Hecking? Versüßt sich der Dortmunder Coach seinen Abschied mit einem letzten Titelgewinn für den BVB? Oder darf Wolfsburgs Trainer erstmals den Pokal in die Höhe stemmen. Bei der gemeinsamen Pressekonferenz waren eher leise Töne angesagt. Jürgen Klopp nahm seine spöttische Bemerkung über die Zahl der Wolfsburger Fans sogar teilweise wieder zurück. ... [zum Video]
 
"Wir haben die Möglichkeit, das i-Tüpfelchen auf eine suboptimale Saison zu setzen", sagt Norbert Dickel, Dortmunds Pokalheld von 1989. Die Borussen-Ikone blickt auf das DFB-Pokalfinale am Samstag gegen Wolfsburg und die Massen von BVB-Fans, die nach Berlin pilgern. Dort steht Trainer Jürgen Klopp nach siebenjähriger Amtszeit zum letzten Mal an der Seitenlinie des BVB. ... [zum Video]
 
Hecking:
Am Samstagabend geht es im Berliner Olympiastadion zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg um mehr als den Pokalsieg. Der BVB kann seinem scheidenden Trainer Jürgen Klopp ein letztes Erfolgserlebnis verschaffen, die Wölfe ihrem Coach Dieter Hecking den ersten Titel. In die Karten schauen ließ sich am Freitag auf der DFB-Pressekonferenz aber keiner der beiden. Und auch eine Premiere wird es geben, erstmals kommt die Torlinientechnologie im deutschen Profi-Fußball zum Einsatz. ... [weiter]
 
Best of Klopp
Die Amtszeit von Trainer Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund geht unweigerlich dem Ende entgegen. Am Samstag sitzt er im Pokalfinale gegen Wolfsburg zum letzten Mal auf der BVB-Bank - und zum letzten Mal wird er für unterhaltsame Pressekonferenzen sorgen. Wir erinnern in einem "Best of" an die besten und schrägsten Sprüche des Trainer-Originals. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Kranitz kehrt zum VfB zurück
Nach abgelaufener Leihe kehrt Simon Kranitz zur neuen Spielzeit von der SpVgg Unterhaching zur zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart zurück. Für die Unterhachinger lief Kranitz in 16 Drittliga-Spielen auf, 13-mal wurde er dabei ein- oder ausgewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Union schnappt sich Hachings Redondo
Nummer sechs für die "Eisernen". Am Dienstag unterschieb Collin Quaner als fünfter Neuzugang von Union Berlin einen Vertrag in der Hauptstadt, am Mittwoch folgte der sechste Streich. Union verpflichte Kenny Prince Redondo von der SpVgg Unterhaching. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist ablösefrei und erhält bei den Köpenickern einen Vertrag bis zum Juni 2017. ... [weiter]
 
Union ist an Redondo interessiert
Mit Collin Quaner (siehe Transferticker-Eintrag von 14 Uhr) hat der 1. FC Union bereits den fünften Neuzugang für die neue Saison unter Vertrag genommen. Interesse haben die "Eisernen" auch an Kenny Prince Redondo (20, Mittelfeld) von Drittliga-Absteiger Unterhaching. Redondo weilte am Dienstag bereits zu Gesprächen in Berlin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Unterhaching vor personellem Umbruch
Arbeitsreiche Wochen stehen dem Absteiger aus Unterhaching bevor: Aus dem aktuellen Kader hat kein Spieler einen Vertrag für die Regionalliga. Einige Spieler werden den Verein aus finanziellen Gründen verlassen. Die Mannschaft für die kommende Regionalligasaison soll nicht nur von externen Neuzugängen verstärkt werden. Das Augenmerk legt der Verein auf den eigenen Nachwuchs. ... [weiter]
 
Die SpVgg Unterhaching muss sich in die Regionalliga verabschieden! Die Oberbayern hatten es bis zum Schlusspfiff selbst in der Hand, denn die Konkurrenz ließ Federn. Doch der notwendige Sieg in Erfurt blieb aus (0:1), dabei zündete die Mannschaft von Claus Schromm - gespickt von einigen U-19-Spielern - zum Ende hin ein Offensivfeuer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -