Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Alemannia Aachen

 - 

1. FC Köln

 
Alemannia Aachen

1:2 (0:2)

1. FC Köln
Seite versenden

Alemannia Aachen
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.




2. Runde, Alemannia Aachen - 1. FC Köln 1:2 (0:2)

Wende blieb aus

- Anzeige -

Die Partie schien anfangs eine sichere Angelegenheit für die favorisierten Kölner zu werden. Der Bundesligist begann sehr konzentriert und aggressiv und ließ die Gastgeber nicht ins Spiel finden. Aachen wurde früh gestört, so dass die Alemannen kaum zu einem konstruktiven Spielaufbau kamen. Vor allem spielerisch und taktisch konnte der Zweitligist den Gästen nicht Paroli bieten. Dies änderte sich erst im zweiten Durchgang, als Aachen viel mutiger und engagierter auftrat und durch das 1:2 neue Hoffnung schöpfte. Aber die Wende blieb trotz des Dauer-Drucks aus.

Von Stephan von Nocks und Achim Kaiser

28.11.01
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Alemannia Aachen
Aufstellung:
C. Schmidt (3,5) - 
Landgraf (4) , 
Spanier (5)    
F. Schmidt (4)        
Heeren (4,5) - 
Rauw (2,5) , 
Zernicke (4)    
Pflipsen (4)    
Mark Zimmermann (5)    
Caillas (3,5)    
Diane (3)

Einwechslungen:
46. Bayock (3) für Mark Zimmermann
64. Grlic für F. Schmidt
71. Ivanovic für Pflipsen

Trainer:
Berger
1. FC Köln
Aufstellung:
Pröll (3) - 
Zellweger (3,5)    
Cichon (2,5)    
R. Song (4) , 
J. Keller (3,5) - 
Cullmann (3) - 
Sinkala (3,5)        
Springer (4,5) - 
Timm (3)    
Reich (3)    
Kurth (3)        

Einwechslungen:
69. Scherz für Timm
76. Kreuz für Sinkala
85. Dziwior für Cichon

Trainer:
Lienen

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Kurth (5.)
0:2
Reich (29.)
1:2
Zernicke (60.)
Gelbe Karten
Aachen:
Caillas
(1. Gelbe Karte)
,
Spanier
(1.)
,
F. Schmidt
(1.)
Köln:
Zellweger
(1. Gelbe Karte)
,
Kurth
(1.)
,
Sinkala
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
28.11.2001 19:30 Uhr
Stadion:
Tivoli (alt), Aachen
Zuschauer:
22500 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Dr. Helmut Fleischer (Sigmertshausen)   Note 5
verweigerte Köln zwei klare Foulelfmeter (10., 40.).
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -