Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Union Berlin

 - 

MSV Duisburg

 

1:0 (0:0)

Seite versenden

1. Runde

Joker Vidolov sichert das Weiterkommen

- Anzeige -

Union : Beuckert (2,5) - Menze (2,5) - Persich (3), Kozak (4) - Koilov (3,5) - Kremenliev (4), Balcarek (4), Okeke (4), Nikol (3,5) - Ristic (3,5), Chifon (3,5) - Trainer: Wassilev Duisburg : Brasas (3) - Keidel (4), Kovacevic (4,5), Drsek (4,5), Bönig (5) - Wolters (3,5), Zeyer (4), Vana (4), Peschel (3,5) - Policella (5), Güvenisik (4,5) -Trainer: Littbarski

Eingewechselt : 46. Vidolov (3) für Balcarek, 55. Isa (3) für Ristic, 77. Fiel (-) für Chifon - 68. Köhler (-) für Vana und Milovanovic (-) für Policella, 77. Grujev (-) für Peschel Reservebank : Wulnikowski (Tor), Zechner, Benthin, Djurkovic - Jacob (Tor), Spitali Tor : 1:0 Vidolov (66., Handelfmeter, Bönig) Schiedsrichter : Gagelmann (Bremen), Note 2, nur bei einigen Zweikämpfen zu kleinlich Zuschauer : 5741 Gelbe Karten : Kozak, Balcarek, Fiel - Drsek, Kovacevic, Bönig Besonderes Vorkommnis : Schiedsrichter Gagelmann schickt Union-Trainer Wassilev auf die Tribüne (35.).


In den ersten 30 Minuten dominierte Union, das spielerisch besser war. Immer wieder deckten die Berliner in der zentralen MSV- Deckung Schwächen auf. Doch die Chancen, die sich daraus ergaben, nutzten Balcarek (15.), Ristic (19.) und Chifon (20./24.) nicht. Danach verflachte das Spiel der Unioner, Duisburg wurde mutiger, Beuckert musste in der 30. Minute gegen Vana zwei Mal klären.

Nach der Pause fand Union nicht ins Spiel und hatte Glück, dass ein Schlenzer von Peschel von der Latten-Unterkante ins Feld zurück sprang. Danach wachte Berlin auf, Isa sorgte für Belebung. Dennoch war das 1:0 überraschend, als Bönig unmotiviert bei einem Luftkampf Hand spielte. Ein verdienter, wenn auch nicht überzeugender Union-Sieg.

Von Jürgen Nöldner

26.08.01
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Union Berlin
Aufstellung:
Beuckert (2,5) - 
Menze (2,5) - 
Persich (3) , 
I. Kozak (4)    
Koilov (3,5) - 
Kremenliev (4) , 
Balcarek (4)        
Okeke (4) , 
Nikol (3,5) - 
Ristic (3,5)    
Chifon (3,5)    

Einwechslungen:
46. Vidolov (3)     für Balcarek
55. Isa (3) für Ristic
77. Fiel     für Chifon

Trainer:
Vasilev
MSV Duisburg
Aufstellung:
Brasas (3) - 
Keidel (4) , 
M. Kovacevic (4,5)    
Drsek (4,5)    
Bönig (5)    
Wolters (3,5) , 
M. Zeyer (4) , 
Vana (4)    
Peschel (3,5)    
Policella (5)    

Einwechslungen:
68. Milovanovic für Policella
68. Köhler für Vana
77. Gruev für Peschel

Reservebank:
Jacob (Tor)
,
Spitali

Trainer:
Littbarski

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Vidolov (66., Handelfmeter)
Gelbe Karten
Union:
Balcarek
(1. Gelbe Karte)
,
Fiel
(1.)
,
I. Kozak
(1.)
Duisburg:
Bönig
(1. Gelbe Karte)
,
Drsek
(1.)
,
M. Kovacevic
(1.)

Besondere Vorkommnisse
Schiedsrichter Gagelmann schickt Union-Trainer Vasilev auf die Tribüne (35.)

Spielinfo

Anstoß:
26.08.2001 17:00 Uhr
Stadion:
Stadion An der Alten Försterei, Berlin
Zuschauer:
5741
Schiedsrichter:
Peter Gagelmann (Bremen)   Note 2
nur bei einigen Zweikämpfen zu kleinlich.
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -