Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Arminia Bielefeld

 

1:2 (1:2)

Seite versenden

DFB-Pokal, 3. Runde, Hannover 96 - Arminia Bielefeld 1:2 (1:2)

Kreuz vergab letzte Ausgleichschance

- Anzeige -

Hannover: Sievers (3) - Linke (3) - Reinhardt (4), Baschetti (3,5) - Stefulj (5), Kehl (4), Kobylanski (4) - Kreuz (3) - Bounoua (4), Tumani (5) - Milovanovic (3,5) Bielefeld: Miletic (3) - Stratos (2,5) - Waterink (4,5) , Klitzpera (3,5) - Hofschneider (4,5), Meißner (3) - Rydlewicz (2), Bagheri (3,5), Maul (4,5) - Labbadia (4), van der Ven (3) Eingewechselt: 46. Omodiagbe (4) und Stendel (4) für Tumani und Kehl, 67. Morinas (-) für Baschetti - 68. Borges (-) für van der Ven, 72. Bode (-) für Rydlewicz, 90. Weissenberger (-) für Maul - Reservebank: Müller (Tor), Gärtner, Sainoski, Cherundolo - Gößling (Tor), Böhme, Sternkopf, Göktan Tore: 0:1 Meißner (16.), 1:1 Waterink (33., Eigentor), 1:2 van der Ven (45.) Schiedsrichter: Buchhart (Schrobenhausen), Note 4 Zuschauer: 19 276 Gelbe Karten: Kreuz - Rydlewicz, Maul, Borges Gelb-Rote Karte: Hofschneider (64.) Bes. Vorkommnis: Miletic hält Foulelfmeter von Kreuz (86., Maul an Bounoua)


Hannover mit der Anfangself der Vorwoche, Bielefeld dreifach verändert: Waterink und Bagheri für Peeters und Weissenberger (Verschnaufpausen). Im Tor wie geplant Miletic für Koch, der mit Muskelfaserriss ganz fehlte. Arminia dominierte, zeigte sich spielerisch versierter, sorgte über die Flügel und mit dem offensiven Stratos für Druck. Hannover stand lange viel zu tief, agierte zaghaft und mutlos bei den wenigen Kontern.

Später dann 96 mit dem Versuch der geballten Kraft: Bis zu fünf Stürmer, aber weiter kein Aufbau im Mittelfeld gegen nun zurückhaltendere Gäste. Trotz verteilten Spiels bot sich nur noch beim Elfmeter eine echte Ausgleichs- Chance. Bielefeld kam weiter, ohne sich voll zu verausgaben.

Von Michael Richter

13.10.99
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Hannover 96
Aufstellung:
Sievers (3) - 
C. Linke (3) - 
Reinhardt (4) , 
Baschetti (3,5)    
Kehl (4)    
Stefulj (5) , 
Kobylanski (4) - 
Kreuz (3)    
Bounoua (4) , 
Tumani (5)    

Einwechslungen:
46. Omodiagbe (4) für Kehl
46. Stendel (4) für Tumani
67. Morinas für Baschetti

Trainer:
Ivankovic
Arminia Bielefeld
Aufstellung:
Miletic (3) - 
Stratos (2,5) - 
Waterink (4,5) , 
Klitzpera (3,5) - 
Hofschneider (4,5)    
Meißner (3)    
Rydlewicz (2)        
Bagheri (3,5) , 
Maul (4,5)        
Labbadia (4) , 
van der Ven (3)        

Einwechslungen:
68. Marcio Borges     für van der Ven
72. Bode für Rydlewicz
90. Weissenberger für Maul

Trainer:
Gerland

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Meißner (16.)
1:1
Waterink (33., Eigentor)
1:2
Gelb-Rote Karten
Hannover:
-
Bielefeld:
Hofschneider
(64.)

Gelbe Karten
Hannover:
Kreuz
(1. Gelbe Karte)
Bielefeld:
Rydlewicz
(1. Gelbe Karte)
,
Maul
(1.)
,
Marcio Borges
(1.)

Besondere Vorkommnisse
Miletic hält Foulelfmeter von Kreuz (86.)

Spielinfo

Anstoß:
12.10.1999 19:30 Uhr
Stadion:
Niedersachsenstadion, Hannover
Zuschauer:
19276
Schiedsrichter:
Winfried Buchhart (Schrobenhausen)   Note 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -