Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
Werder Bremen

i.E. 4:3

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 12.10.1999 19:30, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
4 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Können es Skripniks Junge gegen den BVB richten?
Abstiegsduell an der Weser - obwohl das Spiel doch eher nach Kampf um Europa klingt: Der SV Werder Bremen empfängt Borussia Dortmund am Samstag (LIVE! bei kicker.de). Victor Skripnik hat dabei in Mittelfeld und Abwehr die Qual der Wahl, der zuletzt starke Zlatko Junuzovic steht zur Verfügung. ... [weiter]
 
Der
Lebendige Werder-Geschichte am Donnerstagabend im Bremer Rathaus: Zum großen Festakt zum Abschied von Klaus-Dieter Fischer versammelte sich zahlreiche Prominenz, um den verdienten Vorsitzenden und Geschäftsführer nach 45 Jahren Vereinstätigkeit zu ehren. ... [weiter]
 
Junuzovic schimpft:
Die meisten Gegentore, gemeinsam mit Freiburg die wenigsten Punkte - Werder Bremen bildet in der Bundesliga das Schlusslicht. Während der beste Spieler Alarm schlägt und gegen Dortmund auch noch fraglich ist, bemüht sich der Geschäftsführer um Ruhe. Der Trainer indes glaubt, verstanden zu haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Vertrag bis 2016: Gruev bleibt Runjaic treu
Der 1. FC Kaiserslautern hält sein Trainerteam zusammen: Nachdem Chefcoach Kosta Runjaic vor drei Wochen bis 2016 verlängert hatte und auch Assistent Oliver Schäfer bis dahin gebunden ist, zieht nun nach kicker-Informationen Co-Trainer Ilia Gruev nach. Der 45-Jährige ist eng mit einer Lauterer Stärke verbunden. ... [weiter]
 
Kaiserslautern: Heimstärke alleine reicht nicht
Der 1. FC Kaiserslautern bleibt in der Fremde harmlos. Erst ein Sieg gelang den ambitionierten Pfälzern auf gegnerischem Platz - zu wenig für einen Aufstiegsaspiranten. Dass die Mannschaft von Trainer Kosta Runjaic trotzdem in Schlagdistanz zu den Top-Drei-Platzierungen liegt, verdankt sie ihrer enormen Heimstärke. 21 von 29 Zählern konnten im heimischen Fritz-Walter-Stadion eingefahren werden. Doch auf Dauer wird die Heimbilanz alleine nicht zur Rückkehr in die Bundesliga reichen. ... [weiter]
 
Runjaic plant mit Stöger als Younes-Ersatz
Die unglückliche, vor allem aber unnötige 0:2-Niederlage im Gipfeltreffen beim Herbstmeister FC Ingolstadt bestätigte Kaiserslauterns Trainer Kosta Runjaic nur in der Erkenntnis: "Erfahrung kann man nicht trainieren." Fehlende Cleverness hatte im Duell mit dem Tabellenführer zur dritten Saisonniederlage geführt und mindestens einen weiteren wichtigen Punkt im Aufstiegsrennen gekostet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -