Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

4
:
3

im Elfmeterschiessen
2:2 (1:1,0:0)
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Di. 12.10.1999 19:30, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
4 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Fulham hat Interesse an Augustinsson
Auch Leistungsträger Ludwig Augustinsson soll in Bremen bleiben. "Ludwig und der Klub haben sich klar festgelegt. Daran hat sich nichts geändert, und es wird sich auch nichts ändern." Das jüngst kolportierte Interesse des FC Fulham am schwedischen Linksverteidiger stößt damit auf taube Ohren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pavlenka ist für Werder unverkäuflich
Werder Bremen hat nicht vor, weitere Leistungsträger ziehen zu lassen. Weshalb sich hartnäckig haltende Meldungen über Begehrlichkeiten an Jiri Pavlenka nicht gerne gesehen werden. SVW-Manager Frank Baumann behandelt das Thema ganz entspannt: "Pavlas hat sich eindeutig positioniert und wir ganz genauso. Damit können wir das Thema beenden." Heißt: Pavlenka, der sich ohnehin grundsätzlich zum Verbleib bekannt hat, ist unverkäuflich. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bauer ein Kandidat bei Fortuna
Werder Bremens Robert Bauer ist ein Kandidat bei Fortuna Düsseldorf. Beim 23-Jährigen, der vor zwei Jahren für 2,5 Millionen vom FC Ingolstadt kam, wird eine Ausleihe geprüft; die Ablöseforderung dürfte sich bei etwa zwei Millionen bewegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Der Sommerfahrplan der Erstligisten
In Vorbereitung auf die neue Spielzeit zieht es das Gros der Bundesligaklubs in die Alpen. Doch auch China- und USA-Reisen stehen an. Wer fährt wohin, wann fällt der Startschuss und gegen wen wird getestet? Der Sommerfahrplan der 18 Erstligisten. ... [weiter]
 
Zhang-Leihzeit in Bremen endet
Für zwei Jahre hatte Werder Bremen im vergangenen Sommer Yuning Zhang ausgeliehen, nach nur einem Jahr wird der Chinese den Klub aber wieder verlassen: Die Leihe wird beendet, Zhang geht zu West Bromwich Albion, das ihn im vergangenen Sommer von Vitesse Arnhem verpflichtet und direkt verliehen hatte. "Auch wenn es nicht so erfolgreich war, bin ich trotzdem glücklich, ein Teil von Werder gewesen zu sein. Jetzt ist es an der Zeit, mich woanders zu beweisen", wird der 21-jährige Zhang in der Werder-Mitteilung zitiert, das vergangene Jahr sei "eine interessante Zeit" gewesen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Kaiserslautern: Rückkehrer Altintop vor Karriereende
Ist das Kapitel Halil Altintop beim 1. FC Kaiserslautern schon wieder beendet? Nach kicker-Informationen plant der 35-Jährige trotz seines ligaunabhängigen Vertrages bis 2019 seine Karriere mit sofortiger Wirkung zu beenden. ... [weiter]
 
Zuck trifft bei Kaiserslauterns 10:0-Erfolg viermal
Der 1. FC Kaiserslautern hat bei seiner Saisoneröffnung einen standesgemäßen 10:0-Erfolg gegen eine Regionalauswahl aus Kusel gefeiert. Erfolgreichster Torschütze der Partie, die gemeinsam mit dem TuS Schönenberg ausgerichtet wurde, war Hendrick Zuck mit vier Treffern. ... [weiter]
 
Schad: Neuer Anlauf in Kaiserslautern
Bei der SpVgg Greuther Fürth schnupperte Eigengewächs Dominik Schad erstmals Zweitliga-Luft, nach elf Einsätzen in drei Spielzeiten wurde der Vertrag des Abwehrspielers bei den Franken nicht verlängert. Für den 21-Jährigen geht es nun eine Liga tiefer bei Absteiger Kaiserslautern weiter. Der Rechtsverteidiger hat beim FCK einen Dreijahresvertrag unterschrieben, wie die Pfälzer am Freitag mitteilten. ... [weiter]
 
Union holt Stürmer Andersson
Nach den Abgängen von Steven Skrzybski, Toni Leistner, Daniel Mesenhöler, Stephan Fürstner und Dennis Daube hat Union Berlin den ersten externen Neuzugang verpflichtet. Auf der Suche nach einem neuen Stürmer wurden die Eisernen bei Zweitliga-Absteiger Kaiserslautern fündig. Union bestätigte am Donnerstag entsprechende kicker-Informationen. ... [weiter]
 
Sportgericht verteilt Geldstrafen - HSV trifft es am härtesten
Das Sportgericht des DFB hat den Bundesliga-Absteiger Hamburger SV, die Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf und 1. FC Nürnberg sowie Zweitligist Dynamo Dresden und Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern wegen Fehlverhaltens der eigenen Fans in der abgelaufenen Saison zur Kasse gebeten. Besonders die Rothosen kommt das Urteil teuer zu stehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine