Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: So. 27.08.1995 20:20, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   Bayern München
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter Kickers - Vereinsnews

Derbysieg!
Die bisherige Saison lief für die Stuttgarter Kickers eher durchwachsen. Erfolgserlebnisse und Rückschläge wechseln sich quasi im Wochenrhythmus ab. Mit dem Derbysieg bei der Reserve des VfB Stuttgart bereitete der Absteiger seinen Fans hingegen eine besondere Freude. Im Stadtduell siegte die Mannschaft von Trainer Alfred Kaminski mit 3:1. ... [weiter]
 
Kuranyi trainiert bei den Kickers
Die Stuttgarter Kickers präsentierten am Mittwoch einen ganz besonderen "Neuzugang". Der derzeit vereinslose Kevin Kuranyi trainiert beim Regionalligisten. Allzu viele Hoffnungen sollten sich die Fans allerdings nicht machen. ... [weiter]
 
Stuttgarter Kickers: Drei Spiele sieglos
Auch nach dem dritten Spieltag stehen die Stuttgarter Kickers in der Regionalliga-Südwest sieglos da. Auf die 2:3-Niederlage gegen Waldhof Mannheim zum Auftakt folgte ein 1:1-Remis in Elversberg - am Mittwochabend musste die Elf von Coach Alfred Kaminski sogar einem 0:2-Rückstand hinterher rennen. Derweil vermelden die Schwaben Erfolg auf dem Transfermarkt: Sebastian Mannström, Wunschspieler für die Offensive, wurde unter Vertrag genommen. ... [weiter]
 
Kassel und Saarbrücken patzen - 1899 freut's
Mit vier Partien am Mittwochabend wurde der 3. Spieltag in der Regionalliga Südwest komplettiert. Sowohl Kassel (1:2 bei Aufsteiger Nöttingen) und Saarbrücken (1:1 gegen Offenbach) patzten - zur Freude von Hoffenheim II, das nun Tabellenführer ist. Koblenz und Absteiger Stuttgarter Kickers warten derweil weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
Auch dank Schweinsteiger: Kickers verpflichten Völkl
Die Stuttgarter Kickers haben Robert Völkl verpflichtet. Der 23-jährige Defensivakteur spielte zuletzt für den SV Grödig in Österreich, in den vergangenen beiden Spielzeiten absolvierte er 34 Partien für den österreichischen Erstligisten. Dass der Wechsel zustande kam, ist auch einem "Lockruf" in Richtung Bastian Schweinsteiger via Kickers-Facebookseite zu verdanken. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Ancelotti total entspannt: Kein Grund zur Sorge
Am Freitag musste Carlo Ancelotti erstmals als Bayern-Trainer auf einer Pressekonferenz Rede und Antwort stehen, nachdem er ein Spiel vorher mit den Münchnern verloren hatte. Doch trotz des 0:1 bei Atletico will sich der Italiener den Saisonstart nicht madig machen lassen. Genauso wenig denkt er an ein Negativerlebnis am Samstag gegen die stark gestarteten Kölner - schließlich wollen die Bayern mit drei Punkten mehr im Sack genussvoll auf die Wies'n ziehen. ... [zum Video]
 
Ancelottis Rechnung: Erst drei Punkte, dann drei Maß
Carlo Ancelottis Plan für das Wochenende steht: Am Samstag will der Bayern-Trainer im Spiel gegen den 1. FC Köln gewinnen - und das am Sonntag auf dem Oktoberfest auch ausreichend feiern. Ein Spieler erhielt eine Startelfgarantie. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Fünfjahreswertung: Bundesliga 2016/17 hinter Österreich
Die Siege für Schalke und Mainz waren nicht nur für Schalke und Mainz wichtig: In der UEFA-Fünfjahreswertung retteten sie der Bundesliga eine ansonsten schwache Woche. Der Vorsprung auf England schmilzt. ... [weiter]
 
Stöger:
Unter Jörg Schmadtke und Peter Stöger ist beim 1. FC Köln Ruhe eingekehrt und es hat sich der Erfolg eingestellt. Ungeschlagen nach fünf Spielen, das gab es zuletzt zu Hennes Weisweilers Zeiten. Kein Grund, um sich verrückt zu machen, wie Stöger vor dem Spiel beim FC Bayern klarstellt. Den eigenen Fans gönnt der Österreicher die derzeitigen Erfolge und für München hat er seinen Plan fomruliert: "Mal einen Punkt mitnehmen." ... [zum Video]