Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

1. FSV Mainz 05

 
Werder Bremen

3:1 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.10.1992 15:30, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FSV Mainz 05
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Skripnik:
Für Viktor Skripnik ist die Marschrichtung relativ einfach. "Der Gegner muss Angst haben, wenn er in unseren Strafraum kommt. Wir müssen auch mal Drecksack sein, unangenehm und hart." Philipp Bargfrede ist ein Spielertyp, der die zuletzt vom Bremer Trainer vermissten Fähigkeiten verkörpert. ... [weiter]
 
Breitenreiter hat zwei Ex-Bremer zur Auswahl
Ein paar offene Personalfragen muss Paderborns Trainer André Breitenreiter noch klären, bevor am Samstag (15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) das Auswärtsspiel bei Werder Bremen angepfiffen wird. Die Unklarheiten betreffen vor allem die Viererkette. Rafa Lopez könnte Kapitän Uwe Hünemeier vertreten. Und links wird aller Voraussicht nach ein Ex-Bremer verteidigen. Nur: welcher? ... [weiter]
 
Heckings Rekordjagd und Boatengs Heimkehr
Am 13. Spieltag der Bundesliga Dortmund trifft Stuttgarts Harnik auf seinen Lieblingsgegner, während Kölns Mavraj seinem Angstgegner gegenüber steht. Für Trainer Hecking heißt es hop oder top, während in Schalke und in Hoffenheim Klassentreffen gefeiert wird. Statistisches zum 13. Spieltag... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Bungert:
Seit der Verletzung von Nikolce Noveski am ersten Spieltag trägt Niko Bungert die Kapitänsbinde beim FSV Mainz 05. Auch nach der Rückkehr des Mazedoniers ist der 28-Jährige momentan als Abwehrboss gesetzt. Die große Konkurrenzsituation in der Innenverteidigung begrüßt Bungert, der auf Schalke Zählbares anpeilt. ... [weiter]
 
Heckings Rekordjagd und Boatengs Heimkehr
Am 13. Spieltag der Bundesliga Dortmund trifft Stuttgarts Harnik auf seinen Lieblingsgegner, während Kölns Mavraj seinem Angstgegner gegenüber steht. Für Trainer Hecking heißt es hop oder top, während in Schalke und in Hoffenheim Klassentreffen gefeiert wird. Statistisches zum 13. Spieltag... ... [weiter]
 
Meistermacher, Schleifer und Wutredner
Der Niederländer Huub Stevens ist der aktuell neunte ausländische Trainer in der Bundesliga. Rekord. Die Fußballlehrer mit fremdem Pass schrieben schon viele Geschichten und oft Geschichte in der Beletage des deutschen Fußballs. Der österreichische Meistermacher Max Merkel war der erste, der Ukrainer Viktor Skripnik vorerst der letzte. Dazwischen lagen Größen wie Happel, Zebec, Trapattoni... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -