Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Fortuna Köln

Fortuna Köln

5
:
3

nach Verlängerung
3:3 (0:2)
Hansa Rostock

Hansa Rostock


Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.09.1991 00:00, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Südstadion, Köln
Fortuna Köln   Hansa Rostock
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna Köln - Vereinsnews

Köln: Koschinat baut weiter auf Pechvogel Rahn
Seit anderthalb Jahren wartet Angreifer Johannes Rahn auf einen Treffer im Dress von Fortuna Köln, das ist eine Durststrecke die in der 3. Liga ihresgleichen sucht. Dennoch wird der 31-Jährige wohl auch am Wochenende im Auswärtsspiel beim Halleschen FC wieder auf dem Platz stehen, weil Trainer Uwe Koschinat eben nicht nur die Torjägerqualitäten seines Mittelstürmers schätzt. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
Fortuna Köln setzte sich dank einer Leistungssteigerung in einer eher niveauarmen Partie gegen die SG Sonnenhof-Großaspach durch und feierte damit nach zuvor sieben Spielen ohne Sieg mal wieder einen Dreier. Die SGS war in Hälfte eins aktiver, ließ aber die nötige Durchschlagskraft vermissen und stand am Ende mit leeren Händen da. ... [weiter]
 
Fortuna Köln drei Spiele ohne Röcker
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat gegen Abwehrspieler Cimo Röcker von Fortuna Köln eine Drei-Spiele-Sperre ausgesprochen. Der 23-Jährige hatte gegen Hansa Rostock am Mittwoch die Rote Karte gesehen. ... [weiter]
 
Bei Koschinat schlagen
Nach sieben Spielen ohne Sieg befindet sich Fortuna Köln nach stetigem Sinkflug mittlerweile nahe der Abstiegszone wieder. Dennoch spricht Kölns Trainer Uwe Koschinat seiner Mannschaft nach dem glücklichen 1:1-Unentschieden beim FC Hansa Rostock ein Lob aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Rostock: Bülbül wieder zurück im Team
Seit fünf Spielen wartet der FC Hansa Rostock auf einen Sieg. Vor dem wichtigen Heimspiel am Samstag gegen den SC Paderborn (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) soll nun einer, der eigentlich schon aussortiert war, den Mecklenburgern dabei helfen, die Kogge wieder in ruhigere Fahrwasser zu schippern. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
Brand sieht zwei Gesichter von Hansa
Sieben Punkte Vorsprung hat der FC Hansa Rostock vor den Abstiegsrängen, neun hätten es nach dem Auftritt in Zwickau sein können. Doch die Elf von Trainer Christian Brand zeigte beim FSV zwei Gesichter, verpasste beim 2:2 den Dreier und ist vor dem Duell mit den abstiegsbedrohten Paderbornern seit fünf Spielen sieglos. Platzt gegen den SCP der Knoten? ... [weiter]
 
Zum Abschluss des Spieltags verspielte Rostock in Zwickau eine 2:0-Führung. Die Zuschauer sahen dabei zwei grundverschiedene Halbzeiten. Rostock dominierte den ersten Durchgang, zeigte die reifere Spielanlage und lag verdient in Führung, Zwickau meldete sich in Durchgang zwei stark zurück. Am Ende riss die Sieges-Serie - vier in Folge - der Zwickauer, die aber mit dem 2:2 gut leben konnten. ... [weiter]
 
Brand vor Zwickau-Gastspiel:
Nach zuletzt nur einem Sieg aus den letzten acht Auftritten will der FC Hansa Rostock am Montagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zum Abschluss des 28. Spieltages wieder einmal einen Sieg einfahren. Doch die Elf von Trainer Christian Brand gastiert nicht bei irgendeinem Team, sondern bei der Mannschaft der Stunde, dem FSV Zwickau, für das der Hansa-Coach voll des Lobes ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun