Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

Hamburger SV

 
Hannover 96

n.V. 0:0

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.1990 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Torschütze Schlaudraff empfiehlt sich im Erfurt-Test
Hannover 96 muss in der Länderspielpause einen akuten Torwart-Engpass überstehen. Beim Test gegen Rot-Weiß Erfurt am Freitag (3:0) waren weder Ron-Robert Zieler noch Robert Almer und Timo Königsmann verfügbar. Über den Grund war Trainer Tayfun Korkut indes merklich erfreut. ... [weiter]
 
Stindl:
Der Kapitän geht von Bord. Seit Mittwoch steht nun endgültig fest, dass Hannover 96 seine sportliche Zukunft ohne Lars Stindl planen kann - und muss. "Ich hatte gute Gespräche mit 96. Es ist keine Entscheidung gegen Hannover, sondern dafür, etwas Neues zu machen", erklärte der 26-Jährige nach dem Training des Tabellenvierzehnten am Donnerstagmorgen. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Sieben Punkte trennen den Elften Mainz vom Letzten Stuttgart acht Spieltage vor Schluss. Acht Klubs sind noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
Kind:
Hannover 96 befindet sich mitten im Abstiegskampf, zudem droht dem Klub im Sommer ein Umbruch - auf und neben dem Platz. Mit Lars Stindl verkündete am Mittwoch bereits Hannovers Kapitän den vorzeitigen Abschied. 96-Präsident Martin Kind erklärt im exklusiven kicker-Interview, warum das Team zur neuen Saison auseinanderfallen könnte und wie fest Sportdirektor Dirk Dufner und Trainer Tayfun Korkut im Sattel sitzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Jansen und van der Vaart müssen gehen
Wie der Vorstandsboss des Hamburger SV, Dietmar Beiersdorfer, in einem Interview auf der Website der Hanseaten bestätigte, wird das Bundesliga-Urgestein die auslaufenden Verträge von Marcell Jansen und Rafael van der Vaart nicht verlängern. Darüber hinaus forderte der 51-Jährige die Mannschaft auf, sich in den verbleibenden Spielen mit "Hingabe" gegen den drohenden Abstieg zu stemmen. ... [weiter]
 
Gespräche mit Westermann und Rajkovic vertagt
In einem Interwiew auf der Website des Hamburger SV hat Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer betont, dass es noch keinen Entschluss über eine weitere Zusammenarbeit mit Heiko Westermann und Slobodan Rajkovic gebe. "Bei Heiko und Slobodan ist das [eine Vertragsverlängerung, Anm. d. Red.] aktuell noch offen, da haben wir die Entscheidung vertagt und es den Spielern genauso mitgeteilt. Die Spieler haben uns versichert, dass der Klassenerhalt des HSV für sie oberste Priorität hat und sie diesem Ziel alles unterordnen werden." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verträge von van der Vaart und Jansen werden nicht verlängert
Wie Dietmar Beiersdorfer auf der Vereinswebsite des Hamburger SV in einem Interview erklärte, werden die Verträge von van der Vaart und Jansen nicht verlängert. "Rafael und Marcell wissen, dass wir mit ihnen keine Gespräche über eine Vertragsverlängerung führen werden", so Beiersdorfer. Mit Kapitän van der Vaart hat der Vorstandsboss auch über eine Funktion beim HSV nach Karriereende gesprochen: "Wir wollen ihm die Möglichkeit geben, nach seiner aktiven Karriere hierher zurückzukehren. Über eine mögliche Position werden wir zu gegebener Zeit mit ihm sprechen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hermann macht Hamburg Hoffnung
Peter Knäbel hat wenig Erfahrung im Trainerbereich, sein neuer Assistent dafür umso mehr. Am Freitag nahm Peter Hermann sein Amt als Co-Trainer beim Hamburger SV auf - und gab den Profis bei der Übungseinheit sogleich lautstarke Anweisungen. Die Profis hörten auf Hermanns Kommando, auch Rafael van der Vaart war nach seinen Problemen mit dem Sprunggelenk beim Mannschaftstraining erstmals wieder mit dabei. ... [weiter]
 
Mauer Start - HSV mit Knäbel remis in Osnabrück
Auch im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Peter Knäbel bleibt der HSV torlos. Beim Testkick gegen den Drittligisten VfL Osnabrück kam der Bundesliga-Dino am Donnerstagabend nicht über ein 0:0 hinaus. Vor etwa 4.500 Zuschauern in Niedersachsen blieben die Hamburger in der ersten Halbzeit harmlos, die Offensivabteilung brachte kaum etwas zustande. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -