Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hannover 96

Hannover 96

0
:
0

nach Verlängerung
0:0 (0:0)
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.1990 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 - Vereinsnews

2:1! Karaman bestraft tapfere Dresdener postwendend
Dynamo Dresden hat es am Sonntagnachmittag verpasst, seine durchwachsene Heimbilanz aufzupolieren: Trotz einer couragierten wie überzeugenden Vorstellung mussten sich die Sachsen am Ende Hannover 96 geschlagen geben. Beim 1:2 überzeugten die Hausherren vor allem im ersten Abschnitt, ließen aber zu viele Chancen liegen. Nach dem Wechsel reichte auch der verdiente Ausgleichstreffer nicht, um Zählbares mitzunehmen. ... [weiter]
 
Vor dem schweren Gang von Hannover 96 am Sonntag zu Dynamo nach Dresden wartetet der Aufstiegsanwärter mit einer positiven Personalie auf: Philipp Tschauner wird über die laufende Saison hinaus für die Niedersachsen spielen. Der Stammtorwart des Zweitligisten hat am Samstag einen neuen Vertrag unterschrieben. ... [weiter]
 
96: Torwart Tschauner verlängert
Hannover 96 vermeldet die Vertragsverlängerung mit Stammtorwart Philipp Tschauner, macht jedoch keine Angaben über die genaue Laufzeit des neuen Arbeitspapiers. Tschauner war im Sommer 2015 vom FC St. Pauli an die Leine geholt worden. Der 31-jährige Franke kann auf 171 Zweitliga-Einsätze und sogar ein Tor verweisen: In der Saison 2012/13 traf er am 27. Spieltag für die Kiez-Kicker in der Schlussphase zum 2:2-Ausgleich gegen Paderborn per Kopf ins Netz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hannover: Stendels Reaktion auf Kinds Kritik
Eine Grippewelle beeinträchtigt bei Hannover 96 die Vorbereitung auf die Partie bei Dynamo Dresden. Drei Akteure liegen flach, einer steht definitiv nicht zur Verfügung. Unterdessen reagiert der Trainer verschnupft auf das Murren über die gezeigten Leistungen und bricht eine Lanze für seine Mannschaft. ... [weiter]
 
Diese 18 Städte wollen bei der EM 2024 dabei sein
Mit zehn Standorten wird sich der DFB für die EM 2024 bewerben - 18 haben bis zum heutigen Freitag fristgerecht ihre unverbindliche Interessensbekundung hinterlegt. Eine Übersicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Peters ist neuer Aufsichtsratsboss beim HSV
Andreas C. Peters ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der HSV Fußball AG. Der 48-jährige Rechtsanwalt wurde am Montag bei der konstituierenden Sitzung gewählt. Felix Goedhart und Jens Meier, die den Vorsitz zuletzt als interimistische Doppelspitze übernommen hatten, werden ab sofort als seine Stellvertreter fungieren. ... [weiter]
 
Papadopoulos: Hoffnung auf München
Der Schreck war groß und der Griff in die Krankenakte beinahe zwangsläufig bei ihm. Bereits nach zwei Minuten hatte sich Kyriakos Papadopoulos am Samstag beim 2:2 gegen den SC Freiburg an der Schulter verletzt. Wieder die Schulter! Doch Markus Gisdol schließt nach der Untersuchung am Sonntag nicht einmal sein Mitwirken am Samstag beim FC Bayern komplett aus. ... [weiter]
 
Hunts starker Auftritt mit Makel
Michael Gregoritsch kennt das schon. Am 16. Spieltag beim 2:1-Sieg gegen Schalke hatte sich der Österreicher den Ball zum Elfmeter geschnappt, ehe Johan Djourou ihm die Kugel wegnahm und verschoss. Samstagabend bei Hamburgs 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg wiederholte sich die Geschichte. Und kostete dem HSV einen möglichen Sieg, der vom Spielverlauf her über weite Strecken nicht in der Luft gelegen hatte. ... [weiter]
 
Tor geschossen, Sieg verpasst: Hunts Eingeständnis
Obwohl sich der im oberen Mittelfeld platzierte SC Freiburg als starker Gegner erwies und teilweise gefälliger kombinierte, hatte der Hamburger SV nach dem 2:2 vom Samstagabend auch Grund zum Hadern. Denn Aaron Hunt ließ spät das mögliche 3:2 liegen. Ob die kuriose Entscheidungsfindung vor der Elfmeter-Ausführung mit Kollege Michael Gregoritsch den ehemaligen Bremer verunsicherte? ... [weiter]
 
Gisdols Vertrag
1:0 gegen Leverkusen, 3:0 in Leipzig, 2:2 gegen Freiburg und das Erreichen des DFB-Pokal-Viertelfinals durch ein 2:0 gegen den 1. FC Köln: Die jüngsten Ereignisse sorgen beim Hamburger SV für Stimmungsaufhellungen. Dennoch steckt der Bundesliga-Dino weiterhin in einer "prekären Lage", wie Markus Gisdol findet. Deswegen habe die diskutierte Vertragsverlängerung nicht "oberste Priorität". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun