Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

FC St. Pauli

 
Werder Bremen

2:0 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.1990 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   FC St. Pauli
BILANZ
4 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Eichin:
Werder Bremens Manager Thomas Eichin hat derzeit alle Hände voll zu tun. So stehen die Hanseaten kurz vor einer Vertragsverlängerung mit Youngster Davie Selke. Während aber die Unterschrift des 19-jährigen Stürmers kurz bevor steht, sind die Verhandlungen mit den beiden Österreichern Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic zum Stillstand gekommen. ... [weiter]
 
Ein Witz, der bestens unterhält
Freitagabend, Flutlicht, packende Torszenen, reichlich Tore und ein Spiel, das zumindest vom Ergebnis hin- und her wogte. Das alles bot die Partie zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen. Nur so richtig freuen konnte man sich nach 90 Minuten nur auf Seiten der Bremer. Denn Bayer bot mal wieder eine Offensivshow, ließ den Gästen teils kaum die Luft zum Atmen, lag in sämtlichen Statistiken vorne und doch hieß es am Ende nur 3:3 - "ein Witz" wie nicht nur Trainer Roger Schmidt fand. ... [weiter]
 
Makiadi-Aus - Werder verärgert
Ohne Cedrick Makiadi wird Werder Bremen beim Auswärtsspiel in Leverkusen antreten. Trainer Robin Dutt verzichtet darauf, den Deutsch-Kongolesen, der für sein Land ein Länderspiel in Sierra Leone bestritten hat und erst am Freitag in Bremen zurückerwartet wird, ins Rheinland nachkommen zu lassen. "Es macht keinen Sinn", argumentierte der Werder-Coach am Mittwoch auf der routinemäßigen Pressekonferenz im Weserstadion. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Auch St. Pauli gegen Dortmund live im Free-TV
Zwei Partien der 2. Runde des DFB-Pokal werden live im Free-TV übertragen. Die ARD zeigt nicht nur das Gastspiel von Rekordsieger und Titelverteidiger Bayern München beim Hamburger SV am 29. Oktober (Mittwochabend, 20.30 Uhr), sondern auch das Duell zwischen Zweitligist FC St. Pauli und Vorjahresfinalist am Tag davor. ... [weiter]
 
Meggle muss sich vor DFB-Kontrollausschuss verantworten
Für St. Paulis Coach Thomas Meggle hat die Begegnung gegen 1860 München (1:2) offenbar ein Nachspiel. Der DFB-Kontrollausschuss hat Ermittlungen gegen den 39-Jährigen aufgenommen, wie der DFB auf Anfrage des SID bestätigte. Meggle war in der Nachspielzeit auf die Tribüne geschickt worden und soll auf dem Weg dorthin den vierten Offiziellen angerempelt haben. ... [weiter]
 
Debütant Meggle verliert Spiel und Nerven
Ein grundlegend verändertes St. Pauli wollte am Sonntag gegen 1860 München die Wende herbeiführen: Der neue Coach Thomas Meggle stellte sein Team bei seiner Premiere nicht weniger als sechsmal um, veränderte zudem die Grundausrichtung von 4-4-2 auf 4-2-3-1. Der Vrabec-Nachfolger hatte wirklich alles versucht. Der Ausgang blieb trotz alledem unverändert: Die Hamburger standen erneut mit leeren Händen da. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -