Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

Werder Bremen

 

3:2 (3:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.1990 00:00, Finale in Berlin - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, Berlin
1. FC Kaiserslautern   Werder Bremen
BILANZ
6 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Runjaic muss auf Lakic verzichten
Der 1. FC Kaiserslautern muss im Zweitliga-Topspiel am frühen Nachmittag zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf Torjäger Srdjan Lakic verzichten. Der 31-Jährige konnte das Abschlusstraining der Pfälzer wegen Rückenproblemen nicht komplett absolvieren und steht damit erstmals in dieser Spielzeit nicht in der Startformation. ... [weiter]
 
Runjaic:
Während der FCK alle bisherigen fünf Heimspiele gewonnen hat, holte die Fortuna auf fremdem Platz schon drei Siege und spielte zweimal unentschieden. "Wir haben beide eine gute Serie, aber jede Serie reißt einmal, auch die von Düsseldorf", sagte Kosta Runjaic mit einem Augenzwinkern. Dennoch warnte Lauterns Trainer eindringlich vor dem Gegner. ... [weiter]
 
Pechvogel Zellner trainiert wieder - problemlos
Was Steven Zellner sagt, ist nicht selbstverständlich: "Mir geht es besser. Ich bin wieder bei der Mannschaft und kann alles mitmachen. Problemlos." Der 23-Jährige ist zurück im Training des 1. FC Kaiserslautern. Nach langer Leidenszeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Aus für Dutt! Skripnik übernimmt bei Werder
Am Samstagmorgen beobachtete Robin Dutt noch das Auslaufen seiner Profis nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln, nach der 0:1-Pleite ist der Trainer seinen Job bei Werder Bremen nun aber los. Die Verantwortlichen an der Weser zogen am Samstagnachmittag die Reißleine und präsentierten mit U-23-Coach Viktor Skripnik auch gleich den Nachfolger. ... [weiter]
 
Dutt leitet das Samstagstraining beim SVW
"Morgen früh um 10 Uhr ist Training." So lautete am Freitagabend einer der ersten ausweichenden Kommentare von Thomas Eichin nach Spielschluss gegenüber "Sky". Bremens Geschäftsführer hatte vor dem Spiel eine klare Forderung aufgestellt ("Wir müssen endlich einen Dreier landen, damit Ruhe einkehrt"), saß nach dem Schlusspfiff am Spielfeldrand aber sichtlich geknickt da. Fassungslos, geschockt, enttäuscht. Eine klare Zusage in Richtung Trainer Robin Dutt verweigerte Eichin ebenfalls: "Wir werden noch einmal eine Nacht drüber schlafen." Die Übungseinheit am Samstag leitete Dutt jedenfalls. ... [weiter]
 
Dutts Definition von Druck
Unruhige Zeiten an der Weser: Während der Beschluss der Bremer Bürgerschaft zu den Kosten bei Polizeieinsätzen weiter für Aufruhr sorgt, steht Robin Dutt mit Werder Bremen gegen den 1. FC Köln am Freitag mit dem Rücken zur Wand. Der Druck ist enorm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -