Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: Di. 27.03.1990 00:00, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Eintracht Braunschweig
BILANZ
3 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus

 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Bremen: Kruse bleibt
Max Kruse sieht seine Zukunft weiterhin in Bremen. Der Angreifer erklärte zuletzt, ein Wechsel sei kein Thema. Auch Manager Frank Baumann bestätigte dem kicker: "Wir sind uns mit Max komplett einig, dass er bleibt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Namensrechte in der Bundesliga: Preisspanne beträgt 2000 Prozent
Alles rund um das Thema Namensrechte stand im Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen bei der zweiten Auflage des Naming Right Summit in Frankfurt. Rund 120 Entscheider aus Sport und Wirtschaft besuchten die Veranstaltung in der Commerzbank-Arena. Ein zentraler Punkt des Tages: Die Frage nach dem wahren Wert von Namensrechten und welche Faktoren den Preis beeinflussen. ... [weiter]
 
Bremen: Bruns nicht mehr
Wie Werder Bremen am Sonntag vermeldete, wird Co-Trainer Florian Bruns in Zukunft nicht mehr für das Trainerteam um Alexander Nouri tätig sein. Der Chefcoach begründete dies mit Umstrukturierungsmaßnahmen. Geschäftsführer Frank Baumann kündigte Gespräche mit Bruns an, der im Verein gehalten werden soll. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
Reichel und die Überzeugung
Die verpasste theoretische Chance war schnell aufgearbeitet. Das 2:1 gegen Karlsruhe reichte Sonntag für Braunschweig nicht zum direkten Aufstieg - weil Hannover in Sandhausen den nötigen Punkt holte und die Eintracht auch nicht die fehlenden Tore aufgeholt hatte. Im Normalfall und ohne Torhüter Jasmin Fejzic in Topform hätte sie den waghalsigen Spielstil gegen den Absteiger sogar mit einer Niederlage bezahlen müssen. Kapitän Ken Reichelgibt sich für die Relegation dennoch zuversichtlich. ... [weiter]
 
Jonker hat die Eintracht nicht vergessen
Es steht fest: Am Donnerstag und Montag spielen der VfL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig den 18. Erstligisten der kommenden Bundesliga-Saison aus. Ein Nachbarschaftsduell, das die Emotionen hochkochen lassen wird. Das weiß VfL-Trainer Andries Jonker aus eigener Erfahrung. ... [weiter]
 
VfL: Trainingslager in Jonkers Heimat
Der VfL Wolfsburg reagiert: Die Niedersachsen, die am Donnerstag zum Relegationshinspiel Zweitligist Eintracht Braunschweig empfangen, beziehen von Montag bis Mittwoch ein Kurztrainingslager im niederländischen De Lutte. ... [weiter]
 
Fejzic:
Das kleine Fußball-Wunder an der Hamburger Straße ist ausgeblieben, Eintracht Braunschweig konnte im letzten Ligaspiel gegen den Karlsruher SC den direkten Aufstieg nicht mehr realisieren. Doch immerhin gehen die Löwen mit dem Rückenwind des 2:1-Sieges in die "niedersächsische" Relegation gegen den VfL Wolfsburg. Verantwortlich dafür war besonders Jasmin Fejzic. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun