Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Werder Bremen

 
Borussia Dortmund

4:1 (1:1)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.06.1989 00:00, Finale in Berlin - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Borussia Dortmund   Werder Bremen
BILANZ
4 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Die Enttäuschung nach der Leidenszeit
Um 15.30 Uhr war es so weit: 434 Tage des Entbehrens, des Zuschauens und der Ungewissheit lagen hinter Ilkay Gündogan, als er Samstag erstmals wieder einen Bundesliga-Rasen betrat. Spätestens als Gündogan um 17.16 Uhr ausgewechselt wurde, war klar: Wunderdinge darf man vom 23-Jährigen nicht erwarten. ... [weiter]
 
BVB:
Marco Reus gab am Samstag in Köln (1:2) sein Startelf-Comeback, weil Erik Durm kurzfristig mit Oberschenkelproblemen passen musste. Eine längere Zwangspause muss der Linksverteidiger aber nicht befürchten. Nach Angaben von Borussia Dortmund konnte der Mannschaftsarzt bei Durm "keine Verletzung feststellen" - in Istanbul ist er wohl dabei. ... [weiter]
 
Klopp:
Borussia Dortmund will nach verpatztem Saisonstart endlich in die Erfolgsspur finden. Mit personellen Alternativen. "Der Rest der Saison beginnt jetzt", sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp. Der Coach hofft vor der Partie am Samstag beim 1. FC Köln (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) auf eine schnelle Einbindung der zuletzt verletzten Rückkehrer Ilkay Gündogan, Marco Reus und Henrikh Mkhitaryan. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Bode wird noch im Oktober Werder-Aufsichtsratschef
Dass Marco Bode Willi Lemke noch in diesem Jahr als Aufsichtsratschef von Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen ablösen wird, war schon bekannt. Jetzt ist der Zeitpunkt noch ein wenig konkreter geworden: Der Führungswechsel wird noch im Oktober vollzogen. ... [weiter]
 
Eichin:
Dass Werder Bremen beim FC Bayern seine Sieglos-Serie nicht beenden würde können, hatten der Hanseaten wohl auf der Rechnung. Die Art und Weise der 0:6-Klatsche beim Rekordmeister aber muss die Verantwortlichen des Schlusslichts noch mehr als vorher in Alarmzustand versetzen. Mutlos, hilflos, leidenschaftslos ergab sich der Klub von der Weser in München seinem Schicksal. ... [weiter]
 
Offiziell: Bode folgt noch in diesem Jahr auf Lemke
Bei Werder Bremen wird es noch in diesem Jahr zu einem Führungswechsel an der Spitze des Aufsichtsrats kommen. Wie der Verein am Mittwochabend auf seiner Website bekannt gab, wird der ehemalige Werder-Profi Marco Bode Willi Lemke als Vorsitzenden des Kontrollgremiums bis Jahresende ablösen. Lemke wird dem Aufsichtsrat aber noch bis zum Ende seiner Wahlperiode bis 2016 als einfaches Mitglied angehören. Der endgültige Zeitpunkt der Stabübergabe muss noch festgelegt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -