Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

3
:
0

Halbzeitstand
2:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.08.1987 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   VfB Stuttgart
BILANZ
3 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Osako kontert Burke: Köln und RB weiter ungeschlagen
Zum überhaupt ersten Mal kreuzten der 1. FC Köln und RB Leipzig am Sonntagabend die Klingen. Die Gäste aus Sachsen starteten furios - und mussten die harte Antwort der Geißböcke schlucken. Nach dem Seitenwechsel brannten die Gastgeber nur ein kurzes Feuerwerk ab, ehe RB das Zepter in die Hand nahm. Burke & Co. fanden aber nicht mehr die entscheidende Lücke. ... [weiter]
 
Sitzblockade: FC-Fans stoppen Leipziger Bus
Die Kölner Fans haben ihre Abneigung gegen den bei vielen Anhängern ungeliebten Aufsteiger RB Leipzig per Sitzstreik kundgetan und sorgten damit im Vorfeld der Partie am Sonntagabend für eine Verzögerung. Auch im Stadion gab es zahlreiche Aktionen. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Osako blüht auf - neuer Vertrag winkt
Er war lange so etwas wie ein unerfülltes Versprechen. Seine Veranlagung ist hoch, seine Leistungen waren oft eher mäßig. Doch jetzt trumpft Yuya Osako auf neuer alter Position auf. Die Folge: Sein Vertrag beim FC soll verlängert werden. Nun spielt er endlich so, wie es sich alle erhofft hatten, als Yuya Osako 2014 von 1860 München zum FC kam. Der Japaner erzielte auf Schalke nicht nur seinen ersten Saisontreffer, sondern setzte damit seine kleine Serie guter Spiele fort. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Wolf:
Für den VfB Stuttgart ging es am Freitagabend beim VfL Bochum darum, seinem neuen Trainer Hannes Wolf einen erfolgreichen Einstand zu bescheren. Dass es letztlich nicht ganz zum Sieg reichte, tat der Freude des Novizen an der Seitenlinie keinen Abbruch. Vielmehr freute er sich über die freien Tage, in denen er erstmals fußballerisch mit der Mannschaft arbeiten will. ... [weiter]
 
Wurtz sichert VfL einen Zähler bei Wolf-Debüt
Bei seinem Debüt als Trainer des VfB Stuttgart entführte Hannes Wolf mit seinen Mannen einen Zähler aus Bochum. Im zweiten Durchgang sah es kurzzeitig sogar nach einem Sieg aus, ehe der VfL neuen Mut schöpfte und zur rasanten Schlussphase ansetzte. Der Sturmlauf wurde belohnt, am Ende reichte es aber nicht zum nächsten Heimsieg. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]