Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Waldhof Mannheim

Waldhof Mannheim

5
:
1

Halbzeitstand
2:1
Hannover 96

Hannover 96


Spielinfos

Anstoß: Di. 12.11.1985, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   Hannover 96
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Koep verlässt Mannheim Richtung Steinbach
Der SV Waldhof Mannheim hat im Rennen um die Qualifikation zur Aufstiegsrunde in die 3. Liga gute Karten. Vier Spieltage vor Schluss stehen die Kurpfälzer auf dem zweiten Rang und haben einen Punkt Vorsprung auf den SC Freiburg II, der allerdings eine Partie mehr bestritten hat. Kurz bevor die heiße Phase der Saison beginnt, hat nun ein SVW-Profi seinen Abschied angekündigt: Benedikt Koep zieht es zum Liga-Rivalen Steinbach. ... [weiter]
 
TuS Koblenz:
Nach der 0:1-Niederlage gegen den TSV Steinbach heißt es für die TuS Koblenz schon am Dienstagabend wieder: Abstiegskampf in der Regionalliga Südwest. Die "Schängel" empfangen dann den Tabellenzweiten Waldhof Mannheim, der seine gute Ausgangsposition in Sachen Aufstiegsspiele im Stadion Oberwerth nicht verspielen will. ... [weiter]
 
KSC im Finale: Wanitzeks Hammer stellt die Weichen
Das mit Spannung erwartete Landespokal-Halbfinale in Baden war eine klare Angelegenheit: Drittligist Karlsruher SC wies den klassentieferen SV Waldhof mit 4:0 (1:0) in die Schranken. Über 14.000 Fans sahen das Derby im Wildpark. ... [weiter]
 
Dank di Gregorio: Waldhof als Zweiter nach Karlsruhe
Was für Tage für Waldhof Mannheim! Dank des 1:0-Sieges bei Kickers Offenbach stieß die Elf von Trainer Bernhard Trares das Tor zu den Aufstiegsrelegationsspielen weit auf. Und nun folgt am Mittwoch das Landespokal-Halbfinalmatch beim Karlsruher SC. ... [weiter]
 
Waldhofs Kapitän Amin wird ein Meppener
Der SV Meppen gab am Freitagnachmittag die Verpflichtung von Hassan Amin bekannt. Der Kapitän von Regionalligist Waldhof Mannheim schließt sich den Emsländern ablösefrei zur kommenden Spielzeit an und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Er ist der erste Neuzugang für die Saison 2018/19. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hannover 96 - Vereinsnews

Der Fall Heldt: Ein Poker mit vielen Verlierern
Horst Heldt wollte nach Wolfsburg und darf nicht. Hannover 96 verhandelte mit dem VfL und erteilte dem niedersächsischen Nachbarn eine knallharte Absage. Muskelspiele und ein Poker um Millionen - zunächst einmal mit vielen Verlierern. Ein Kommentar von Thomas Hiete. ... [weiter]
 
Keine Einigung! Heldt wechselt doch nicht zum VfL
Horst Heldt wechselt nun doch nicht zum VfL Wolfsburg. Wie Hannover 96 am Donnerstag mitteilte, konnte in Gesprächen zwischen beiden Vereinen keine Einigung erzielt werden. Gegenüber dem kicker erläuterte Hannovers Klubboss Martin Kind am Donnerstagnachmittag, wie es zu der überraschenden Wende in der Caus Heldt kommen konnte. ... [weiter]
 
Heldt vor Einigung mit Wolfsburg - Rebbe vor dem Aus
Hannovers Manager Horst Heldt steht unmittelbar vor dem Wechsel zum VfL Wolfsburg. Noch am Donnerstag könnte Vollzug gemeldet werden, dass er den Posten als Geschäftsführer Sport übernimmt. Nach kicker-Informationen dürfte zudem der bisherige VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe freigestellt werden. ... [weiter]
 
Hannover: Ex-Kölner Wimmer im Fokus
Die letzte Sicherheit, in der Liga zu bleiben, fehlt noch. Doch Hannover 96 rüstet sich bereits für die nächste Bundesliga-Saison. Auf der Suche nach einem neuen Abwehrmann wurde der Aufsteiger offenbar in England bei Stoke City fündig. ... [weiter]
 
Schwegler warnt:
Der Wille war da, doch am Ende blieb Hannover gegen den FC Bayern chancenlos. Ein Akteur blickt schon auf das nächste Spiel, das für ihn ein ganz besonderes ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine