Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

KSV Hessen Kassel

 
Hannover 96

2:1 (0:0)

KSV Hessen Kassel
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.10.1985 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Hannover 96   KSV Hessen Kassel
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Kraftpaket Bech will sich durchsetzen
Kleine Leute werden leicht übersehen? Das gilt sicher nicht für Hannovers neuen Dänen. Statt seiner Körpergröße will Uffe Bech ohnehin andere Qualitäten einbringen - und dabei die richtige Balance finden. ... [weiter]
 
96er Nullnummer gegen Hull City
Am vierten Tag des Trainingslagers in Saalfelden/Österreich stand für Hannover 96 das erste Testspiel an. Gegen den englischen Zweitligisten Hull City reichte es am Ende in Zell am See nur zu einem wenig spektakulären 0:0. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
96-Kollegen wählen Schulz zum neuen Kapitän
Die mit einiger Spannung erwartete Entscheidung ist gefallen. Am frühen Samstagabend wählten die Spieler von Hannover 96 Christian Schulz zu ihrem neuen Kapitän. Erster Stellvertreter des 32-jährigen Routiniers ist der zuvor von vielen favorisierte Nationalkeeper Ron-Robert Zieler, zweiter Leon Andreasen. Dem vierköpfigen Mannschaftsrat gehört außerdem Manuel Schmiedebach an. ... [weiter]
 
Hannover will Maximin - Update mit Sané
Mehr oder weniger seien die Personalplanungen abgeschlossen. "Wir können alle Positionen aus dem bestehenden Kader heraus besetzen", sagt Dirk Dufner, fügt aber bezüglich einer weiteren Verpflichtung hinzu: "Wenn uns ein besonderes Talent über den Weg läuft, würden wir das noch machen." Das Anforderungsprofil hatte Hannovers Manager bereits jüngst gegenüber dem kicker erläutert, nun bestätigt er: "Es soll ein talentierter Offensivspieler sein, der auf mehreren Positionen einsetzbar ist." ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Comvalius ist Minks Wunschkandidat
Für die Spieler des KSV Hessen Kassel ist schwitzen angesagt. Der Regionalligist befindet sich noch bis Freitag im Trainingslager in der Sportschule Hennef und legt dort Grundlagen im physischen Bereich. Auch der bisher letzte Neuzugang des KSV ist be­reits mit dabei: Angreifer Sylvano Comvali­us (27) kam von Dynamo Dresden und soll dem Team von Trainer Matthias Mink die nötige Größe und Robust­heit verschaffen. ... [weiter]
 
Comvalius verlässt Dresden Richtung Kassel
Nach einer Saison verlässt Sylvano Comvalius Dynamo Dresden wieder. Der Vertrag mit dem Angreifer wurde vorzeitig zum Monatsende aufgelöst, Comvalius wird künftig in der Regionalliga für Hessen Kassel auf Torejagd gehen. Der 27-Jährige zieht damit nach nur 31 Einsätzen in der 3. Liga (6 Tore) weiter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1. Runde: Derbys im Westen, Nöttingen vs. Bayern
Ende Mai wurde der VfL Wolfsburg im Finale in Berlin gegen Borussia Dortmund Cupsieger, und schon steht die Pokalsaison 2015/16 im Fokus: Die Auslosung der 1. Hauptrunde am Mittwochabend erbrachte markante und spannende Duelle: Duisburg empfängt Schalke, Rot-Weiss Essen Fortuna Düsseldorf, Nöttingen freut sich auf den FC Bayern. Gladbach reist ans Millerntor, Hoffenheim zu 1860. Und die "Wölfe" gastieren bei den Stuttgarter Kickers. ... [weiter]
 
Hessen Kassel gewinnt den Hessenpokal
KSV Hessen Kassel gewinnt zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte den Hessenpokal. Gegen den Verbandsligisten VfB Gießen siegten die Löwen mit 2:1. und dürfen sich in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Hannover 96 freuen. Die Highlights werden präsentiert von www.mainkick.tv

... [zum Video]

 
Diese Teams spielen 2015/16 im DFB-Pokal
Der VfL Wolfsburg wird als Titelverteidiger in die neue Ausgabe des DFB-Pokals gehen, deren Teilnehmerfeld fast vollständig feststeht. Neben allen Bundes- und Zweitligisten qualifizieren sich auch die Top vier der 3. Liga sowie die Sieger der Landespokalwettbewerbe für die Endrunde. Außerdem ermöglichen Sonderregeln einigen weiteren Teams die Teilnahme. Am 10. Juni werden die Paarungen der 1. Hauptrunde ausgelost. ... [weiter]
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -