Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

KSV Hessen Kassel

 
Hannover 96

2:1 (0:0)

KSV Hessen Kassel
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.10.1985 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Hannover 96   KSV Hessen Kassel
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Hannover 96 hat mit Felix Klaus den nächsten Neuzugang eingetütet. Für den Juniorennationalspieler, der mit Deutschland bei der U-21-Europameisterschaft in Tschechien im Halbfinale ausschied, überweisen die Niedersachsen rund drei Millionen Euro an den SC Freiburg. Klaus erhält in Hannover einen Vertrag bis 2019 - sehr zur Freude von Sportdirektor Dirk Dufner und Trainer Michael Frontzeck. ... [weiter]
 
96 schnappt sich Klaus
Felix Klaus (22) wechselt zu Hannover 96, das hat der Bundesligist soeben bekannt gegeben. Der U-21-Nationalspieler, der noch bis 2017 an den SC Freiburg gebunden war, erhält einen Vertrag bis 2019. Bisher kommt der offensive Außenbahnspieler auf insgesamt 76 Bundesliga-Spiele (neun Tore) für die SpVgg Greuther Fürth und Freiburg. Über die Ablösesumme machten die Hannoveraner, die von "diversen anderen Bundesliga-Angeboten" für Klaus sprechen, keiner Angaben. Wegen der U-21-EM wird der Neuzugang erst am 16. Juli im 96-Training erwartet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Andreasen, Schmiedebach und Prib laufen vorweg
Er gehört dazu wie das neue Trikot und der neue Ball: Der Leistungstest, den auch die Spieler von Hannover 96 in den ersten Trainingstagen über sich ergehen lassen mussten. Beim Leistungstest auf der Tartanbahn mit anschließender Bestimmung des Laktatwertes im Blut schnitt ein Trio besonders gut ab. "Die Spieler sind fit", hatte Michael Frontzeck bereits in der ersten Einheit am vergangenen Mittwoch mit bloßem Auge erkannt. ... [weiter]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96

 
 
 
 
 

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Comvalius verlässt Dresden Richtung Kassel
Nach einer Saison verlässt Sylvano Comvalius Dynamo Dresden wieder. Der Vertrag mit dem Angreifer wurde vorzeitig zum Monatsende aufgelöst, Comvalius wird künftig in der Regionalliga für Hessen Kassel auf Torejagd gehen. Der 27-Jährige zieht damit nach nur 31 Einsätzen in der 3. Liga (6 Tore) weiter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1. Runde: Derbys im Westen, Nöttingen vs. Bayern
Ende Mai wurde der VfL Wolfsburg im Finale in Berlin gegen Borussia Dortmund Cupsieger, und schon steht die Pokalsaison 2015/16 im Fokus: Die Auslosung der 1. Hauptrunde am Mittwochabend erbrachte markante und spannende Duelle: Duisburg empfängt Schalke, Rot-Weiss Essen Fortuna Düsseldorf, Nöttingen freut sich auf den FC Bayern. Gladbach reist ans Millerntor, Hoffenheim zu 1860. Und die "Wölfe" gastieren bei den Stuttgarter Kickers. ... [weiter]
 
Hessen Kassel gewinnt den Hessenpokal
KSV Hessen Kassel gewinnt zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte den Hessenpokal. Gegen den Verbandsligisten VfB Gießen siegten die Löwen mit 2:1. und dürfen sich in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Hannover 96 freuen. Die Highlights werden präsentiert von www.mainkick.tv

... [zum Video]

 
Diese Teams spielen 2015/16 im DFB-Pokal
Der VfL Wolfsburg wird als Titelverteidiger in die neue Ausgabe des DFB-Pokals gehen, deren Teilnehmerfeld fast vollständig feststeht. Neben allen Bundes- und Zweitligisten qualifizieren sich auch die Top vier der 3. Liga sowie die Sieger der Landespokalwettbewerbe für die Endrunde. Außerdem ermöglichen Sonderregeln einigen weiteren Teams die Teilnahme. Am 10. Juni werden die Paarungen der 1. Hauptrunde ausgelost. ... [weiter]
 
Brill und Hartmann verstärken Hessen Kassel
Bei der Planung für die kommende Saison kann der KSV Hessen Kassel zwei neue Spieler präsentieren. Frederic Brill (Waldhof Mannheim) und Torhüter Niklas Hartmann (KSV Baunatal) verstärken die Mannschaft von Trainer Matthias Mink. ... [weiter]
 
 
 
30.06.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -