Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

Eintracht Trier

 
Hamburger SV

2:1 (1:1)

Eintracht Trier
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.10.1981 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Eintracht Trier
BILANZ
3 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Knäbel:
Dass noch Veränderungen anstehen, verhehlen Peter Knäbel und Bruno Labbadia nicht. Ebenso wenig wird ein Geheimnis daraus gemacht, welche Spieler betroffen sind von der geplanten Kaderverschlankung in Hamburg: Jacques Zoua, Artjoms Rudnevs und Petr Jiracek wurde in offenen Gesprächen mitgeteilt, dass der HSV die Zukunft ohne sie plant. ... [weiter]
 
HSV in Torlaune - 4:1 gegen Aalborg
Der Hamburger SV hatte es am Dienstag in Flensburg mit dem dänischen Erstligisten Aalborg BK zu tun. "Ein Besuch beim HSV lohnt sich immer! Wo wir sind, ist immer was los", sagte Trainer Bruno Labbadia vor der Partie. Der Coach sollte recht behalten, denn bereits zur Pause führten die Norddeutschen mit 3:0. Nach einigen Wechseln trafen beide Mannschaften im zweiten Durchgang noch je einmal zum 4:1-Endstand. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga

 
Müder Diaz freut sich auf die Bayern
Der Held ist müde. Allerdings vom Wiedereinstieg ins HSV-Training und ausdrücklich nicht vom Feiern. Zweimal war Marcelo Diaz in diesem Sommer in die Rolle des Triumphators gerückt - in Karlsruhe wurde er mit seinem spektakulären Freistoß in der Nachspielzeit zum Retter des Bundesliga-Dinos und mit Chile gewann der daheim die Copa America. Nur zelebriert hat er diese Triumphe kaum. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht TrierEintracht Trier - Vereinsnews

Zwei Neuzugänge für Trier
Eintracht Trier hat zwei Wochen vor Saisonbeginn zwei neue Spieler verpflichtet. Dominik Kinscher und Benedikt Koep schließen sich dem Team von Peter Rubeck an. Sorgen bereitet hingegen ein anderer Neuzugang: Daniel Hamel droht mehrere Wochen auszufallen. Im Testspiel gegen die SG Saartal zeigte sich die Eintracht in Torlaune. ... [weiter]
 
Trier bindet Eigengewächs Fiedler
Defensivspieler Matti Fiedler verlängert seinen Kontrakt bis zum 30.06.2016. Der 19-Jährige Nachwuchsspieler gehörte bereits in der vergangenen Saison zum Kader der Eintracht und machte besonders in der Rückrunde mit stabilen Leistungen auf sich aufmerksam. ... [weiter]
 
Varnhagen zieht nach Trier weiter
Silvano Varnhagen verlässt den Karlsruher SC und schließt sich Eintracht Trier an. Der 22-Jährige unterzeichnete er einen Einjahresvertrag. "Beim KSC habe ich viele schöne Erfahrungen gemacht. Ich hoffe, wir können die Fans wie in Karlsruhe mitnehmen", erklärte Varnhagen, der beim KSC mit 19 Jahren in den Profikader aufrückte und neun Zweit- und 25 Drittligaspiele für die Badener absolvierte. "Im Mittelfeld soll er uns auf der Sechser- oder Achter-Position weiterhelfen. Hier hatten wir in der vergangenen Saison Probleme und wollten mehr Spielstärke auf dieser Position, meinte Heiner Semar, der sportliche Leiter bei Eintracht Trier. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Trier verstärkt sich in der Defensive
Eintracht Trier hat sich in der eigenen Liga nach neuen Spielern umgeschaut und wurde fündig: Oliver Laux und Marco Müller sollen in der kommenden Spielzeit der Defensive Halt geben. Der Sommerfahrplan steht auch fest: Die Eintracht startet am 24. Juni in die Vorbereitung. ... [weiter]
 
Gerlinger wechselt zu Eintracht Trier
Regionalligist Eintracht Trier arbeitet weiter fleißig am Kader für die kommende Spielzeit. Wie der Verein nun verkündete, wechselt Rechtsaußen Dennis Gerlinger zur nächsten Saison zur Eintracht. Trainer Peter Rubeck kennt den Spieler bereits aus gemeinsamen Zeiten beim SVN Zweibrücken und freut sich über die Entscheidung des 24-Jährigen. ... [weiter]
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -