Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers

1
:
5

Halbzeitstand
1:2
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.08.1981 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   Hamburger SV
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter Kickers - Vereinsnews

Mannheim verkürzt Abstand auf Platz eins
Der SV Waldhof Mannheim ist erfolgreich in das Pflichtspieljahr 2017 gestartet. Im Nachholspiel gegen die Stuttgarter Kickers gelang dem SVW, wie auch schon in der Hinrunde, ein knapper 3:2-Erfolg. Die Gäste ärgerten sich über einen verpatzten Pflichtspiel-Einstand für Neu-Coach Kaczmarek. ... [weiter]
 
Kickers: Ein Youngster und ein
Die Stuttgarter Kickers haben Testspieler As Ibrahima Diakité unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Franzose hatte in den vergangenen Trainingseinheiten sowie einem Testspiel mitgewirkt und dabei die Verantwortlichen der Schwaben von sich überzeugt. Darüber hinaus begrüßen die Kickers mit David Müller einen alten Bekannten. Der 25-jährige defensive Mittelfeldspieler spielte bereits in der Jugend für den Drittliga-Absteiger. ... [weiter]
 
Weißenfels und Landeka verstärken die Kickers
Mit Antonio Morella haben die Stuttgarter Kickers am Freitag den ersten Neuzugang vorgestellt, am Sonntag folgte der nächste Transfer: Lhadji Badiane kehrt zurück. Am Montag gab es weitere Vollzugsmeldungen: Jesse Weißenfels und Josip Landeka kommen. Auf der anderen Seite wurde Platz im Kader geschaffen: Ein Trio wird nicht mehr für die Blauen auflaufen. Die Verträge von Marco Koch und Volkan Celiktas wurden aufgelöst, auch Burhan Soyudogru spielt nicht mehr für die Südwest-Regionalligisten. ... [weiter]
 
Morella: Der erste Neue für Stuttgart
Die Stuttgarter Kickers haben ihren ersten Neuzugang 2017 präsentiert: Antonio Morella, der zum Probetraining bei den Schwaben weilte, wird künftig die Abwehr des Südwest-Regionalligisten verstärken. Am Donnerstag unterschrieb der 22-Jährige sehr zur Freude von Trainer Tomasz Kaczmarek einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018, wie der Verein mitteilte. ... [weiter]
 
Alle Spieltage der Regionalliga Südwest terminiert
Es kann geplant werden: Am heutigen Mittwoch wurden alle noch ausstehenden Ansetzung für die Spiele der Regionalliga Südwest veröffentlicht. Die Termine der Partien an den Spieltagen 25 bis 38 stehen damit fest. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Hunt bricht das Training ab
Die Liste der Ausfälle zum Start in die neue Trainingswoche des Hamburger SV war lang, der Wettlauf mit der Zeit für einen Einsatz in München hat für eine Reihe von HSV-Profis begonnen. ... [weiter]
 
Peters ist neuer Aufsichtsratsboss beim HSV
Andreas C. Peters ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der HSV Fußball AG. Der 48-jährige Rechtsanwalt wurde am Montag bei der konstituierenden Sitzung gewählt. Felix Goedhart und Jens Meier, die den Vorsitz zuletzt als interimistische Doppelspitze übernommen hatten, werden ab sofort als seine Stellvertreter fungieren. ... [weiter]
 
Papadopoulos: Hoffnung auf München
Der Schreck war groß und der Griff in die Krankenakte beinahe zwangsläufig bei ihm. Bereits nach zwei Minuten hatte sich Kyriakos Papadopoulos am Samstag beim 2:2 gegen den SC Freiburg an der Schulter verletzt. Wieder die Schulter! Doch Markus Gisdol schließt nach der Untersuchung am Sonntag nicht einmal sein Mitwirken am Samstag beim FC Bayern komplett aus. ... [weiter]
 
Hunts starker Auftritt mit Makel
Michael Gregoritsch kennt das schon. Am 16. Spieltag beim 2:1-Sieg gegen Schalke hatte sich der Österreicher den Ball zum Elfmeter geschnappt, ehe Johan Djourou ihm die Kugel wegnahm und verschoss. Samstagabend bei Hamburgs 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg wiederholte sich die Geschichte. Und kostete dem HSV einen möglichen Sieg, der vom Spielverlauf her über weite Strecken nicht in der Luft gelegen hatte. ... [weiter]
 
Tor geschossen, Sieg verpasst: Hunts Eingeständnis
Obwohl sich der im oberen Mittelfeld platzierte SC Freiburg als starker Gegner erwies und teilweise gefälliger kombinierte, hatte der Hamburger SV nach dem 2:2 vom Samstagabend auch Grund zum Hadern. Denn Aaron Hunt ließ spät das mögliche 3:2 liegen. Ob die kuriose Entscheidungsfindung vor der Elfmeter-Ausführung mit Kollege Michael Gregoritsch den ehemaligen Bremer verunsicherte? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun