Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

4
:
3

nach Verlängerung
2:2 (2:2)
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.02.1981, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Eintracht-Stadion, Nebenplatz 1, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Hamburger SV
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Zu hohe Erwartungen? Fejzics Warnung
Mit einem Sieg und zwei Remis ist Eintracht Braunschweig in die Saison gestartet. Gerade das jüngste 1:1 gegen Aue war zu wenig, doch Trainer Torsten Lieberknecht nimmt seine Elf in Schutz. Auch Torwart Jasmin Fejzic warnt nun eindringlich davor, zu glauben, die Saison könnte ein Selbstläufer für die Niedersachsen werden. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Braunschweig lässt Decarli ziehen
Eintracht Braunschweig und Saulo Decarli gehen getrennte Wege. Wie die Löwen am Montagabend mitteilten, verlässt der Innenverteidiger mit sofortiger Wirkung die Niedersachsen, um sich dem FC Brügge anzuschließen. ... [weiter]
 
Braunschweig von Hernandez überzeugt: Absage an Huddersfield und Wolverhampton
Onel Hernandez kam in Aue nur als Joker zum Zug, doch die Verantwortlichen von Eintracht Braunschweig sind von dem 24-Jährigen überzeugt. Nach kicker-Informationen haben sowohl Huddersfield Town und die Wolverhampton Wanderers um die Dienste von Hernandez gebuhlt, doch Eintracht-Manager Marc Arnold wies beide Offerten zurück. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lieberknecht rastet aus:
Nach dem 1:1 im Heimspiel gegen Aue platzte Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht auf der Pressekonferenz der Kragen. Der Coach ging mit Teilen der Eintracht-Fans, die Aktionen der eigenen Mannschaft immer wieder mit hämischem Beifall quittiert hatten, hart ins Gericht und stellte sich demonstrativ vor sein Team. "Da können Sie wieder sagen, Lieberknecht ist wieder durchgedreht, aber das hat etwas mit Herz zu tun, dass man sich hier jeden Tag von morgens bis abends den Arsch aufreißt", sagte der Trainer. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Festung Anfield: Auch der TSG gelingt kein Sieg
Festung Anfield: Auch der TSG gelingt kein Sieg
Festung Anfield: Auch der TSG gelingt kein Sieg
Festung Anfield: Auch der TSG gelingt kein Sieg

 
Stafylidis bleibt HSV-Wunschkandidat
Klar ist weiterhin noch nichts in der seit geraumer Zeit offenen Linksverteidiger-Personalie beim Hamburger SV. Und nach kicker-Informationen bleibt dabei auch die Prioritätenliste unverändert. Das bedeutet: Ganz oben steht weiterhin Augsburgs Konstantinos Stafylidis als längst auserkorener Wunschkandidat. Die Verhandlungen um den Griechen ziehen sich aber ebenso hin wie die Gespräche mit der PSV Eindhoven über einen Transfer von Douglas Santos. ... [weiter]
 
Den Daumen nach oben gestreckt, im Gesicht ein Lächeln - HSV-Angreifer Nicolai Müller (29) hat sich nach seiner Kreuzband-Operation zu Wort gemeldet. ... [weiter]
 
Contento zum HSV?
Lotst der HSV Abwehrspieler Diego Contento nach Hamburg? Wie "L'Equipe" berichtet, habe sich der ehemalige Bayern-Profi, der aktuell bei Girondins Bordeaux unter Vertrag steht, mit dem Bundesligisten auf einen Dreijahresvertrag verständigt. Der HSV sei dazu bereit, die Ablösesumme von rund fünf Millionen Euro für den bis 2018 an den Ligue-1-Klub gebundenen Außenverteidiger zu bezahlen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun