Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Wormatia Worms

 

11:1 (5:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.08.1980 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Wormatia Worms
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Seine für Mittwoch geplante Anreise ins Trainingslager im österreichischen Stegersbach hat Dietmar Beiersdorfer verschoben. Knapp vier Wochen nach seinem Amtsantritt kann der neue Boss des Hamburger SV nun richtig loslegen: Milliardär Klaus-Michael Kühne hat nach langen Gesprächen ein Darlehen von 20 Millionen Euro freigegeben, das später einmal in Anteile der neu gegründeten HSV-AK umgewandelt werden soll. ... [weiter]
 
Der Hamburger SV hat sein erstes Testspiel im Trainingslager gewonnen und beim österreichischen Erstligisten Sturm Graz mit 2:0 (2:0) triumphiert. ... [weiter]
 
Beim Testspiel von Hannover 96 gegen den ungarischen Klub Csakvar TK stand besonders Jan Schlaudraff mehrfach im Mittelpunkt des Geschehens. Der 31-Jährige rettete nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle den Niedersachsen am Ende das 1:1-Remis. Ferner bezog Manager Dirk Dufner Stellung zu den Gerüchten um Marko Marin und Nicolai Müller. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Wormatia Worms - Vereinsnews

Kurz vor dem Saisonauftakt in der Regionalliga Südwest hat Wormatia Worms noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Kristian Maslanka gesichert. Der 22-Jährige lief in der abgelaufenen Runde 31-mal für die U23 von Eintracht Frankfurt auf und soll die Wormser Abwehr verstärken. ... [weiter]
 
Wormatia Worms stand bei den Planungen für die bald startende Spielzeit vor einer ungewöhnlichen Herausforderung: Alle drei Torwarte der Vorsaison hatten dem Verein den Rücken zugekehrt. In der Folge wurden drei neue Keeper verpflichtet, die sich "bei Null anfangend" einen Dreikampf lieferten. Aus diesem ging letztlich der aus Hoffenheim gekommene Tim Paterok als Sieger hervor. ... [weiter]
 
In zweieinhalb Wochen startet die 2. Liga in die Saison 2013/14. Zeit für erste Härtetests: Während es 1860 München und Aufsteiger Darmstadt 98 jeweils mit Bundesligisten aufnahmen, bestritt Fortuna Düsseldorf ein Freundschaftsspiel gegen den russischen Klub Lokomotive Moskau. Der FSV Frankfurt schoss sich indes gegen Wortmatia Worms warm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -