Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.08.1979, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   VfB Stuttgart
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Wolfsburg warb auch um Öztunali
Der VfL Wolfsburg steht vor dem Kellerduell am Freitag bei Mainz 05 gehörig unter Druck. Nach dem Rücktritt von Trainer Martin Schmidt hat Bruno Labbadia das Traineramt bei den Niedersachsen übernommen. Er muss nun mit dem vorhandenen Kader den Klassenerhalt schaffen. Dazu hätte nach kicker-Informationen beinahe auch Levin Öztunali gehört. Der Deal aber scheiterte. ... [weiter]
 
Labbadia startet Mission Nichtabstieg in Wolfsburg
Erst vier Saisonsiege hat der VfL Wolfsburg, dafür aber jetzt schon den dritten Cheftrainer. Bruno Labbadia soll schaffen, was Andries Jonker und Martin Schmidt nicht gelang: Den VfL aus der Abstiegszone führen. ... [zum Video]
 
Labbadia:
"Habt Spaß daran, Fußball zu spielen" - das war eine zentrale Botschaft, die Bruno Labbadia am Dienstagnachmittag während seiner ersten Trainingseinheit als Chefcoach des VfL Wolfsburg seinen neuen Schützlingen zurief. Anschließend erklärte der Fußballlehrer im Rahmen einer Medienrunde, wo er bei seiner abstiegsbedrohten Mannschaft unmittelbar vor dem Schlüsselspiel am Freitagabend in Mainz ansetzt. ... [weiter]
 
Labbadia übernimmt beim VfL Wolfsburg
Einen Tag nach dem überraschenden Rücktritt von Martin Schmidt hat der VfL Wolfsburg einen neuen Trainer gefunden: Bruno Labbadia übernimmt, entsprechende kicker-Informationen bestätigte der abstiegsbedrohte Bundesligist inzwischen. ... [weiter]
 
Proteste in Frankfurt: Ein wichtiges Zeichen der Fans
Die Fans der Frankfurter Eintracht haben ihre Ankündigungen wahr gemacht und während des Heimspiels gegen RB Leipzig (2:1) massiv, lautstark und kreativ gegen Montagsspiele in der Bundesliga protestiert. Das war ein wichtiges Zeichen, auch wenn fünf Montagsspiele pro Saison alleine die deutsche Fußballkultur nicht zerstören. Ein Kommentar von kicker-Redakteur Julian Franzke. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB bestätigt Ofori-Wechsel nach NYC
Nun hat der VfB Stuttgart den sich anbahnenden Wechsel von Ebenezer Ofori zum New York City FC auch offiziell bestätigt. Der Mittelfeldspieler wechselt bis zum 31. Dezember diesen Jahres auf Leihbasis über den großen Teich. Sportvorstand Michael Reschke bezeichnete den vorübergehend scheidenden Spieler in einer offiziellen Verlautbarung der Schwaben als "vorbildlichen Profi mit einer tadellosen Einstellung". Gleichwohl habe sich Ofori nicht gegen die teaminterne Konkurrenz durchsetzen können. In New York seien seine Einsatzchancen höher. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stuttgarts Coach Korkut warnt vor Euphorie
Wer von seinen Spielern neben Lob für das 1:0 in Augsburg auch noch einen freien Tag erwartet hatte, wurde beim VfB enttäuscht. Tayfun Korkut gönnt seiner Mannschaft in dieser Woche keine Atempause. "Wir haben wenig Zeit", so der Coach. Schon am Samstag gilt es für Stuttgart die nächste Hürde zu nehmen, um zwischen sich und die Abstiegsplätze nach Möglichkeit noch etwas mehr Abstand zu schaffen. ... [weiter]
 
Reschke:
Nach zuletzt sieben Punkten aus drei Spielen haben sich die Gemüter beim VfB Stuttgart etwas beruhigt. Zeit, dass auch der "kritische Teil der VfB-Fans langsam anfängt zu überlegen", findet Michael Reschke. ... [weiter]
 
Proteste in Frankfurt: Ein wichtiges Zeichen der Fans
Die Fans der Frankfurter Eintracht haben ihre Ankündigungen wahr gemacht und während des Heimspiels gegen RB Leipzig (2:1) massiv, lautstark und kreativ gegen Montagsspiele in der Bundesliga protestiert. Das war ein wichtiges Zeichen, auch wenn fünf Montagsspiele pro Saison alleine die deutsche Fußballkultur nicht zerstören. Ein Kommentar von kicker-Redakteur Julian Franzke. ... [weiter]
 
Trainerwechsel 2017/18: Schmidt ist die Nummer acht
Trainerwechsel 2017/18: Schmidt ist die Nummer acht
Trainerwechsel 2017/18: Schmidt ist die Nummer acht
Trainerwechsel 2017/18: Schmidt ist die Nummer acht

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine