Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Werder Bremen

2:3 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.09.1978 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Eintracht Frankfurt
BILANZ
1 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
Rostock rüstet mit Sburlea und Hüsing auf
Der abstiegsgefährdete Drittligist Hansa Rostock hat noch zweimal personell nachgelegt. Angreifer Sabrin Sburlea wurde bis Saisonende unter Vertrag genommen, nachdem der einstige rumänische Nationalspieler im südspanischen Trainingslager bei den Hanseaten mittrainiert hatte. Mit dem Bremer Oliver Hüsing verstärken die Ostseestädter zudem die Defensive. ... [weiter]
 
So könnte Skripniks Elf aussehen - Lorenzen verletzt
Die Würfel sind gefallen. Werder hat seinen Kader ergänzt - mit den Transfers von Vestergaard und Zetterer sowie den Leihgaben von Öztunali und Casteels. Das Aufgebot von Trainer Viktor Skripnik ist breiter aufgestellt. "Ein bis zwei Überraschungen kann es geben", hat der Coach unlängst angedeutet, dass er beim Start zur Rückrunde mit Personalien verblüffen könnte. Der kicker beleuchtet, wie die Startformation aussehen könnte. Verzichten muss Skripnik allerdings auf Melvyn Lorenzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurt lässt Kadlec nicht gehen
An Angeboten für Vaclav Kadlec mangelte es nicht. Doch Eintracht Frankfurt wird den tschechischen Stürmer nicht ziehen lassen - weder in die 2. Liga und schon gar nicht zu einem Ligakonkurrenten. Dafür zeichnet sich bei Jan Rosenthal ein Leihgeschäft ab. ... [weiter]
 
Inui und Hasebe melden sich zurück
Am Mittwoch war die Trainingsgruppe von Eintracht-Coach Thomas Schaaf deutlich angewachsen. Nicht nur, dass die zuletzt gesundheitlich schwächelnden Alex Meier, Kevin Trapp und Alexander Madlung wieder dabei waren, auch die Japaner Makoto Hasebe und Takashi Inui sind nach dem Ausscheiden aus dem Asien-Cup zurück. ... [weiter]
 
Yaffa wieder auf freiem Fuß
Am Dienstagvormittag drehten sich die Gespräche am Rande des Trainingsplatzes vor allem um ein Thema: den Vergewaltigungsvorwurf gegen Yusupha Yaffa. Der 18-Jährige wurde am Sonntagmorgen in der Wohnung von Carlos Zambrano festgenommen, nachdem eine Frau behauptet hatte, vergewaltigt worden zu sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -