Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Alemannia Aachen

 

2:0 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 09.11.1976 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Alemannia Aachen
BILANZ
2 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Sebastian Kehl (34) tritt überraschend als Kapitän von Borussia Dortmund zurück. Das gab der 31-malige Nationalspieler am Mittag in Bad Ragaz bekannt. Über seine Nachfolge ist noch nicht entschieden: Bisher fungierten Mats Hummels und Roman Weidenfeller als seine Stellvertreter. ... [weiter]
 
Die meisten Spieler hatten sich längst auf ihre Mountainbikes geschwungen und befanden sich auf der zwei Kilometer langen Radstrecke zurück ins Mannschaftshotel, als drei Stars von Borussia Dortmund im späten Nachmittagsregen von Bad Ragaz noch mit Fitness-Coach Florian Wangler arbeiteten. Marco Reus, Jakub Blaszczykowski und Ilkay Gündogan bereiten sich in der Schweiz auf ihr Comeback vor. ... [weiter]
 
Neue Woche, neue Spieler: Mit Abwehrrecke Sokratis ist am Montag der nächste WM-Fahrer aus dem Urlaub in den Kreis von Borussia Dortmund zurückgekehrt. Als sich der BVB-Tross am Dienstag ins Trainingslager nach Bad Ragaz aufmachte, war der Grieche mit dabei. Andere fehlen weiter, die Vorbereitung bleibt zerstückelt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Alemannia Aachen - Vereinsnews

Im Rahmen der Saisoneröffnung hatte der Karlsruher SC im heimische Wildparkstadion Hertha BSC zu Gast und kassierte vor 7.518 Zuschauern eine 0:1-Niederlage. Werder Bremen kam gegen Bilbao trotz langer Überzahl nur zu einem 2:2. Vizemeister Borussia Dortmund siegte standesgemäß bei RW Essen, die Frankfurter Eintracht jubelte über ein 1:0 beim SV Sandhausen. Am Abend trennte sich Bayer Leverkusen bei Alemannia Aachen 1:1. ... [weiter]
 
Die Vorbereitung läuft bereits auf Hochtouren, der Kader steht. Alemannia Aachen geht unter sichtbar anderen Voraussetzungen in ihre zweite Regionalliga-Saison. Während vor einem Jahr nach dem Absturz aus der 3. Liga und bei laufendem Insolvenzverfahren der Kader mühsam zusammengesucht werden musste, sind diesmal alle potenziellen Leistungsträger bereits an Bord. ... [weiter]
 
Das Personalkarussell des KFC Uerdingen dreht sich weiter: Wie der Regionalligist am Dienstag bekannt gab, schlugen die Krefelder gleich vierfach auf dem Transfermarkt zu: So werden Armand Drevina, Fabio Fahrian, Giacomo Serrone und Felix Schiffer in der kommenden Saison das Trikot des KFC tragen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -