Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

3
:
2

nach Verlängerung
2:2 (1:2)
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.02.1975 00:00, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

2:1! Sararer beschert Kurz das Premierenglück
Der Fehlstart in 2016 ist für den SC Freiburg perfekt: Nach dem 0:2 in Bochum in der Vorwoche kassierte das stärkste Heimteam der Liga auch gegen die auswärtsschwache Fortuna eine bittere Pleite. Beim 1:2 fand die Elf von Trainer Christan Streich nie wirklich ins Spiel, konnte Djurdjics Führungstor zumindest mit Grifos verwandeltem Handelfmeter egalisieren. Doch Sararer hatte in einem schwachen zweiten Abschnitt das Schlusswort und verhalf seinem Coach zum überhaupt ersten Dreier. ... [weiter]
 
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Kurz' Fazit: Zu wenig Entschlossenheit
Nach dem Debüt kommt die Ernüchterung. So dürfte es zumindest bei Düsseldorfs Trainer Marco Kurz ausgesehen haben. Der Neue an der Seitenlinie musste in den 90 Minuten gegen den FC Heidenheim (0:1) feststellen, dass es in den verbleibenden 14 Spielen schwierig werden dürfte, die Klasse mit der Fortuna zu halten. Das größte Manko: die Offensive. ... [weiter]
 
Leipertz verdirbt Kurz das Debüt
In einer chancenarmen Partie auf mäßigem Niveau entführte Heidenheim aus Düsseldorf alle Punkte. Tor- und Strafraumaktionen blieben im ersten Durchgang absolute Mangelware, beide Abwehrreihen waren wenig gefordert. Nach dem Wechsel war die Fortuna sichtlich um Besserung bemüht, blieb aber ohne Durchschlagskraft. Ein individueller Fehler entschied das Spiel zugunsten defensivstarker Schwaben. ... [weiter]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel

 
0:4! Vucur nimmt Effenberg die Luft zum Atmen
Die nackten Zahlen sprechen eine klare Sprache - gegen Stefan Effenberg: Mit der 0:4-Heimniederlage gegen den 1. FC Kaiserslautern ist Paderborn seit zehn Pflichtspielen in Folge ohne Sieg. Zudem blieben die Ostwestfalen zum vierten Mal hintereinander ohne eigenes Tor, während sich Vucur, Jenssen und Klich auf Lauterer Seite austobten. Die Luft für Effenberg, sie wird immer dünner. ... [weiter]
 
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Fünfstück: Keine Sorgen um Müller - Lob für Jenssen
Zum zweiten Mal in Folge tritt der 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend an, diesmal beim SC Paderborn (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Konrad Fünfstück muss zwei Stürmer ersetzen, kann aber wieder auf seinen Linksverteidiger zurückgreifen. Um den beim 2:2 gegen Berlin schwachen Keeper Marius Müller macht sich der FCK-Coach keine Sorgen, Ruben Jenssen möchte er unbedingt an den Verein binden. ... [weiter]
 
Zurück zum Absender: Pich wieder nach Breslau
Erst im Sommer gekommen, wird Robert Pich den 1. FC Kaiserslautern vorerst wieder verlassen. Der Slowake, der im vergangenen Jahr von Slask Breslau in die Pfalz gewechselt war, kehrt nun wieder zum polnischen Erstligisten zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
15.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -