Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

MSV Duisburg

 
Bayern München

2:3 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.02.1975 00:00, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   MSV Duisburg
BILANZ
6 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Ribery:
Vor allem weil Pep Guardiola nach einer knappen halben Stunde die richtigen Schlüsse zog, setzte sich der FC Bayern beim Champions-League-Auftakt gegen Manchester City verdient durch. Große Sorgen bereitet allerdings Franck Ribery. Seine Ausfallzeit ist völlig offen. ... [weiter]
 
Boateng erlöst den FCB - S04 holt ein Remis
Deutsch-englische Duelle, Teil zwei und drei hieß es am Mittwochabend in der Königsklasse, mit dem besseren Ende für die deutschen Teams. Dem FC Bayern gelang beim Wiedersehen mit Manchester City spät der Siegtreffer, Schalke holte bei der blauen Nacht in London bei Chelsea einen Zähler. In Amsterdam trennten sich Ajax und PSG im Hauptstadtduell remis, Barcelona löste seine Pflichtaufgabe mit ter Stegen im Tor und die Roma und Porto drehten mächtig auf. ... [weiter]
 
Der FC Bayern muss zum Champions-League-Auftakt am Mittwoch gegen Manchester City (LIVE! ab 20.45 Uhr auf kicker.de) definitiv auf Franck Ribery verzichten. Bei Arjen Robben besteht immerhin noch Hoffnung, dass er bei der Revanche für die Pleite in der vergangenen Saison mitwirken kann, erklärte Pep Guardiola. Für Jerome Boateng und Philipp Lahm ist die 2:3-Niederlage aber ohnehin längst abgehakt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

MSV-Keeper Ratajczak dankt für die Gänsehaut
Durch den dritten Sieg in Serie hat sich der MSV Duisburg in der Spitzengruppe der 3. Liga festgebissen. "Ich schaue immer noch nicht auf die Tabelle, freue mich aber über das Zu-Null-Spiel und den Erfolg", sagte Duisburgs Torwart Michael Ratajczak nach dem 2:0 gegen den vorherigen Tabellenführer Stuttgarter Kickers. Auch wenn die Mannschaft momentan einen Lauf hat: Zu hoch wollen die "Zebras" die jüngsten Erfolge nicht hängen. ... [weiter]
 
Dum kämpft sich bei den Zebras wieder heran
Nach einer Niederlage zum Auftakt gegen Regensburg, blieb der MSV Duisburg in den vergangenen sieben Ligaspielen - drei Siege, vier Unentschieden - stets ungeschlagen. Damit verkürzten die Zebras den Rückstand zum Relegationsplatz auf einen Punkt. Wieder voll einsatzbereit ist dabei Sascha Dum, der sich nach langer Verletzungspause in das Team von Trainer Gino Lettieri zurück gekämpft hat. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) empfangen die Zebras den aktuellen Spitzenreiter Stuttgarter Kickers zum Topspiel. ... [weiter]
 
Lettieris Bastelkünste sind beim MSV gefragt
Vor dem Heimspiel am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen den direkten Tabellennachbarn aus Osnabrück plagen Duisburgs Coach Gino Lettieri enorme Personalsorgen. Dennoch streben die Verantwortlichen der Zebras an, ihre Serie von sechs Spielen ohne Niederlage fortzusetzen. Unter der Woche gab es für die Meidericher auch Grund zur Freude. Denn: Eine ins Leben gerufene Fan-Anleihe spülte bislang über eine halbe Million Euro in die Kasse des MSV. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -