Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

7
:
1

Halbzeitstand
5:0
Spandauer SV

Spandauer SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.10.1974, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Spandauer SV
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Meier:
Die Pokalaufgabe beim Oberligist Eichede hat der 1. FC Kaiserslautern mit 4:0 souverän erledigt. Jetzt ruft wieder der Ligaalltag, wenn die Mannschaft von Norbert Meier am Samstag bei Fortuna Düsseldorf antritt (13.00 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Beim Ex-Klub des Trainers gilt es nach nur einem Punkt aus zwei Spielen einen Fehlstart zu vermeiden. Meier erwartet einen schweren Gegner. ... [weiter]
 
Sarpei trainiert beim FCK auf Probe
Hans Nunoo Sarpei absolviert aktuell ein Probetraining beim 1. FC Kaiserslautern. Der VfB Stuttgart bestätigte auf kicker-Anfrage einen entsprechenden Bericht der Rheinpfalz. Eine Ausleihe des 18-Jährigen zu VVV Venlo war zuletzt gescheitert, weil er keine Arbeitserlaubnis für die Niederlande erhalten hatte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Köln wie Bayern - Dreierpack Aubameyang
Keine Überraschungen am Samstagnachmittag: Der FC Bayern München, Borussia Dortmund, der 1. FC Köln, Eintracht Frankfurt, der SC Freiburg und der FSV Mainz 05 erreichten allesamt die 2. Runde des DFB-Pokals. Dort stehen auch der 1. FC Kaiserslautern und Heidenheim. ... [weiter]
 
Osawe trifft bei Lauterns Sieg doppelt
Der 1. FC Kaiserslautern hat sich in der ersten DFB-Pokalrunde souverän mit 4:0 gegen den Oberligisten SV Eichede durchgesetzt. Nach einem verhaltenen Beginn übernahmen die Lauterer das Kommando, gingen durch Osawe und Atik noch vor der Pause verdient mit 2:0 in Führung. In der zweiten Hälfte schraubten Osawe mit seinem zweiten Treffer und Moritz das Ergebnis in die Höhe. ... [weiter]
 
FCK will gegen Eichede
Nach einer bitteren Auftaktniederlage in Nürnberg (0:3) konnte der 1. FC Kaiserslautern am vergangenen Wochenende ein bisschen Wiedergutmachung betreiben: Gegen Darmstadt 98 spielten die Roten Teufel 1:1, überzeugten aber mit ihrer über weite Strecken kämpferischen Leistung. "Den Schwung", wie Außenbahnspieler Phillipp Mwene sagte, will der FCK nun auch in das Pokal-Spiel gegen den Oberligisten SV Eichede mitnehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun