Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Schweinfurt 05

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
1. FC Schweinfurt 05

3:4 (3:0)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.09.1974 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
1. FC Schweinfurt 05   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Schweinfurt 051. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Regensburg ist groß in Fahrt
Vier Spiele, vier Siege - Jahn Regensburg ist nach dem Abstieg aus der 3. Liga in der Regionalliga Bayern gleich durchgestartet. Die starke Frühform der Oberpfälzer bekam auch der 1. FC Schweinfurt zu spüren, der mit 0:5 unter die Räder kam. Mit einen neuen Trikotsponsor auf der Brust machte es der Jahn am Ende gegen zehn Schweinfurter deutlich. ... [zum Video]
 
SVA bezwingt FCS - Last-Minute-Sieg des Jahn
Am zweiten Spieltag der Regionalliga Bayern bezwingt Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg im Heimspiel den 1. FC Schweinfurt 05 souverän mit 2:0. Jahn Regensburg sichert mit zwei Last-Minute-Treffern gegen Ingolstadt II die alleinige Tabellenführung. Der FC Memmingen und 1860 München II feiern Schützenfeste, während sich bei Unterhaching ein Fehlstart abzeichnet. ... [weiter]
 
Nürnberg erlebt sein blaues Wunder
Die zweite Mannschafte des 1. FC Nürnberg ist denkbar schlecht in die neue Saison der Regionalliga Bayern gestartet. Beim 1. FC Schweinfurt 05 setzte es eine deftige 1:5-Schlappe. Die Schweinfurter hatten dabei in Fery und Krautschneider gleich zwei Doppepacker in ihren Reihen. Die Highlights des Spiels ... ... [zum Video]
 
Schweinfurt verpflichtet Wenninger und Diroll
Sowohl in der Offensive als auch in der Defensive wurde der 1. FC Schweinfurt auf dem Transfermarkt fündig: Nachdem Torwart Julian Schneider bereits vor dem letzten Spieltag einen Vertrag bis zum 30.Juni 2017 erhielt, kommt nun zum einen Mittelfeldmann Florian Wenninger und zum anderen Stürmer Daniel Diroll. ... [weiter]
 
Schweinfurt verlängert mit drei Spielern
Nachdem der 1. FC Schweinfurt den Klassenerhalt am vergangenen Wochenende unter Dach und Fach gebracht hat, kann man sich nun voll auf die Kaderplanungen für die kommende Spielzeit konzentrieren. Jetzt wurden die Verträge von gleich drei Akteuren verlängert, darunter auch der Kontrakt von Schweinfurts Urgestein Michael Kraus. ... [weiter]
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Angreifer Colak beim FCK im Anflug
Im ersten Spiel in Duisburg klappte das Toreschießen beim 1. FC Kaiserslautern noch wie am Schnürchen. Die Sturmhoffnung Kacper Przybylko schnürte beim 3:1 einen Doppelpack. Gegen Braunschweig (0:0) war der Pole wieder gut unterwegs, blieb aber wie das gesamte Team torlos. Nun soll Antonio-Mirko Colak als zusätzliche Angriffsoption von Hoffenheim ausgeliehen werden. ... [weiter]
 
Runjaic:
Nach dem 3:1 zum Auftakt in Duisburg tat sich der 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig deutlich schwerer. Die Elf von Kosta Runjaic zeigte ungewohnte Schwächen im Passspiel und konnte keine ihrer dennoch vorhandenen Torchancen nutzen. Auch der zur Pause eingewechselte Lukas Görtler konnte das Problem nicht beheben. Sein Profi-Debüt im FCK-Trikot geriet dennoch ordentlich. ... [weiter]
 
Ademi und Halfar haben den Sieg auf dem Fuß
Der 1. FC Kaiserslautern bleibt ungeschlagen, Eintracht Braunschweig wartet weiter auf den ersten Sieg. Auf dem Betzenberg trennten sich die beiden Traditionsvereine mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Während die Pfälzer in Durchgang eins überlegen waren, hatten die Niedersachsen nach Wiederbeginn zwei erstklassige Chancen zum Sieg, ließen diese aber aus. ... [weiter]
 
Maxda wird neuer Haupt- und Trikotsponsor beim FCK
Der Finanzdienstleister Maxda Darlehensvermittlungs GmbH wird neuer Hauptsponsor des 1. FC Kaiserlautern. Dadurch sichert sich das Unternehmen neben der Präsenz auf den Leibchen auch Werbung auf der Megabande, den Cam Carpets und der Minibande. Die Zusammenarbeit ist auf ein Jahr datiert. ... [weiter]
 
FCK bindet Talent Wekesser
Der 1. FC Kaiserslautern hat Offensivtalent Erik Wekesser (18) mit einem Profivertrag ausgestattet. Der U-18-Nationalspieler, der 2007 vom SV Waldhof Mannheim gekommen war, band sich bis Juni 2018 an die "Roten Teufel". "Erik ist ein großes Talent mit einem unglaublich hohen Potential, das auch der DFB bereits erkannt hat", sagt FCK-Sportdirektor Markus Schupp. Wekesser absolvierte die komplette Saison-Vorbereitung mit dem Profikader und bestritt sieben Testspiele, in denen er zwei Tore erzielte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
03.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -