Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Schweinfurt 05

1. FC Schweinfurt 05

3
:
4

Halbzeitstand
3:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.09.1974 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
1. FC Schweinfurt 05   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Bachschmid schießt späten Löwen-Sieg heraus
Bei strömendem Regen boten der 1. FC Schweinfurt und die Zweitvertretung von 1860 München eine gute Regionalliga-Partie auf Augenhöhe. Die Unterfranken war das etwas aktivere Team und sahen nach dem Treffer von Haller einem Sieg entgegen. Doch in der Schlussphase schoss Bachschmid mit zwei Toren die kleinen Löwen zum Sieg. ... [zum Video]
 
38 Tore in Bayern - Regionalliga furios
Unterhaching setzt auch in Nürnberg seinen Lauf fort und bleibt im achten Spiel der Saison ungeschlagen. Die "kleinen Bayern" bleiben ärgster Verfolger zusammen mit dem TSV 1860 München II. Insgeamt fallen in acht Spielen 38 Tore - der 9. Spieltag in der Regionalliga Bayern. ... [zum Video]
 
Hain-Festspiele mit Viererpack
Unterhaching ist derzeit in der Regionalliga Bayern einfach nicht aufzuhalten. Gegen den 1. FC Schweinfurt glänzte eine Duo im Zusammenspiel besonders: Sascha Bigalke leistete zu den ersten drei Treffern die Vorarbeit. Stephan Hain vollstreckte jeweils - und legte nachher noch ein viertes Tor nach. ... [zum Video]
 
Schweinfurt nimmt Billick unter Vertrag
Zuletzt gab es in der Liga drei Siege in Folge der 1. FC Schweinfurt 05 rangiert derzeit auf dem vierten Tabellenplatz. Auch auf dem Transfermarkt waren die Unterfranken erneut erfolgreich und haben den 28-jährigen Defensiv-Spezialisten Lukas Billick verpflichtet. Der Neue kann sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der Sechser-Position eingesetzt werden. ... [weiter]
 
Trotz Traumstart: Willsch ärgert Wacker
Der Fehlstart bei Wacker Burghausen ist perfekt, dabei hatte im Heimspiel gegen Schweinfurt alles so gut begonnen. Tsoumou brachte die Hausherren auf den richtigen Weg, die Führung aber erwies sich als kontraproduktiv. Schweinfurt nämlich fand die besseren Antworten - speziell Doppelpacker Willsch war in seiner Heimat einfach nicht zu stoppen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Viele Baustellen für Korkut: Quo vadis, FCK?
Wie gewonnen, so zerronnen: Ein 3:0 gegen Dresden unter der Woche hätte den Wendepunkt markieren können. Doch die Hoffnungen beim 1. FC Kaiserslautern lösten sich nach dem klaren wie verdienten 0:3 in Heidenheim sofort wieder in Luft auf. Die Konsequenz: Die Pfälzer rutschten auf den vorletzten Platz ab und haben nun gegen Bielefeld am Sonntag ein echtes Kellerduell vor der Brust. ... [weiter]
 
Finnes frühes Tor ebnet den Weg zum Sieg
Heidenheim hat den kleinen Aufwärtstrend der Lauterer nach dem ersten Saisonsieg jäh gestoppt. Eiskalte Gastgeber schlugen die Gäste aus der Pfalz mit 3:0. Bereits nach zwei Minuten stellte Bard Finne mit seinem Treffer die Weichen auf Sieg. In der Folge standen die Hausherren sicher und fuhren verdient drei Punkte ein. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]