Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Schweinfurt 05

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
1. FC Schweinfurt 05

3:4 (3:0)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.09.1974 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
1. FC Schweinfurt 05   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Schweinfurt 051. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Schweinfurt-Coach Klaus verlängert Vertrag
Gerd Klaus verlängerte sein Engagement als Coach des 1. FC Schweinfurt 05 vorzeitig um zwei weitere Jahre. Der neue Kontrakt des 44-Jährigen hat Gültigkeit bis 2017. Unter ihm stiegen die Schweinfurter in die Regionalliga auf. ... [weiter]
 
Schweinfurts Trainer Klaus hat noch viel zu tun
Die Bilanz in den bisherigen Testspielen ist für den 1.FC Schweinfurt 05 ernüchternd: Der bayerische Regionalligist verlor zwei der drei Spiele. Um einen positiven Abschluss der Vorbereitung zu schaffen, bieten sich den Schweinfurtern noch zwei weitere Möglichkeiten. ... [weiter]
 
Mensah des Dopings überführt
Bittere Kunde für den 1. FC Schweinfurt 05. Joseph Mensah, Mittelfeldspieler des unterfränkischen Regionalligisten, ist wegen Dopings für zwei Jahre bis zum 16. Oktober 2016 gesperrt worden. Das entschied das Verbands-Sportgericht des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV). Dem gebürtigen Ghanaer wurden einer Probe Spuren von Amphetaminen nachgewiesen. ... [weiter]
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Runjaic zieht Konsequenzen
Vor dem Freitagabendspiel gegen Greuther Fürth gelobt FCK-Trainer Kosta Runjaic Besserung: "Wir wissen, dass wir etwas gutzumachen haben." Der Grund dafür ist die 0:2-Niederlage beim FSV Frankfurt vom vergangenen Sonntag. "Das war die schlechteste Leistung seit ich hier bin." Daraus hat der Coach nun Konsequenzen gezogen und ein Trio aus dem Kader gestrichen. ... [weiter]
 
Große Sorgen um Wolfram Wuttke
Große Sorgen um den ehemaligen deutschen Nationalspieler Wolfram Wuttke. Der Zweitligist 1. FC Kaiserslautern gab am Mittwochnachmittag bekannt, dass der 53-Jährige im westfälischen Lünen im Koma liegt. Der Zustand Wuttkes soll kritisch, aber stabil sein. Aus welchen Gründen Wuttke um sein Leben kämpft, wurde noch nicht bekannt. ... [weiter]
 
Lauterns Heintz erleidet Muskelbündelriss
Am Dienstagnachmittag kam die Gewissheit, dass es sich nicht um eine kleine Blessur handelt. Muskelbündelriss im hinteren rechten Oberschenkel lautet die wenig erfreuliche Diagnose für Dominique Heintz. Durch den mehrwöchigen Ausfall des Innenverteidigers bedeutet die schlechteste Saisonleistung des 1. FC Kaiserslautern beim FSV Frankfurt (0:2) einen noch stärkeren Rückschlag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.02.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -