Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.12.2012, 12:54

Hannover: Vor dem 30. Pflichtspiel

Slomka bangt um Offensivduo

Einmal muss sich Hannover 96 noch zusammenraufen, dann ist die Marathon-Hinserie mit dem 30. Pflichtspiel Geschichte. Am Mittwochabend (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) steht im Achtelfinale des DFB-Pokals der schwere Gang zu Titelverteidiger Borussia Dortmund auf dem Programm. Dabei muss Trainer Mirko Slomka um den Einsatz von Jan Schlaudraff und Mame Diouf bangen.

- Anzeige -
Mame Diouf
Es zwickt im Muskel: Hannovers Mame Diouf konnte nicht am Training teilnehmen.
© imago Zoomansicht

Die beiden Angreifer der Niedersachsen konnten am Montag wegen muskulärer Probleme nicht trainieren. Schlaudraff musste bereits in Düsseldorf (1:2) wegen einer Verhärtung im hinteren Oberschenkel frühzeitig vom Platz. Der Ausfall von Diouf, der am Sonntag seinen 25. Geburtstag feierte, würde Slomka hart treffen, ist er mit sechs Treffern doch der erfolgreichste Torjäger für Hannover.

"Wir können Spiele schnell abhaken, das gelingt uns eigentlich immer gut und ist eine unserer Stärken", glaubt Kapitän Steven Cherundolo nach dem mageren Auftritt in Düsseldorf und appelliert an die Kollegen vor der Partie in Dortmund: "Wir müssen mit einer anderen Einstellung ins Spiel gehen."

Dabei dürfte vor allem die Defensive gefordert sein. Denn mit 31 Gegentoren mangelte es vor allem an der Abwehrarbeit. Nur Hoffenheim (41) hat mehr Gegentreffer hinnehmen müssen.

17.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Hannover 96
Gründungsdatum:12.04.1896
Mitglieder:20.500 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
Telefon: (05 11) 96 90 0 96
Telefax: (05 11) 96 90 0 796
E-Mail: info@hannover96.de
Internet:http://www.hannover96.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -