Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

26.11.2012, 14:57

Nürnberg: Nach der Roten Karte im Derby

Feulner fehlt gegen Hoffenheim und in Leverkusen

Hitzig ging's zu im fränkischen Traditionsderby, das spielerische Element kam bei weitem zu kurz. Ein rustikal geführter Zweikampf resultierte gar in einer Roten Karte. Markus Feulner musste nach seinem Foul in Hälfte eins an Stephan Fürstner vom Platz - und kennt nun sein Strafmaß.

- Anzeige -
Das Foul, das zur Roten Karte führte: Markus Feulner streckt seinen früheren Bayern-Kollegen Stephan Fürstner (li.) nieder.
Das Foul, das zur Roten Karte führte: Markus Feulner streckt seinen früheren Bayern-Kollegen Stephan Fürstner (li.) nieder.
© imago Zoomansicht

Für die beiden anstehenden Partien des Club gegen Hoffenheim am Mittwoch (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) und in Leverkusen am Wochenende wurde Feulner aus dem Verkehr gezogen. Spieler beziehungsweise Verein haben dem Urteil zugestimmt, das damit rechtskräftig ist.

Feulner hatte seinen früheren Teamkameraden beim FC Bayern, Stephan Fürstner, nach gut einer halben Stunde Spielzeit im Ronhof mit getrecktem Fuß attackiert. Als "Dunkelgelb" stufte der Übeltäter seine Aktion auf dem Spielfeld noch selbst ein und war dementsprechend überrascht, als ihm Referee Dr. Felix Brych den Roten Karton unter die Nase hielt. Nach Betrachtung der TV-Bilder sah es aus Feulners Sicht schon anders aus: "Wenn man die Bilder sieht, muss ich zugeben, dass Rot kein Fehler war."

26.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Feulner

Vorname:Markus
Nachname:Feulner
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:12.02.1982

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Nürnberg
Gründungsdatum:04.05.1900
Mitglieder:15.460 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg
Telefon: (09 11) 94 07 91 00
Telefax: (09 11) 94 07 95 10
E-Mail:info@fcn.de
Internet:http://www.fcn.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -