Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.10.2012, 11:45

Mannheim: Die 15.000 sollen geknackt werden

Künster: "Wir haben noch Raum für Verbesserungen"

Der SV Waldhof Mannheim tastet sich Schritt für Schritt an die Tabellenspitze heran. Verlor die Elf von Trainer Reiner Hollich (56) am 8. Spieltag noch 0:1 bei Hoffenheim II und befand sich dadurch auf einem Abstiegsrang, errungen die Blau-Schwarzen in der Folge fünf Siege aus sechs Partien. Jüngster Erfolg: das 3:1 in Frankfurt gegen die U 23 der Eintracht. Diese positive Entwicklung münzt derzeit gar in Platz drei und soll zudem beitragen, mehr und mehr Zuschauer zu generieren.

- Anzeige -
SV Waldhof Mannheim
Aufbruchstimmung: Sollten die Mannheimer den derzeitigen Trend fortsetzen, winken neben volleren Sitzschalen auch die Aufstiegsränge.
© imago Zoomansicht

"Ich kann mir durchaus vorstellen, dass wir die 15.000-Marke noch erreichen können", blickt Waldhof-Präsident Steffen Künster auf der Mannheimer Vereinsseite voraus. Durchaus ein optimistisches Vorhaben, da der Zuschauerrekord in dieser Spielzeit bislang bei rund 5.000 liegt. Dieser gelang am 1. Spieltag gegen die TuS Koblenz. Die nun angestrebte Besucheranzahl soll beim kommenden Heimspiel gegen FSV Frankfurt II erreicht werden - vorausgesetzt das Wetter stimmt. Vorab dieser Partie veranstaltet der Regionalliga-Klub nämlich ein Familienfest rund um das eigene Stadion. 12.000 kostenfreie Tickets wurden bereits verteilt. "Der Zuschauerzuspruch zeigt unseren Sponsoren, welches Potenzial in der ganzen Region hinter dem SVW steckt", umschreibt der Präsident das Hauptziel dieser Aktion.

Den aktuellen Trend seines Vereins sieht Künster selbst ein wenig überrascht: "Wir hatten zwar immer an die Mannschaft und ihr Potenzial geglaubt. Dass aber so eine Siegesserie daraus wird, hätten auch wir nicht gedacht." Doch solch eine furiose Punktausbeute wird natürlich gerne angenommen. Dennoch glaubt der Präsident, dass "wir immer noch Raum für Verbesserungen haben". Sollten diese Stellschrauben jedoch justiert werden, sieht Künster "einen zweiten Platz am Ende der Saison durchaus im Bereich des Möglichen".

24.10.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hollich

Vorname:Reiner
Nachname:Hollich
Nation: Deutschland
Verein:Waldhof Mannheim

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -