Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.10.2012 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Hamburger SV
18 Platz 8
4 Punkte 10
0,57 Punkte/Spiel 1,43
2:11 Tore 9:10
0,29:1,57 Tore/Spiel 1,29:1,43
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Fürth im Keller und
Das haben sich die Verantwortlichen bei der SpVgg Greuther Fürth ganz sicher anders vorgestellt: Während die Mittelfranken in der vergangenen Saison noch eine bärenstarke Rückrunde hingelegt hatten und auf Rang acht eingelaufen waren, sanken die Köpfe nach dem 1:3 in Kiel abermals gen Boden. Mit drei Niederlagen zum Auftakt und null Punkten auf dem Konto steht das Kleeblatt bereits ein klein wenig mit dem Rücken zur Wand. ... [weiter]
 
Auslosung der 2. Runde: Leipzig trifft auf Bayern!
Es kommt schon in der zweiten DFB-Pokal-Runde zum Spitzenspiel: RB Leipzig empfängt den FC Bayern! Titelverteidiger Borussia Dortmund reist nach Magdeburg. Insgesamt stehen vier Bundesliga-Duelle an. ... [weiter]
 
Lenz bereitet Fürths Fehlstart vor
Aufsteiger Holstein Kiel feierte am dritten Spieltag seinen ersten Dreier. In einer stürmisch geführten Partie bog die KSV gegen die SpVgg Greuther Fürth einen 0:1-Rückstand in einen 3:1-Sieg. Linksverteidiger Lenz sorgte im ersten Durchgang mit seinen Eckbällen für Alarmstufe Rot am Fürther Gehäuse, sodass sich Kiel den ersten Dreier redlich verdiente. Die Mittelfranken machten an der Ostseeküste ihren Fehlstart perfekt. ... [weiter]
 
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner

 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Stafylidis bleibt HSV-Wunschkandidat
Klar ist weiterhin noch nichts in der seit geraumer Zeit offenen Linksverteidiger-Personalie beim Hamburger SV. Und nach kicker-Informationen bleibt dabei auch die Prioritätenliste unverändert. Das bedeutet: Ganz oben steht weiterhin Augsburgs Konstantinos Stafylidis als längst auserkorener Wunschkandidat. Die Verhandlungen um den Griechen ziehen sich aber ebenso hin wie die Gespräche mit der PSV Eindhoven über einen Transfer von Douglas Santos. ... [weiter]
 
Den Daumen nach oben gestreckt, im Gesicht ein Lächeln - HSV-Angreifer Nicolai Müller (29) hat sich nach seiner Kreuzband-Operation zu Wort gemeldet. ... [weiter]
 
Festung Anfield: TSG braucht ein Wunder
Festung Anfield: TSG braucht ein Wunder
Festung Anfield: TSG braucht ein Wunder
Festung Anfield: TSG braucht ein Wunder

 
Contento zum HSV?
Lotst der HSV Abwehrspieler Diego Contento nach Hamburg? Wie "L'Equipe" berichtet, habe sich der ehemalige Bayern-Profi, der aktuell bei Girondins Bordeaux unter Vertrag steht, mit dem Bundesligisten auf einen Dreijahresvertrag verständigt. Der HSV sei dazu bereit, die Ablösesumme von rund fünf Millionen Euro für den bis 2018 an den Ligue-1-Klub gebundenen Außenverteidiger zu bezahlen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 19 21
 
2 7 6 16
 
3 7 8 14
 
4 7 8 12
 
5 7 5 11
 
6 7 2 11
 
7 7 3 10
 
8 7 -1 10
 
9 7 -1 10
 
10 7 -3 9
 
11 7 1 8
 
12 7 -3 7
 
13 7 -4 7
 
14 7 -7 7
 
15 7 -7 6
 
16 7 -6 5
 
17 7 -11 5
 
18 7 -9 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun