Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

2
:
3

Halbzeitstand
1:1
Hannover 96

Hannover 96


Spielinfos

Anstoß: Fr. 26.04.2013 20:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Hannover 96
18 Platz 9
18 Punkte 41
0,58 Punkte/Spiel 1,32
22:55 Tore 54:57
0,71:1,77 Tore/Spiel 1,74:1,84
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Magdeburg will Zingerle
Bei der SpVgg Greuther Fürth kam Leopold Zingerle in der laufenden Saison noch nicht zum Zug. Der im August 2015 vom FC Bayern gekommene Torwart pendelte beim Kleeblatt zwischen Bank und U-23-Mannschaft (Regionalliga Bayern). An Stammkraft Sebastian Mielitz kam der 22-Jährige nicht vorbei - trotzdem weckte der gebürtige Münchner Begehrlichkeiten in der 3. Liga und soll nach kicker-Informationen ein Angebot vom 1. FC Magdeburg vorliegen haben. Der 1,88 Meter große Torwart wäre im Sommer ablösefrei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alarmierende Abwehr-Auflösungserscheinungen
Eigentlich wähnte sich die SpVgg Greuther Fürth in den letzten Wochen auf einem guten und stabilen Weg: 14 Punkte holte das Kleeblatt aus sieben Spielen (4/2/1, 14:7 Tore), darunter nur eine denkbar unglückliche Niederlage gegen Spitzenreiter Freiburg (2:3). Beim jüngsten Auftritt in Bielefeld gerieten die Franken aber wieder ins alte Fahrwasser, zeigten Slapstick-Szenen und alarmierende Auflösungserscheinungen in der Abwehr. Trainer Stefan Ruthenbeck nahm das 2:4 auf seine Kappe. ... [weiter]
 
Klos schießt Arminia zum Klassenerhalt
Dank eines Dreierpacks von Klos darf Arminia Bielefeld für ein weiteres Jahr in der zweiten Liga planen. Der Kapitän besorgte mit seinen Toren fast im Alleingang den 4:1-Sieg und durfte sich vom Anhang feiern lassen. Der DSC ist damit gerettet, die Gäste aus Fürth verpassen dagegen den Sprung auf Rang sechs. ... [weiter]
 
Fürths Probleme mit Aufsteigern - Lauterer Kunststück?
Fürths Probleme mit Aufsteigern - Lauterer Kunststück?
Fürths Probleme mit Aufsteigern - Lauterer Kunststück?
Fürths Probleme mit Aufsteigern - Lauterer Kunststück?

 
Berisha löst den Knoten - Ruthenbeck verliebt
Viele hatten Fürths Veton Berisha bereits als Chancentod abgestempelt. Der unermüdliche Arbeiter aber meldete sich beim jüngsten 3:1-Erfolg gegen Düsseldorf eindrucksvoll mit zwei Treffern und einer Torvorlage zurück. Vor allem in der ersten Halbzeit wusste die Spielvereinigung zu überzeugen. Kleeblatt-Coach Stefan Ruthenbeck verliebte sich vor allem ins Pressingverhalten seiner Mannschaft. Derweil erhielten die Franken die Lizenz für die kommende Zweitligasaison. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Hannover: Stendel vor dem
Bei Absteiger Hannover 96 verdichten sich die Anzeichen, dass Daniel Stendel von der Interimslösung zum neuen Cheftrainer befördert wird. Weitere Personalie: Björn Bremer, bislang Leiter der Verwaltung von Hannover 96, rückt auf die Geschäftsführerebene auf. ... [weiter]
 
Besiktas lockt Karaman, Bader blockt ab
Am Mittwoch entspannte sich die personelle Lage bei Hannover 96. Zuvor angeschlagene Akteure mischten wieder mit. Unterdessen bleiben die Verantwortlichen des feststehenden Absteigers standhaft im Bezug auf mögliche Abgänge. ... [weiter]
 
Hannover:
Nach dem sportlichen Abstieg und reichlich Gegenwind für seine Politik wurde die Jahreshauptversammlung von Hannover 96 zur wichtigen Standortbestimmung für Martin Kind, der auch dem eingetragenen Verein vorsitzt. Am Ende gab es Unterstützung für den Klubboss. ... [weiter]
 
Zieler kündigt Fans seinen Abschied an
Absehbar war es seit langer Zeit, jetzt spricht auch Ron-Robert Zieler selbst seinen Abschied zum Saisonende an. Nach sechs Jahren wird der Nationaltorhüter Absteiger Hannover 96 verlassen. ... [weiter]
 
Hannover 96 spielt in der kommenden Saison im deutschen Unterhaus, das steht mittlerweile fest. Dass Schlussmann Ron-Robert Zieler nicht den Gang in die Zweitklassigkeit antreten wird, ist auch längst kein Geheimnis mehr. Nun meldete sich der deutsche Nationalkeeper zu der Thematik aber selbst. Auf Facebook schrieb er: "Ich hoffe wirklich, dass die 2. Liga nur ein Zwischenstopp ist." Zu seiner eigenen Person verbietet sich Zieler Geheimnistuerei. "Wie es mit mir persönlich weitergeht, weiß ich noch nicht. Aber ich will euch da auch nichts vormachen oder rumeiern - sondern ehrlich sein. So stark mir Hannover ans Herz gewachsen ist: Ich bin sehr ehrgeizig. Und mein Ziel ist es, auch in der kommenden Saison erstklassig zu spielen. Es gibt Anfragen, aber eine Entscheidung ist noch nicht gefallen", positionierte sich Zieler am Dienstagmittag deutlich. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 76 84
 
2 31 40 64
 
3 31 21 56
 
4 31 7 49
 
5 31 1 46
 
6 31 3 45
 
7 31 -4 44
 
8 31 -13 44
 
9 31 -3 41
 
10 31 0 40
 
11 31 -5 40
 
12 31 -17 39
 
13 31 -8 38
 
14 31 -15 32
 
15 31 -12 30
 
16 31 -15 30
 
17 31 -23 27
 
18 31 -33 18