Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Nürnberg

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 
1. FC Nürnberg

0:1 (0:1)

SpVgg Greuther Fürth
Seite versenden

1. FC Nürnberg
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 21.04.2013 17:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   SpVgg Greuther Fürth
12 Platz 18
38 Punkte 18
1,27 Punkte/Spiel 0,60
33:40 Tore 20:52
1,10:1,33 Tore/Spiel 0,67:1,73
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Bleibt Pinola in seiner
Seit zehn Jahren schnürt Javier Pinola die Fußballstiefel für den 1. FC Nürnberg. Ob im Ober- oder Unterhaus - durch seine emotionale Art und Weise, Fußball zu spielen, hat Pinola bei den Fans einen Stein im Brett. Sein Vertrag läuft am Ende der Saison aus: Geht das Engagement des 32-Jährigen beim FCN noch einmal in die Verlängerung? ... [weiter]
 
Verlängert der Club mit Pinola?
Javier Pinola ist beim 1. FC Nürnberg zu einer Institution geworden. Seit Sommer 2005 trägt der Argentinier das Club-Trikot, der 32-Jährige würde gerne in seiner "zweiten Heimat" bleiben und noch "zwei, drei Jahre spielen". Sportvorstand Martin Bader zum Ansinnen des Linksverteidigers: "Das werden wir mit dem Trainer besprechen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Beim Club geht's ums Ganze - und um Bader
Das ganze Dilemma des 1. FCN offenbarte sich am Montagabend beim 1:2 gegen Bochum: Eigentlich hat die Elf von Trainer René Weiler ein richtig gutes Heimspiel hingelegt, wenn nicht gar ihr bestes, und mit aggressivem, frühem Pressing den VfL vor allem in Hälfte eins zum Statisten degradiert und eine Vielzahl bester Chancen kreiert. Am Ende hatten die Franken zwölf klare Einschussgelegenheiten zu verzeichnen, aber eben keinen Sieg. ... [weiter]
 
T & T lassen Verbeek erstmals auswärts jubeln
Im Montagabendsspiel zwischen Nürnberg und Bochum erarbeiteten sich beide Mannschaften reihenweise hochkarätige Torchancen, sparten aber mit der Verwertung. Vor allem der Club ließ zahlreiche gute Möglichkeiten liegen, was der VfL gnadenlos bestrafte. Bis zum Schlusspfiff entwickelte sich ein echter Krimi - mit einem Happy End für den Revierklub, der den ersten Auswärtsdreier unter Trainer Gertjan Verbeek feierte. ... [weiter]
 
Verbeeks Wiedersehen:
Im Montagabendspiel der 2. Bundesliga kommt es für den 1. FC Nürnberg im Duell mit dem VfL Bochum zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach Gertjan Verbeek, der jetzt beim Revierklub an der Seitenlinie steht. Der Niederländer freut sich auf das Wiedersehen mit dem Club, auch wenn seine Zeit bei den Franken nicht friedvoll geendet hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Fürstner zieht's an die Alte Försterei
Der 1. FC Union Berlin sicherte sich am Montag die Dienste von Mittelfeldmann Stephan Fürstner zur neuen Saison. Im Sommer wird der 27-Jährige ablösefrei von Fürth an die Alte Försterei wechseln. Eisernen-Trainer Norbert Düwel freut sich auf einen "lauf- und zweikampfstarken Spieler, der unserer Defensive durch seine Erfahrung Stabilität verleihen soll. Darüber hinaus ist er ein enorm ambitionierter und erfahrener Profi, der seine Führungsqualitäten bereits bewiesen hat." ... [weiter]
 
Schlägt jetzt Philps Stunde?
Für die SpVgg Greuther Fürth steht an diesem Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein echtes Horrorszenario auf dem Programm: Das Kleeblatt muss zu Hause gegen Eintracht Braunschweig antreten. Gerade im eigenen Stadion taten sich die Franken zuletzt schwer. Nun muss Trainer Mike Büskens auch noch einen neuen Rechtsverteidiger finden. ... [weiter]
 
Freis will sich in Fürth weiter anbieten
Sebastian Freis ist bei der SpVgg Greuther Fürth bisher nicht so recht auf die Beine gekommen. Die aktuelle Situation ist für den 29-Jährigen nicht zufriedenstellend, er will sich aber im Training empfehlen. Im Hintergrund arbeiten die Verantwortlichen derweil am Kader für die kommende Saison. Für die Position zwischen den Pfosten gibt es bereits erste Entscheidungen. ... [weiter]
 
Mickel ohne Zukunft beim Kleeblatt
Tom Mickel wird die SpVgg Greuther Fürth nach der laufenden Saison wohl verlassen. Der 25-jährige Keeper, der in der Hinrunde teilweise den verletzten Stammtorwart Wolfgang Hesl vertreten hatte, ist schon seit geraumer Zeit an der Leiste verletzt. Sein am Saisonende auslaufender Vertrag wird nicht verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fürth baggert an Sandhausens Kübler
Die SpVgg Greuther Fürth soll sich um Lukas Kübler bemühen. Der Rechtsverteidiger vom SV Sandhausen ist im Sommer ablösefrei und würde die Lücke auf der rechten Abwehrseite der Franken füllen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 75 81
 
2 30 39 61
 
3 30 20 53
 
4 30 4 46
 
5 30 4 45
 
6 30 1 45
 
7 30 -2 44
 
8 30 -10 44
 
9 30 0 39
 
10 30 -14 39
 
11 30 -4 38
 
12 30 -7 38
 
13 30 -7 37
 
14 30 -14 32
 
15 30 -11 30
 
16 30 -18 27
 
17 30 -24 24
 
18 30 -32 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -