Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SpVgg Greuther Fürth

 - 

VfL Wolfsburg

 
SpVgg Greuther Fürth

0:1 (0:1)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

SpVgg Greuther Fürth
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   VfL Wolfsburg
18 Platz 12
12 Punkte 26
0,57 Punkte/Spiel 1,24
13:35 Tore 22:30
0,62:1,67 Tore/Spiel 1,05:1,43
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Fürths Boss Hack kann erneut Gewinn vermelden
Die SpVgg Greuther Fürth hat einmal mehr ein Geschäftsjahr mit einem Gewinn abgeschlossen. Die Franken erwirtschafteten in der Saison 2013/14 einen Konzerngewinn von 986.000 Euro vor Steuern. Dies gab SpVgg-Präsident Helmut Hack am Mittwochabend im Rahmen der Mitgliederversammlung bekannt. ... [weiter]
 
Benschop:
Durch einen Sieg mit mindestens 2:0 hätte sich Fortuna Düsseldorf an die Tabellenspitze der 2. Bundesliga setzen können. Charlison Benschop brachte die Hausherren in der 81. Minute durch seinen Foulelfmeter zum zweiten Mal an diesem Abend in Front (3:2), aber Greuther Fürths Robert Zulj glich drei Minuten später zum 3:3-Endstand aus. Es war ein Montagabend mit viel Spektakel, auf dass Heimtrainer Oliver Reck gerne verzichtet hätte. ... [weiter]
 
Fürths Hesl:
Es war ein spektakuläres Spiel am Montagabend zwischen Fortuna Düsseldorf und der SpVgg Greuther Fürth. Nach zwei Führungswechseln war es am Ende Robert Zulj, der den Gästen aus Franken noch das Unentschieden (3:3) rettete. Ein Auswärtspunkt in Düsseldorf ist sicherlich in Ordnung, doch nach der Partie haderten die Fürther speziell mit dem ersten Gegentor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Hecking: Mit viel Geduld und ohne Druck
Der VfL Wolfsburg hat seinen mäßigen Saisonstart längst hinter sich. In der Bundesliga liegt man trotz der jüngsten Niederlage (2:3 auf Schalke) mittlerweile auf dem zweiten Platz, im DFB-Pokal ist man noch dabei und in der Europa League ist der schlechte Start beim FC Everton auch fast vergessen, aber eben nur fast. Das 1:4 in Liverpool blieb die einzige Niederlage in der Europa League, jetzt soll gegen die Engländer ein bisschen Wiedergutmachung betrieben werden. ... [weiter]
 
Präger machte den Anfang, Bendtner die 900 voll
Roy Präger war der allererste Torschütze in der Bundesliga für den VfL Wolfsburg. Den vorerst letzten Treffer erzielte Nicklas Bendtner beim 2:3 auf Schalke. Der Däne markierte damit den 900. Bundesligatreffer für die Wölfe. Doch wer setzte die Meilensteine dazwischen. Eine Bilderstrecke zu den Wolfsburger Jubiläumstorschützen . . . ... [weiter]
 
Wolfsburger Trio bereitet Hecking Sorgen
Der VfL Wolfsburg hat unmittelbar vor dem Europa-League-Duell gegen den FC Everton am Donnerstag (LIVE! ab 19 Uhr auf kicker.de) einige Personalsorgen zu verzeichnen. Vieirinha erschien nicht auf dem Trainingsplatz, Josuha Guilavogui klagt schon seit längerem über Leistenprobleme und wird wohl ausfallen. Auch ein Einsatz von Ricardo Rodriguez ist eher unwahrscheinlich. Gute Nachrichten gab's hingegen von einem Langzeitverletzten.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 48 54
 
2 21 21 39
 
3 21 12 38
 
4 21 7 37
 
5 21 6 31
 
6 21 3 31
 
7 21 -1 31
 
8 21 -1 30
 
9 21 0 29
 
10 21 -2 29
 
11 21 -2 28
 
12 21 -8 26
 
13 21 -7 25
 
14 21 -16 25
 
15 21 -3 24
 
16 21 -19 16
 
17 21 -16 15
 
18 21 -22 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -