Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

0
:
3

Halbzeitstand
0:0
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   1. FSV Mainz 05
18 Platz 5
9 Punkte 30
0,47 Punkte/Spiel 1,58
11:33 Tore 27:21
0,58:1,74 Tore/Spiel 1,42:1,11
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Thomalla sorgt für die frühe Vorentscheidung
Nach drei sieglosen Spielen in Serie feierte Heidenheim mal wieder einen Dreier - und zwar im Fürther Ronhof. In einem durchschnittlichen Spiel agierten die Heidenheimer mit mehr Konzentration und agierten vorne mit mehr Zielstrebigkeit. Der Sieg ging am Ende völlig in Ordnung, er hätte ob der Vielzahl an guten Torchancen seitens der Gäste sogar noch höher ausfallen können. ... [weiter]
 
Ruthenbeck:
Trainer Stefan Ruthenbeck fordert Wiedergutmachung. Eine Woche nach der 2:4-Schlappe bei Arminia Bielefeld empfängt die SpVgg Greuther Fürth am Samstagmittag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den 1. FC Heidenheim - und soll in dieser Partie eine anderes Gesicht zeigen. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Magdeburg will Zingerle
Bei der SpVgg Greuther Fürth kam Leopold Zingerle in der laufenden Saison noch nicht zum Zug. Der im August 2015 vom FC Bayern gekommene Torwart pendelte beim Kleeblatt zwischen Bank und U-23-Mannschaft (Regionalliga Bayern). An Stammkraft Sebastian Mielitz kam der 22-Jährige nicht vorbei - trotzdem weckte der gebürtige Münchner Begehrlichkeiten in der 3. Liga und soll nach kicker-Informationen ein Angebot vom 1. FC Magdeburg vorliegen haben. Der 1,88 Meter große Torwart wäre im Sommer ablösefrei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alarmierende Abwehr-Auflösungserscheinungen
Eigentlich wähnte sich die SpVgg Greuther Fürth in den letzten Wochen auf einem guten und stabilen Weg: 14 Punkte holte das Kleeblatt aus sieben Spielen (4/2/1, 14:7 Tore), darunter nur eine denkbar unglückliche Niederlage gegen Spitzenreiter Freiburg (2:3). Beim jüngsten Auftritt in Bielefeld gerieten die Franken aber wieder ins alte Fahrwasser, zeigten Slapstick-Szenen und alarmierende Auflösungserscheinungen in der Abwehr. Trainer Stefan Ruthenbeck nahm das 2:4 auf seine Kappe. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Mutig in Mainz: Der HSV ist dennoch nicht durch
Der 1. FSV Mainz 05 und der Hamburger SV haben sich in einem intensiven Kampfspiel, in der beide Seiten kaum Hochkaräter hatten, mit einem torlosen Remis getrennt. Beide Teams bringt der Punkt in der Saisonplanung eigentlich nicht weiter: Die Nullfünfer, denen in den letzten acht Spielen nur ein Sieg gelang, büßten Platz sechs ein. Der HSV verpasste es, den Klassenerhalt wasserfest zu machen. ... [weiter]
 
Kaupfoption gezogen: Clemens bleibt Mainzer
Nun ist es amtlich: Christian Clemens bleibt beim FSV Mainz 05. Der scheidende Manager Christian Heidel gab am Freitag bekannt, dass die Rheinhessen die Kaufoption gezogen haben. Der 24-Jährige, der seit Januar 2015 bereits von Schalke 04 ausgeliehen war, erhält nun einen Dreijahresvertrag bis 2019. Heidel muss nun an seinen künftigen Arbeitgeber die festgeschriebene Ablösesumme von 2,5 Millionen Euro überweisen. ... [weiter]
 
Mainz geht gegen Balogun-Sperre vor
Nach seinem Kniestoß aus dem Spiel des 1. FSV Mainz 05 bei Eintracht Frankfurt (1:2) am vergangenen Sonntag sprach das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes gegen Leon Balogun eine Sperre von drei Spielen aus. Akzeptieren will der FSV dieses Urteil nicht, sondern hat eine mündliche Verhandlung beantragt. ... [weiter]
 
Per Option: Clemens bis 2019 beim FSV
Mainz 05 setzt weiter auf Christian Clemens. Die Mainzer zogen die Kaufoption für den 24-Jährigen, der bisher per Leihe von Schalke 04 bei den Nullfünfern ist, und banden ihn bis 2019 an den FSV. "Christian Clemens hat sich in den vergangenen eineinhalb Jahren zum wichtigen Spieler für uns entwickelt", begründete Noch-Mainz-Manager Christian Heidel die Entscheidung für die endgültige Verpflichtung Clemens'. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stehauf-Männchen Soto vor Happy End
Die Schmerzen sind überwunden. Rund ein Jahr nach seiner schlimmen Leidensgeschichte ist Elkin Soto beim 1. FSV Mainz 05 zurück im Teamtraining. Jetzt winkt dem Kolumbianer sogar ein echtes Happy End. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 41 48
 
2 19 13 37
 
3 19 23 36
 
4 19 5 33
 
5 19 6 30
 
6 19 3 29
 
7 19 0 29
 
8 19 6 28
 
9 19 -2 28
 
10 19 1 26
 
11 19 -11 25
 
12 19 -7 22
 
13 19 -9 22
 
14 19 -4 21
 
15 19 -8 21
 
16 19 -16 13
 
17 19 -19 13
 
18 19 -22 9