Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 
Bayern München

2:0 (1:0)

SpVgg Greuther Fürth
Seite versenden

Bayern München
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.01.2013 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   SpVgg Greuther Fürth
1 Platz 18
45 Punkte 9
2,50 Punkte/Spiel 0,50
46:7 Tore 11:30
2,56:0,39 Tore/Spiel 0,61:1,67
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Gersdorff:
Bernd Gersdorff (68) war einer von zwei Torschützen, als Hertha BSC das letzte Mal ein Bundesligaspiel beim FC Bayern München gewann. Am 29. Oktober 1977 erzielte der Offensivakteur beim 2:0 der Berliner im Münchner Olympiastadion in der 89. Minute den Treffer zum 2:0. Im exklusiven kicker-Interview spricht Gersdorff über seine Zeit in München und Berlin und die Entwicklung der Hertha. ... [weiter]
 
Guardiola über Badstubers Pech
Das triumphale 6:1 gegen den FC Porto haben die Bayern genossen, mit Ausnahme von Holger Badstuber, der abermals vom Verletzungspech erwischt wurde. Der Innenverteidiger erlitt einen Oberschenkelmuskelriss und muss schon wieder eine lange Verletzungspause einlegen. FCB-Trainer Pep Guardiola trifft das hart. "Ich bin sehr traurig darüber", sagte der Spanier, der sehr viel von Badstuber hält: "Es gibt sehr wenige Spieler auf der Welt mit dieser Qualität." ... [zum Video]
 
Guardiola: CL?
Beim letzten Aufeinandertreffen im Halbfinale 2013 führte der FC Bayern den FC Barcelona zweimal mustergültig vor, im diesjährigen Champions-League-Halbfinale werden engere Duelle erwartet. Matthias Sammer sieht die Chancen bei 50:50, Pep Guardiola freut sich schon jetzt auf das Wiedersehen. ... [zum Video]
 
Matthias Sammer erinnert, dass "die Spieler entscheidend" seien - doch das wird gegen den FC Barcelona dann doch schnell überhört: Schon am Freitag freute sich Pep Guardiola auf die erstmalige Rückkehr ins Camp Nou, seine Tochter ebenfalls. Ganz nebenbei können die Bayern am Wochenende Meister werden. Rafinha wird gegen Hertha ausfallen. ... [weiter]
 
Guardiola:
Der FC Bayern München trifft auf den FC Barcelona im Halbfinale der Champions League. Für Pep Guardiola werden es zwei besondere Spiele gegen seinen Jugend- und Herzensklub, mit dem er als Trainer Rekorde aufstellte. Demzufolge bedeutend ist das Aufeinandertreffen mit den Katalanen für ihn auch, wie er zugab. Barça-Coach Luis Enrique nennt seinen "Freund" den "besten Trainer der Welt", während Philipp Lahm froh ist, das Rückspiel in München bestreiten zu können. Die Stimmen der Protagonisten zur Auslosung... ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Büskens sieht spielerische Fortschritte
Noch immer wartet die SpVgg Greuther Fürth seit der Rückkehr von Trainer Mike Büskens auf einen Sieg. Sieben vergebliche Anläufe haben das Team mittlerweile unternommen. Ob im achten Versuch der Knoten platzt? Am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) treten die Franken beim Karlsruher SC an. Trotz der mauen Ergebnisse sieht Büskens einen fußballerischen Fortschritt bei seiner Elf. Das stimmt ihn optimistisch für die Aufgabe in Baden. ... [weiter]
 
Hesl verletzt sich beim Aufwärmen
Schon vor dem Anpfiff schien das Heimspiel der SpVgg Greuther Fürth gegen Union Berlin nicht unter einem guten Stern zu stehen: Denn beim Aufwärmen knickte Stammkeeper Wolfgang Hesl um und musste wegen eines Muskelfaserrisses passen. So kam Ersatzmann Mark Flekken zu seinem Zweitliga-Debüt und Tom Mickel machte sich nach einem Anruf auf den Weg ins Stadion, um auf der Ersatzbank Platz zu nehmen. ... [weiter]
 
Wurtz bewältigt den Parensen-Schock
Es wird immer enger für Fürth: Nach dem 2:2 gegen Union spürt die SpVgg den heißen Atem der Abstiegskonkurrenz. Gegen die Berliner liefen die Kleeblättler einem frühen Rückstand im ersten Durchgang vergeblich hinterher, egalisierten aber bald nach Wiederanpfiff und verpassten die Chance auf mehr. Die Eisernen, die sich in der Hauptsache auf die Defensive beschränkt hatten, schlugen wie aus dem Nichts zu, ein Jokertor aber bewahrte die Franken vor der Pleite. ... [weiter]
 
Sieglos-Serie nagt an Büskens und treibt ihn an
Die Lage beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth bleibt weiterhin prekär: In den vergangenen 16 Begegnungen holten die Franken lediglich einen Sieg und liegen mit 30 Zählern knapp über dem Strich. Auch unter Maik Büskens gelang es den Fürthern bislang nicht, die Talfahrt zu stoppen. Am Sonntag soll gegen Union Berlin (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) dennoch ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht werden. Für Stephan Fürstner wird es in jedem Fall eine besondere Partie werden. ... [weiter]
 
Büskens:
1:1 gegen den FSV Frankfurt, wieder kein Sieg. Nach dem enttäuschenden Remis gegen die Hessen haderte Fürths Trainer Mike Büskens mit der Passivität und mangelnden Aggressivität seiner Elf: "So darf ich mich nicht verstecken. Das geht echt nicht. Da fehlt mir jegliches Verständnis." Die Darbietungen des Kleeblatts in den letzten Wochen waren bedenklich - und Büskens formuliert klare Worte. Immerhin ein kleiner Trost: Auch die Konkurrenz schwächelt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 39 45
 
2 18 13 36
 
3 18 20 33
 
4 18 4 30
 
5 18 3 28
 
6 18 6 27
 
7 18 3 27
 
8 18 -1 26
 
9 18 -3 25
 
10 18 -9 25
 
11 18 0 23
 
12 18 -6 22
 
13 18 -8 22
 
14 18 -3 21
 
15 18 -5 21
 
16 18 -18 13
 
17 18 -16 12
 
18 18 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -