Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   VfB Stuttgart
18 Platz 7
8 Punkte 22
0,53 Punkte/Spiel 1,47
10:26 Tore 17:24
0,67:1,73 Tore/Spiel 1,13:1,60
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Der FSV Frankfurt hat am Freitag ein Leihgeschäft mit der SpVgg Greuther Fürth eingefädelt und sich die Dienste von Stefan Maderer für die Saison 2016/17 gesichert. Der 19-jährige Stürmer wird für ein Jahr ausgeliehen und soll am Bornheimer Hang Spielpraxis sammeln. FSV-Trainer Roland Vrabec freut sich auf einen Angreifer mit "starkem Abschluss". ... [weiter]
 
Maderer: Auf Verlängerung folgt der Abschied
Gestern verlängerte die SpVgg Greuther Fürth den Vertrag mit ihrem talentierten Stürmer Stefan Maderer vorzeitig bis 2019, heute steht fest: Der 19-Jährige wird in der kommenden Saison für den Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt auflaufen. Die Vereine verständigten sich auf ein Leihgeschäft des Torjägers. ... [weiter]
 
Fürth will Maderer halten und verleihen
Die SpVgg Greuther Fürth steht vor der Vertragsverlängerung mit Stürmer Stefan Maderer. Das 19-jährige Talent hat beim Kleeblatt noch einen Kontrakt bis 2017 und soll nach der Unterschrift verliehen werden, um Spielpraxis zu sammeln. Eine heiße Spur führt zum FSV Frankfurt in die 3. Liga. Maderer schoss in der abgelaufenen Saison 18 Tore und war damit zweitbester Schütze in der Regionalliga Bayern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dursun zum Probetraining in Fürth
Die SpVgg Greuther Fürth hat derzeit einen Trainingsgast: Stürmer Serdar Dursun stellt sich beim Kleeblatt vor. Der in Hamburg geborene, 1,90 Meter große Deutsch-Türke spielte zuletzt für Karagümrük in der dritten türkischen Liga. Dursun hatte sich schon zum Ende der Saison 2015/16 bei den Franken vorgestellt und soll nun sein Können erneut unter Beweis stellen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Rupp redet Klartext:
Stuttgart ist in die Operation Wiederaufstieg gestartet. Voller Optimismus und Elan, allerdings auch mit vielen offenen Personalfragen. Was wird aus Serey Dié, was aus Emiliano Insua, die beide noch im Vaterschaftsurlaub weilen, aber bisher noch kein Bekenntnis zum Absteiger abgegeben haben? Was wird aus Filip Kostic und Lukas Rupp, die dem Werben anderer Erstligisten nachgeben wollen, aber nicht können, weil der VfB bei seinen Transferforderungen am Verhandlungstisch wenig Entgegenkommen zeigt. Eine frustrierende Gemengelage, in der sich jetzt Rupp offen zu Wort meldet. ... [weiter]
 
Beerens:
Nachdem die auslaufenden Verträge von Johannes van den Bergh (noch ohne neuen Verein) und Sascha Burchert (jetzt Fürth) nicht verlängert wurden, deutet sich jetzt bei Hertha BSC der nächste Abgang an: Roy Beerens (28) ist ein Kandidat in den Planungen von Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart, der jetzt von Beerens' Ex-Coach Jos Luhukay trainiert wird. ... [weiter]
 
Großkreutz zurück im Mannschaftstraining
Kevin Großkreutz ist wieder da. Nach nahezu überstandenem Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel kehrte der 27-Jährige ins Mannschaftstraining des VfB Stuttgart zurück. Der Rechtsverteidiger hatte das dramatische Saisonfinale wegen dieser Verletzung fast komplett verpasst, zeigte sich nach dem bitteren Abstieg emotional, avancierte zum Publikumsliebling und ist nun einer der Hoffnungsträger für den direkten Wiederaufstieg. ... [weiter]
 
Baumgartl will beim VfB bleiben
Timo Baumgartl hat nicht vor, den VfB Stuttgart in diesem Sommer zu verlassen. Das bestätigte der 20-jährige Innenverteidiger der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten": "Ich will bleiben und mithelfen, den Schaden wiedergutzumachen. Jetzt zählt nur der Blick nach vorne." Das Stuttgarter Eigengewächs hat trotz des Abstiegs in die 2. Liga noch einen Vertrag bis 2020, zuletzt war aber immer wieder über einen Wechsel diskutiert worden, der HSV soll Interesse gezeigt haben. Doch Baumgartl will bleiben: "Es kann auch in der zweiten Liga eine schöne Saison werden." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
25.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 35 38
 
2 15 9 30
 
3 15 14 27
 
4 15 6 25
 
5 15 1 24
 
6 15 3 23
 
7 15 -7 22
 
8 15 2 21
 
9 15 -2 21
 
10 15 -3 21
 
11 15 3 20
 
12 15 1 20
 
13 15 -1 18
 
14 15 -7 16
 
15 15 -9 16
 
16 15 -14 12
 
17 15 -15 8
 
18 15 -16 8