Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

Hansa Rostock

 
1. FC Kaiserslautern

3:2 (2:1)

Hansa Rostock
Seite versenden

1. FC Kaiserslautern
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.04.2004 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Hansa Rostock
14 Platz 9
31 Punkte 35
1,07 Punkte/Spiel 1,21
32:50 Tore 45:44
1,10:1,72 Tore/Spiel 1,55:1,52
BILANZ
10 Siege 7
3 Unentschieden 3
7 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Runjaic plant mit Stöger als Younes-Ersatz
Die unglückliche, vor allem aber unnötige 0:2-Niederlage im Gipfeltreffen beim Herbstmeister FC Ingolstadt bestätigte Kaiserslauterns Trainer Kosta Runjaic nur in der Erkenntnis: "Erfahrung kann man nicht trainieren." Fehlende Cleverness hatte im Duell mit dem Tabellenführer zur dritten Saisonniederlage geführt und mindestens einen weiteren wichtigen Punkt im Aufstiegsrennen gekostet. ... [weiter]
 
Runjaic: Mit Respekt und Selbstvertrauen
Am Sonntag steht für Kaiserslautern das Spitzenspiel beim Tabellenführer und vorzeitigen Herbstmeister FC Ingolstadt (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) an. Gewinnt Ingolstadt, wären die Schanzer bereits zur Saison-Halbzeit mit acht (!) Punkten enteilt. FCK-Trainer Kosta Runjaic aber ist sich sicher, dass es gar nicht soweit kommt. ... [weiter]
 
DFB bestraft FCK und KSC
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat auf Vorkommnisse beim Spiel des 1. FC Kaiserslautern gegen den Karlsruher SC am 9. Spieltag reagiert und beide Vereine zu Geldstrafen und Teilausschlüssen auf Bewährung verurteilt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Baumann:
Vor knapp einer Woche trennte sich der FC Hansa Rostock von Trainer Peter Vollmann und engagierte Karsten Baumann, der die Wende bringen soll. Doch nach der deutlichen Niederlage in Erfurt herrscht Ernüchterung, ein direkter Effekt des Trainerwechsels blieb aus. Der neue Coach ist nach seinem Debüt enttäuscht vom Auftritt seines Teams. ... [weiter]
 
Baumann folgt bei Hansa auf Vollmann
Hansa Rostock hat einen Nachfolger für den am Samstag entlassenen Peter Vollmann gefunden: Karsten Baumann soll die schlingernde "Hansa-Kogge" wieder auf Kurs bringen und den abstiegsbedrohten Traditionsklub vor dem Absturz bewahren. Wie die Rostocker am Dienstag mitteilten, erhält der 45-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende. ... [weiter]
 
Baumann bei Hansa ein heißer Kandidat
Wie die "Norddeutschen Neuesten Nachrichten" berichten, soll Karsten Baumann neuer Trainer bei Hansa Rostock werden. Der 45-Jährige gilt als heißester Anwärter auf das Amt des am Samstag entlassenen Peter Vollmann. Nach nur einem Sieg aus den letzten zehn Spielen wurde Vollmann vorzeitig von seinen Aufgaben entbunden. Baumann soll den Tabellen-19. nun vor dem Abstieg retten und könnte bereits Samstag bei seinem Ex-Club in Erfurt auf der Bank sitzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 67
 
2 29 31 59
 
3 29 28 57
 
4 29 23 52
 
5 29 14 48
 
6 29 13 48
 
7 29 5 43
 
8 29 -11 39
 
9 29 1 35
 
10 29 -7 34
 
11 29 -20 34
 
12 29 -11 33
 
13 29 -9 32
 
14 29 -18 31
 
15 29 -17 30
 
16 29 -23 29
 
17 29 -16 26
 
18 29 -22 20
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -