Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Karlsruher SC

Karlsruher SC

5
:
0

Halbzeitstand
1:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Di. 30.04.1996 20:00, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Borussia Dortmund
5 Platz 1
44 Punkte 58
1,42 Punkte/Spiel 1,93
48:41 Tore 64:34
1,55:1,32 Tore/Spiel 2,13:1,13
BILANZ
11 Siege 22
13 Unentschieden 13
22 Niederlagen 11
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SC - Vereinsnews

Eiskalter KSC entführt drei Punkte aus Paderborn
Selbst der Spitzenreiter wurde nicht verschont: Dem Karlsruher SC gelingt auch der vierte Sieg ohne Gegentor in Serie, der SC Paderborn wurde mit 2:0 bezwungen. Die Gäste standen gegen Ende der ersten Hälfte noch mit dem Rücken zur Wand, danach legte die Mannschaft von Alois Schwartz eine erstaunliche Effizienz an den Tag. Am Ende scheiterte der SCP an sich selbst. ... [weiter]
 
Das Topspiel des 17. Drittliga-Spieltags findet schon am Freitagabend statt: Zwar ist das Duell Paderborn gegen Karlsruhe "nur" die Begegnung des Spitzenreiters mit dem Tabellenachten. Was den aktuellen Trend angeht, sind diese beiden Teams aber top in Liga drei. ... [weiter]
 
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga

 
Gordon nicht zu halten - KSC weiter im Aufwind
Der Karlsruher SC ist weiter im Aufwind. Der 1:0-Sieg über den FSV Zwickau bedeutete den fünften Heimsieg in Folge zu Null. Eine Wanitzek-Ecke verwandelte Daniel Gordon platziert per Kopf zum Siegtreffer. ... [zum Video]
 
Karlsruhes Serien halten: Gordons Wucht schlägt Zwickau
Der Karlsruher SC ist weiter im Aufwind. Mit dem 1:0 über den FSV Zwickau fuhren die Badener den fünften Heimsieg zu null in Folge ein. Dabei mussten beide Teams ungewohnt lange auf den Anpfiff warten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Im Blickpunkt: Heldt, Mislintat und das Revierderby
Neben den Wechselgerüchten um Horst Heldt und den Konsequenzen wegen des Mislintat-Wechsels für Borussia Dortmund, befasste sich Folge 12 von DER kicker.tv TALK aber auch mit dem Revierderby. Moderator Marco Hagemann begrüßte in seiner Gesprächsrunde Patrick Owomoyela, Christoph Daum, Edin Rahic und Jörg Jakob aus der kicker-Chefredaktion. ... [zum Video]
 
Folge 12 von DER kicker.tv TALK befasste sich neben den Wechselgerüchten um Horst Heldt auch mit den Konsequenzen wegen des Mislintat-Wechsels für Borussia Dortmund. Außerdem erklärte ein englischer Klubbesitzer, weshalb er die Bundesliga auf Augenhöhe mit der Premier League wähnt, während Christoph Daum die Engländer im Vorteil sieht. Jörg Jakob lobte derweil die Unterstützung von Jupp Heynckes für den Protest der Bayern-Fans. ... [weiter]
 
Daum sieht beim BVB keine Führungsfigur
Vor nunmehr zwei Jahren beendete Sebastian Kehl seine Karriere beim BVB. Seitdem sieht Christoph Daum, der bis September Trainer der rumänischen Nationalmannschaft war, keine Führungsfigur mehr bei den Borussen. Im Revierderby gegen Schalke müssten alle Spieler bereit sein, ans Limit zu gehen. ... [zum Video]
 
Ex-Borusse Patrick Owomoyela weiß: Das Derby zwischen Dortmund und Schalke ist losgelöst von allem und hat "eine besondere Wirkung". Gewinnt der BVB das prestigeträchtige Duell, kann er damit vieles korrigieren. ... [zum Video]
 
Wolf:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 30 58
 
2 30 21 58
 
3 31 2 50
 
4 30 7 46
 
5 31 7 44
 
6 30 3 44
 
7 31 -1 43
 
8 30 5 40
 
9 31 -1 40
 
10 30 -3 38
 
11 31 -11 38
 
12 31 -1 37
 
13 31 -6 36
 
14 31 -8 35
 
15 30 1 34
 
16 31 -19 31
 
17 30 -8 30
 
18 31 -18 23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine