Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

5
:
0

Halbzeitstand
2:0
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.02.1968 15:30, 23. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Rote Erde, Dortmund
Borussia Dortmund   Karlsruher SC
10 Platz 18
23 Punkte 10
1,05 Punkte/Spiel 0,43
44:39 Tore 21:53
2,00:1,77 Tore/Spiel 0,91:2,30
BILANZ
22 Siege 11
13 Unentschieden 13
11 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Bürki bleibt die Nummer 1
Roman Weidenfeller hängt die Handschuhe nach 16 Jahren Borussia an den Nagel und verabschiedet sich am 7. September im Signal Iduna Park von den Fans. Aber wer tritt die Nachfolge des Dortmunder Urgesteins an? Beim BVB wurden verschiedene Varianten durchgespielt. Eine wird von den Bossen jetzt offenbar favorisiert. ... [weiter]
 
Zorc erklärt Stögers resoluten Personal-Kurs
Gonzalo Castro, Mario Götze, Nuri Sahin, Marcel Schmelzer: Sie alle bekamen in den vergangenen Wochen Peter Stögers harte Hand zu spüren. Handelt der Trainer so kompromisslos, weil er mit Borussia Dortmund schon abgeschlossen hat und auf nichts und niemand mehr Rücksicht nehmen muss? Sportdirektor Michael Zorc sieht andere Gründe. ... [weiter]
 
Kagawa vergrößert Stögers Optionen
Voll wie selten zuvor war es am Dienstag zum Auftakt der BVB-Trainingswoche in Dortmund. Neben André Schürrle, der beim 4:0-Sieg über Leverkusen aufgrund einer Prellung passen musste, nahm auch Shinji Kagawa an der kompletten, für Fans zugänglichen Einheit teil. Vor allem der zwei Monate lang verletzt fehlende Japaner erhöht den Handlungsspielraum von Trainer Peter Stöger in den letzten drei Saisonspielen. ... [weiter]
 
Kehl: Dortmunds wichtigste Verstärkung
Die konkreter werdende Aussicht auf einen Platz in der nächstjährigen Champions League beflügelt den Aktienkurs von Borussia Dortmund. Noch eine gute Nachricht kommt von Sebastian Kehl. Er hat am Montag seinen Vertrag als Leiter der Lizenzspieler-Abteilung unterschrieben. Ein Kommentar von kicker-Reporter Thomas Hennecke. ... [weiter]
 
Schmelzers Aussortierung hat nicht nur sportliche Gründe
Borussia Dortmund gelang am Samstagabend ein wichtiger Erfolg in Sachen Champions-League-Qualifikation. Marcel Schmelzer sah den 4:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen allerdings nur von der Tribüne. Dass der Kapitän am vorläufigen Tiefpunkt seiner Zeit beim BVB angekommen ist, hat nicht nur sportliche Gründe. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

KSC und SVWW: Wettrennen um Platz 3
Nachdem Paderborn und Magdeburg den Aufstieg bereits perfekt gemacht haben und Bremen II, Chemnitz und Erfurt den Abstieg in die Regionalliga sicher antreten müssen, verspricht der 36. Spieltag im Grunde nur noch Spannung im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz für Deutschlands zweithöchste Spielklasse. Um diesen duellieren sich der Karlsruher SC (empfängt Paderborn) und der SV Wehen Wiesbaden (hat den FSV Zwickau zu Gast). Immerhin kann die Drittligarunde am Wochenende noch mit einem Prestigeduell aufwarten: Halle trifft im Sachsen-Anhalt-Derby auf Aufsteiger Magdeburg. ... [weiter]
 
Torfestival bei KSC-Sieg in Zwickau
Der Karlsruher SC präsentierte sich beim Spiel in Zwickau extrem effektiv und gewannen am Ende verdient mit 4:2 (2:0). Damit ist der KSC wieder auf dem 3. Tabellenplatz und darf sich berechtigte Hoffnungen auf die Relegation machen. ... [zum Video]
 
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter

 
Die Chance, nach dem Patzer von Wiesbaden in Rostock (0:2) auf den Relegationsrang zu springen, war groß für den Karlsruher SC. Und die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz gab sich keine Blöße und gewann beim FSV Zwickau dank brutaler Effektivität mit 4:2. Im Angriff machte bei den Badenern ein Sturmduo auf sich aufmerksam, das erstmals in dieser Saison gemeinsam begann. ... [weiter]
 
Schleusener führt eiskalten KSC zum Sieg
Der Karlsruher SC hat am Montagabend 4:2 beim FSV Zwickau gewonnen. Die Badener präsentierten sich vor dem Tor brutal effektiv und schlugen viermal eiskalt zu. Die Gastgeber hielten insgesamt gut mit, allerdings fehlte den Sachsen die Durchschlagskraft. Der KSC verdrängte durch den Dreier Wiesbaden von Platz drei und liegt nun drei Zähler vor den Hessen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 29 33:13
 
2 23 24 28:18
 
3 22 8 27:17
 
4 23 9 26:20
 
5 22 -1 25:19
 
6 23 6 25:21
 
7 23 -3 25:21
 
8 23 -2 24:22
 
9 22 7 23:21
 
10 22 5 23:21
 
11 23 5 23:23
 
12 23 0 23:23
 
13 22 9 21:23
 
14 22 -4 20:24
 
15 23 -4 19:27
 
16 23 -18 18:28
 
17 23 -38 15:31
 
18 23 -32 10:36

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine