Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Karlsruher SC

Karlsruher SC

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.01.1967 15:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Borussia Dortmund
16 Platz 6
16 Punkte 22
0,80 Punkte/Spiel 1,10
26:37 Tore 39:26
1,30:1,85 Tore/Spiel 1,95:1,30
BILANZ
11 Siege 22
13 Unentschieden 13
22 Niederlagen 11
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SC - Vereinsnews

Gordon: Rückkehr in den Wildpark
Abwehrspieler Daniel Gordon schließt sich dem Karlsruher SC an. Der 32 Jahre alte Gordon wechselt vom Zweitligisten SV Sandhausen zum Drittligisten aus Baden. Für den Innenverteidiger ist es die Rückkehr an eine alte Wirkungsstätte. Ein 19 Jahre altes Eigengewächs verlässt derweil den Wildpark in Richtung Hessen und bleibt somit der 2. Liga erhalten. ... [weiter]
 
Gordon kehrt zum KSC zurück
Daniel Gordon verlässt den SV Sandhausen nach nur einer Saison und kehrt zum Karlsruher SC zurück. 2016 wechselte der Innenverteidiger vom KSC zum SVS und absolvierte in der 2. Bundesliga im vergangenen Jahr 26 Spiele (ein Tor). "Mit dem Wechsel entsprechen wir dem Wunsch des Spielers. Daniel wünschen wir für seine private wie sportliche Zukunft alles Gute", so Sandhausens Geschäftsführer Otmar Schork. Für Karlsruhe stand Gordon von 2012 bis 2016 insgesamt 93-mal auf dem Rasen und erzielte dabei sechs Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mehlem will sich in Darmstadt weiterentwickeln
Die Lilien setzen ihre Einkaufstour fort. Nachdem am Donnerstag Orrin McKinze Gaines II und Romuald Lacazette verpflichtet worden waren, unterzeichnete am Freitag Marvin Mehlem vom Karlsruher SC einen Vertrag bis Juni 2020 beim SV Darmstadt 98. ... [weiter]
 
Rekordzuspruch! 19 Millionen Zuschauer
Allen Unkenrufen und Kritik an den jüngsten Entwicklungen im Fußball zum Trotz gab die Deutsche Fußball Liga DFL am Freitag Rekordzahlen bekannt. Noch nie zuvor waren so viele Zuschauer in der 1. und 2. Liga in den Stadien. Allerdings hat die Bundesliga dennoch den schlechtesten Schnitt seit neun Jahren. ... [weiter]
 
Geschäftsführer Sandrock:
Am vergangenen Freitag hatte der Karlsruher SC bekanntgegeben, dass Helmut Sandrock neuer Geschäftsführer beim Badener Drittligaklub wird. Der ehemalige Generalsekretär des DFB trat am heutigen Montag seine Aufgabe beim KSC an und sprach am Vormittag in neuer Funktion über seine Verpflichtung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Wie erwartet: USA ohne Pulisic und Wood beim Gold Cup
Die Nationalmannschaft der USA startet mit einer stark verjüngten Auswahl in den Gold Cup im eigenen Land (7. bis 26. Juli). Nationaltrainer Bruce Arena verzichtete in seinem 23er-Kader auf sämtliche Bundesliga-Legionäre und nominierte vor allem junge Talente aus der heimischen Profiliga MLS. Damit fehlten also auch Dortmunds Senkrechtstarter Christian Pulisic und HSV-Angreifer Bobby Wood. ... [weiter]
 
Isak auch beim Nationalteam außen vor
Im Januar dieses Jahres kam Alexander Isak für eine Rekord-Ablöse vom AIK Solna zu Borussia Dortmund. Auf einen Einsatz für den BVB in der Liga wartete das 17-jährige Sturm-Juwel in der Rückrunde jedoch vergeblich. Die fehlende Spielpraxis hat Folgen: Auch in der Nationalmannschaft ist der Schwede im Moment außen vor. ... [weiter]
 
Grindel über Regelvorstoß
Dieser Tage wird viel darüber diskutiert, wie sich der Fußball verändert. Vor allem das Regelwerk wurde zuletzt vom International Football Association Board (IFAB) unter die Lupe genommen und einige revolutionäre Ideen wurden in einem Strategiepapier der Öffentlichkeit vorgestellt. DFB-Präsident Reinhard Grindel kritisiert nun die Regelhüter und zeigt sich irritiert. ... [weiter]
 
Bundesliga: Die Zuschauerzahlen der letzten 15 Jahre
Bundesliga: Die Zuschauerzahlen der letzten 15 Jahre
Bundesliga: Die Zuschauerzahlen der letzten 15 Jahre
Bundesliga: Die Zuschauerzahlen der letzten 15 Jahre

 
Drei vor Bayern: Das Joker-Ranking der Bundesliga
Drei vor Bayern: Das Joker-Ranking der Bundesliga
Drei vor Bayern: Das Joker-Ranking der Bundesliga
Drei vor Bayern: Das Joker-Ranking der Bundesliga

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 26:14
 
2 20 18 26:14
 
3 20 3 24:16
 
4 20 20 23:17
 
5 20 1 23:17
 
6 20 13 22:18
 
7 20 -1 22:18
 
8 20 3 21:19
 
9 20 9 20:20
 
10 19 -6 18:20
 
11 20 -6 18:22
 
12 20 -15 18:22
 
13 20 -2 17:23
 
14 20 -4 17:23
 
15 20 -11 16:24
 
16 20 -11 16:24
 
17 20 -16 16:24
 
18 19 -10 15:23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun