Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Givanildo
Nachname: Vieira de Souza
Position: Sturm
Rückennummer: 7
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 25.07.1986
Größe: 180
Gewicht (kg): 85
Nation:
 Brasilien
Länderspiele: 41 für Brasilien
Vereinslaufbahn
bis 30.06.2005
EC Vitoria BA
01.07.2005 - 31.12.2005
Kawasaki Frontale
01.01.2006 - 31.12.2006
Consadole Sapporo
01.01.2007 - 31.12.2007
Tokyo Verdy
01.01.2008 - 30.03.2008
Kawasaki Frontale
01.04.2008 - 30.06.2008
Tokyo Verdy
01.07.2008 - 03.09.2012
FC Porto
03.09.2012 - 30.06.2016
Zenit St. Petersburg

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -
Statistikdaten
Hulk
 
439 Spielminuten -
 
 
1 Tore -
 
 
17 Torschüsse -
 
 
0 Torvorlagen -
 
 
11 Torschussvorlagen -
 
 
313 Ballkontakte -
 
 
33% Zweikampfquote -
 
 
144 gespielte Pässe -
 
 
98 angekommene Pässe -
 
 
46 Fehlpässe -
 
 
68% Passquote -
 
 
17 Foul / Hand gespielt -
 
 
11 Gefoult worden -
 
 
2 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Champions League 5/0 1 0/0 0 1 0 1 0 0 2
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 0:3 (0:2) - - - - - - - - 1
 
2 H 2:3 (1:2) 1 - - 1 - - - - -
 
3 H 1:0 (0:0) - - - - - - - - -
 
5 H 2:2 (0:2) - - - - - - - - -
 
6 A 1:0 (1:0) - - - - - 80. - - 1
 
Europa League 4/0 2 0/0 0 2 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Valcke deutet Abschied an - WM-Spielorte festgelegt
Der brasilianische Nationalspieler Hulk von Zenit St. Petersburg wird am Samstag bei der Auslosung der Qualifikationsgruppen für die WM 2018 in St. Petersburg nicht mehr als "Losfee" fungieren. Hulk hatte sich kritisch über das Rassismusproblem der russischen Liga geäußert - nun wird er durch den ehemaligen russischen Nationalspieler Alexey Smertin ersetzt. Derweil hat die FIFA auch die restlichen WM-Spielorte festgelegt, während FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke ein Ende seiner Amtszeit andeutete. ... [weiter]
 
Hulk: Rassismus ist Alltag - Tasci trifft für Spartak
Auch die russische Premier Liga bestritt den Auftakt in die neue Spielzeit, dabei wurde das Sportliche jedoch von einem erneuten Rassismus-Fall überschattet. Zenits Superstark Hulk verurteilte die Vorkommnisse, erklärte zugleich aber, dass sie nichts Außergewöhnliches wären. Am Auftakterfolg des Meisters war der Brasilianer derweil auch beteiligt, während Rückkehrer Anschi Machatschkala sein Heimspiel verlor. ... [weiter]
 
Wölfe fordern Schwergewicht Neapel
Acht Klubs sind noch im Topf und wollen das diesjährige Europa-League-Finale in Warschau erreichen. Der VfL Wolfsburg trifft als einziger verbleibender Bundesliga-Vertreter im Viertelfinale auf den SSC Neapel. Titelverteidiger FC Sevilla bekommt es mit Zenit St. Petersburg zu tun, Überraschungs-Viertelfinalist Dnipro ist gegen Brügge gefordert. Everton-Bezwinger Dynamo Kiew will auch Gomez-Klub AC Florenz ausschalten. ... [weiter]
 
31.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:00 SKYS1 Tennis: Wimbledon
 
12:00 SKYS2 Fußball: Bundesliga
 
12:00 EURO Leichtathletik
 
12:15 SDTV Academica Coimbra - Sporting Lissabon
 
12:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -