Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Eden
Nachname: Hazard
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 10
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 07.01.1991
Größe: 173
Gewicht (kg): 74
Nation:
 Belgien
Länderspiele: 51 für Belgien
Vereinslaufbahn
01.07.1998 - 30.06.2003
Stade Brainois
01.07.2003 - 30.06.2005
AFC Tubize
01.07.2005 - 30.06.2012
Lille OSC
01.07.2012 - 30.06.2015
FC Chelsea

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -
Statistikdaten
Hazard, Eden
 
459 Spielminuten -
 
 
0 Tore 136
 
 
11 Torschüsse 1567
 
 
1 Torvorlagen 92
 
 
16 Torschussvorlagen 1340
 
 
337 Ballkontakte -
 
 
63% Zweikampfquote 46%
 
 
238 gespielte Pässe -
 
 
194 angekommene Pässe -
 
 
44 Fehlpässe -
 
 
81% Passquote 82%
 
 
3 Foul / Hand gespielt -
 
 
19 Gefoult worden -
 
 
0 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Champions League 6/0 0 0/1 1 1 2 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 2:2 (2:1) - - 1 1 - - - - -
 
2 A 4:0 (1:0) - - - - 65. - - - -
 
3 A 1:2 (0:1) - - - - 18. - - - -
 
4 H 3:2 (2:1) - - - - - - - - -
 
5 A 0:3 (0:1) - - - - - - - - -
 
6 H 6:1 (2:0) - 0/1 - - - - - - -
 
Europa League 7/0 1 0/0 0 1 2 4 0 0 0
 
Barclays Premier League 34/0 9 2/0 0 9 3 17 0 0 2

News und Hintergründe

Als Geheimfavorit gestartet war für Belgien im WM-Viertelfinale gegen Argentinien Endstation. Die jungen Wilden von Trainer Marc Wilmots verkauften sich teuer in Brasilien, schließlich fehlte ihnen aber auch die nötige Erfahrung, um bei einer Weltmeisterschaft unter den besten vier Teams zu landen. Trotz des Ausscheidens stecken die "Red Devils" die Köpfe aber nicht in den Sand, denn die hochveranlagte Mannschaft besitzt großes Potenzial für die Zukunft. ... [weiter]
 
Vor dem Viertelfinale gegen den Favoriten Argentinien am Samstag (18 Uhr MESZ, LIVE! bei kicker.de) dreht sich in Belgien alles um einen historischen Vergleich. Auf der einen Seite stehen Namen wie Jean-Marie Pfaff, Enzo Scifo und Eric Gerets, die Helden von 1986. Auf der anderen prangen die jungen Wilden um Eden Hazard, Kevin de Bruyne oder Thibaut Courtois, die die "Roten Teufel" am Zuckerhut antreiben und die nicht dasselbe Schicksal gegen Argentinien teilen wollen, wie ihre älteren Kollegen 1986 bei der WM in Mexiko. ... [weiter]
 
Belgiens Nationaltrainer Marc Wilmots betätigte sich am Donnerstag wieder einmal des Nachrichtendienstes Twitter: "Kein Vincent Kompany im Training, leichte Verletzung an der Leiste. Er arbeitet individuell mit dem medizinischen Personal". Der Innenverteidiger musste das Training der Roten Teufel in Mogi das Cruzes auslassen. Wie schwerwiegend die Blessur ist, wurde zunächst nicht bekannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
20:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
20:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
20:15 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
20:15 ZDF UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -