Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Mitchell
Nachname: Langerak
Position: Torwart
Rückennummer: 22
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2010
Geboren am: 22.08.1988
Größe: 192
Gewicht (kg): 81
Spiele/Tore Bundesliga19/0
Spiele/Tore 3. Liga3/0
Nation:
 Australien
Länderspiele: 6 für Australien
Vereinslaufbahn
01.01.1996 - 31.12.2002
Tieri Tigers
01.01.2003 - 31.12.2005
Bundaberg Waves
01.01.2006 - 28.02.2007
Australian Institute of Sport
01.03.2007 - 31.05.2007
Melbourne Victory
01.06.2007 - 15.10.2007
South Melbourne FC
16.10.2007 - 30.06.2010
Melbourne Victory
01.07.2010 - 30.06.2015
Borussia Dortmund
Ligaspiele: 22

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -
Statistikdaten
Mitchell Langerak
 
- Spielminuten -
 
 
- Tore 0
 
 
- Torschüsse 0
 
 
- Torvorlagen 0
 
 
- Torschussvorlagen 4
 
 
- Ballkontakte -
 
 
- Zweikampfquote 25%
 
 
- gespielte Pässe -
 
 
- angekommene Pässe -
 
 
- Fehlpässe -
 
 
- Passquote 61%
 
 
- Foul / Hand gespielt -
 
 
- Gefoult worden -
 
 
- Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 3/3 2,67 0 0/0 0 0 0 0 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
20 A 3:2 (2:0) 2,5 - - - - - - - - 1
 
28 H 4:2 (1:2) 3,5 - - - - - - - - -
 
31 A 2:1 (1:0) 2,0 - - - - - - - - -
 
3. Liga 3/3 4,17 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
 
DFB-Pokal 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
 
Champions League 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Weidenfeller: Das Ende einer Ära?
Seit mittlerweile 13 Jahren spielt Roman Weidenfeller (34) für Borussia Dortmund. Zweimal wurde er Meister (2011, 2012), einmal Pokalsieger (2012), bei der WM in Brasilien gehörte er zum deutschen Aufgebot. Aktuell erlebt der Torhüter von Borussia Dortmund eine ganz spezielle Saison. Für Weidenfeller steckt sie auch voller persönlicher Enttäuschungen. ... [weiter]
 
Für Reus kommt die Hertha zu früh
Für den Saisonendspurt, an dessen Ende bekanntlich noch die Qualifikation für die Europa League stehen soll, hat BVB-Trainer Jürgen Klopp seinem Team eine hohe Schlagzahl verordnet. "Der Weg ist klar", sagt Klopp vor den drei noch ausstehenden Spielen gegen Hertha BSC (Samstag 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), Wolfsburg und Bremen, "unter sieben Punkten geht nichts." Vorerst aber noch ohne Marco Reus. ... [weiter]
 
Nach
Ärger, Verzweiflung, Hoffnung, Befreiung und von Freude getriebene Fassungslosigkeit: Die Gefühlswelt der Dortmunder Fans hatte am Mittwochabend im DFB-Pokal-Halbfinale beim FC Bayern München alles in petto. Am Ende stand ein 2:0 (!) im Elfmeterschießen, ein schier unglaubliches Ergebnis im finalen Krimi. Mit dem Einzug ins Finale ist zudem klar: Jürgen Klopps Traum zum Ende seiner BVB-Zeit bleibt bestehen. Der Trainer möchte zum Abschluss noch einmal auf den Borsigplatz fahren und einen letzten Titel mit den Anhängern feiern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
12:45 SDTV Santa Fe (COL) - Internacional (BRA)
 
12:45 SKYS2 Golf: European Tour
 
13:00 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Monaco
 
13:25 BR3 Blickpunkt Sport
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -