Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Olympique LyonOlympique Lyon - Vereinsnews

PSG braucht Eigentore - Neymar tritt ungestraft nach
Paris Saint-Germain trat im Topspiel gegen Olympique Lyon mit voller Offensivkraft an, tat sich aber lange Zeit sehr schwer. Beinahe wäre "OL" in der zweiten Hälfte sogar in Führung gegangen, doch die Latte rettete PSG. Der Favorit siegte schließlich doch - dank zweier Eigentor. Neymar hatte Glück, das Ende des Spiel überhaupt zu erleben. Der Superstar trat gegen Fekir klar nach. ... [zum Video]
 
PSG hat das Glück gegen Lyon auf seiner Seite
Sechstes Spiel, sechster Sieg. Paris Saint-Germain wahrte am Sonntagabend seine weiße Weste, hatte gegen Olympique Lyon allerdings ein hartes Stück Arbeit zu verrichten und in der Schlussphase auch das Glück auf seiner Seite. ... [weiter]
 
Darder wechselt nach Barcelona
Espanyol Barcelona holt Darder, früherer U-21-Nationalspieler Spaniens, nach Katalonien: Der Mittelfeldspieler wird zunächst von Lyon ausgeliehen, eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro ist vereinbart. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lyon holt Vigos Pape Diop
Der französische Erstligist Olympique Lyon hat sich mit Pape Diop vom spanischen Erstligisten Celta Vigo verstärkt. Der 20-Jährige Junioren-Nationalspieler Spaniens soll laut Medienberichten rund zehn Millionen Euro kosten und bei Lyon einen langfristigen Vertrag unterschrieben haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dembelé: Dortmunds Plan B heißt Cornet
Borussia Dortmund könnte in diesem Sommer noch Shooting Star Ousmane Dembelé an den FC Barcelona verlieren. Die Schmerzgrenze soll bei weit über 100 Millionen Euro liegen. Als Orientierung dürfte der Preis von Kylian Mbappé dienen, dem zweiten hoffnungsvollen Nachwuchs-Star Frankreichs, der in den Fokus von Real Madrid und auch Paris Saint-Germain gerückt ist. Für den Fall, dass auch der Dembelé-Wechsel in den nächsten Tagen über die Bühne gehen sollte, trifft der BVB bereits jetzt konkrete Vorbereitungen. Ein Kandidat für die Nachfolge ist nach kicker-Informationen Olympique Lyons Maxwell Cornet. Der 20-jährige Nationalspieler der Elfenbeinküste ist zwar Linksfüßer, greift aber bevorzugt über den rechten Flügel an. Seine Statur (1,79 Meter) ähnelt der Dembelés (1,78 Meter), mit rund acht Kilogramm mehr Körpergewicht ist Cornet aber wesentlich wuchtiger im Zweikampf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Olympique LyonOlympique Lyon - aktuelle Tabellenplatzierung (Ligue 1)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
3   6   4 1 1   7:4 3   13
 
4   6   3 3 0   10:6 4   12
 
5   6   3 2 1   11:7 4   11
 
6   7   3 1 3   10:8 2   10
 
7   6   3 1 2   9:10 -1   10

Olympique LyonOlympique Lyon - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Social Media

Die nächsten Spiele

Sep
23
Sa

Sep
28
Do

Okt
01
So

Okt
14
Sa

1 von 10

Videos

Vereinsinfo

Vorname: Bruno
Nachname: Genesio
Geboren: 01.09.1966
Nation: Frankreich
Frankreich
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: Olympique Lyon
Gründungsdatum: 03.08.1950
Vereinsfarben: Rot-Blau
Anschrift: Olympique Lyonnais
350, Avenue Jean Jaurès
69007 Lyon
Telefon: 00 33 - 426 - 29 67 00
Telefax: 00 33 - 478 - 72 03 99
Internet: http://www.olweb.fr/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun